Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

yennico

John B!ender
Ich habe gerade Sommer in Orange gesehen und da stellte sich die Frage, ob man als Kind mit solchen Eltern gestraft ist sich für solche Eltern schämen muss?

Cosplay-in-America-04.jpg
Cosplay in America by photographer Ejen Chuang

Wenn das Eure Eltern wären, würdet ihr Euch dafür schämen?
 

Tomani Gusenbrekker

Neugeborener
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Wenn das Eure Eltern wären, würdet ihr Euch dafür schämen?
Wozu? Jeder hat die Eltern, die er verdient :)

Im Ernst: man kann sich seine Eltern ja ebenso nicht wie seine Hautfarbe oder sein Herkunftsland oder seine Zeit in die man hineingeboren wird, aussuchen. Daher macht man einfach das Beste draus.
 

Hoffi

Hüter des Feuers
Teammitglied
Administrator
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Was soll das Bild? Was ist ufunk.net?

Kein Hotlinking zu Bildern von anderen Seiten. Immer hin verlinken.
 
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

JA.

Aber ich habe mich auch für mein Eltern so wie sie sind geschämt... und hätte zu gerne anderen auch dazu geraten sich für ihre Eltern zu schämen...Gott was haben manche leute und ich doch für peiniche Eltern.

Nur mal so am Rande...falls eure Mutter denkt "Spagetti mit Ketchup" Sei ein Nudelgericht und man könne es auf einem Kindergeburttag servieren...schämt euch. Das war die bisher peinlichste Mutter die ich je erlebt habe....und die waren reich....
 

tobrise

Facility Manager
Teammitglied
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Weiß nicht was du hast, Kinder stehen auf Spagetti mit Ketchup! :nixwissen:
 
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Ich kenne das nur mit selbst gemachter richtiger Soße...keine Päckchen Soße...kein Ketchup...
Spagetti mit Ketchup ist kein Essen was man anderen macht...das ist ein notbehelf wenn man zu faul zum einkaufen und kochen ist! Sogar Dosen-Ravioli ist besser!
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Gerade bei Kindergeburtstagen lässt sich sowas vorzüglich servieren. Wenn die kleinen Teufel sich und die Butze schon von oben bis unten vollsauen, dann doch bitte lieber mit Ketchup, als mit einer liebevoll zubereiteten Pesto. Zu würdigen wissen die Zwerglinge das eh nicht.
 

vivienss

Unschuldiges Mädchen
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Wenn das meine Eltern wären, dann wäre ich ja das Kind dieser Eltern... Dann wär ich doch auch nicht viel besser drauf.
 
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Gerade bei Kindergeburtstagen lässt sich sowas vorzüglich servieren. Wenn die kleinen Teufel sich und die Butze schon von oben bis unten vollsauen, dann doch bitte lieber mit Ketchup, als mit einer liebevoll zubereiteten Pesto. Zu würdigen wissen die Zwerglinge das eh nicht.
Doch wissen sie....ich fand es extrem ungewöhnlich sowas zu essen. Und es ist nicht schwer ne Bolognese zumachen...passierte Tomaten, ein paar Möhren schälen und reiben, Hackfleisch anbraten, den font + extra Oliven-Öl Kräuter und Gewürze nach Geschmack und fertig.
Das muss man nicht liebevoll zubereiten das ist ein Minuten Gericht.

Ich war damals total überfordert und wusste nicht was ich machen sollte,....und als ich nach Soße fragte zeigte der gastgeber auf das ketchup....das kalte Ketchup !!!
Ein flüssiges kaltes Ketchup.....
Ich dachte nur, da ich wusste das sie Hausfrau ist und sonnst nichts zu tun hat (Söhne waren damals über 10 und 12 ):"Was für eine kaputte Frau." und "Wie ekelig, die bekocht ihre Familie jeden Tag."


Ein anderes mal wo ich mich für meine Mutter geschämt hatte war der moment wo sie meine Freundin rausschmiss mit den Worten sinngemäß:"Hier wird nicht rumgehurt" ....
Diese Freundin habe ich geheiratet :) .
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Wenn das meine Eltern wären, dann wäre ich ja das Kind dieser Eltern... Dann wär ich doch auch nicht viel besser drauf.
...oder total anders und Revoluzzer.

Doch wissen sie....ich fand es extrem ungewöhnlich sowas zu essen.
Das wird wieder so 'ne Kiste, wo jemand 'ne allgemein gültige Theorie aufstellt, 'ne anders lautende, genauso allgemein gültige Theorie als Antwort bekommt und daraufhin dann mit "DOCH ICH HAB RECHT! ALLE SIND SO! WEIL ICH SO WAR!" antwortet, stimmt's?

Da bin ich raus. ;)
 
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Das wird wieder so 'ne Kiste, wo jemand 'ne allgemein gültige Theorie aufstellt, 'ne anders lautende, genauso allgemein gültige Theorie als Antwort bekommt und daraufhin dann mit "DOCH ICH HAB RECHT! ALLE SIND SO! WEIL ICH SO WAR!" antwortet, stimmt's?
Ne...ich habe ansonnsten immer ein ordentliches Essen auf Feierlichkeiten zusehen bekommen...
Also meiner Erfahrung nach ist nur diese Hausfrau nicht in der Lage ...(auch nicht zu einem Geburtstag)...ein Essen zu kochen.

Wenn das meine Eltern wären, dann wäre ich ja das Kind dieser Eltern... Dann wär ich doch auch nicht viel besser drauf.
...oder total anders und Revoluzzer.
Also ich habe eine kleine Empirie die das Sprichwort "Hippies zeugen Banker bestätigt" !
 

vivienss

Unschuldiges Mädchen
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Hmm.. Ja, ihr habt recht.
Zumindest wäre die Wahrscheinlichkeit ziemlich groß, dass das Kind nicht so weit beim Stamm gefallen bin, oder?
 
L

LushWoods

Guest
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Ja DAS war der Film den ich mir unbedingt noch ansehen wollte und den Namen vergessen hab, danke! :)
 

Ioelet

I am Iron Man!
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Doch wissen sie....ich fand es extrem ungewöhnlich sowas zu essen. Und es ist nicht schwer ne Bolognese zumachen...passierte Tomaten, ein paar Möhren schälen und reiben, Hackfleisch anbraten, den font + extra Oliven-Öl Kräuter und Gewürze nach Geschmack und fertig.
Das muss man nicht liebevoll zubereiten das ist ein Minuten Gericht.

Ich war damals total überfordert und wusste nicht was ich machen sollte,....und als ich nach Soße fragte zeigte der gastgeber auf das ketchup....das kalte Ketchup !!!
Ein flüssiges kaltes Ketchup.....
Ich dachte nur, da ich wusste das sie Hausfrau ist und sonnst nichts zu tun hat (Söhne waren damals über 10 und 12 ):"Was für eine kaputte Frau." und "Wie ekelig, die bekocht ihre Familie jeden Tag."


Ein anderes mal wo ich mich für meine Mutter geschämt hatte war der moment wo sie meine Freundin rausschmiss mit den Worten sinngemäß:"Hier wird nicht rumgehurt" ....
Diese Freundin habe ich geheiratet :) .
Ich glaub ich hätte schon als 10jähriger die Mutter mitleidig angelächelt, sie in die Küche geführt und ihr das Kochen beigebracht...
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Du warst ein Arschlochkind?! :evil:

Themawechsel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! (<----- ab drei ! meint man es im Internet gewöhnlich sehr ernst :D)

Reden wir nicht von Eltern, die ihre Kinder mit Tomatenketchup vergiften wollen. Reden wir von Eltern, die ihre Kinder zu Beauty Queens verwurschteln, 5-jährige mit Selbstbräuner einnebeln und in Bikinis stecken, ihnen Zahnprotesen für's perlweiße Lächeln in den Mund stopfen, sie mit dem Lockenstab verbrennen und enttäuscht zusammenfalten, wenn sie nix gewinnen.

Ich hab' da gestern zufällig 'nen Bericht gesehen. Für diese amerikanischen Mütter - sei nun das eigene Körpergewicht oder das Altern Schuld an der seelischen Vergewaltigung ihres Nachwuchses -, schäme ich mich fremd, und möchte sie auch gerne mal schubsen.

Macht jemand mit?
 

URPG

Blwargh!
AW: Würdet Ihr Euch für diese Eltern schämen?

Ich fürchte wenn das ein oder andere paar hier nachwuchs bekommt, hat der Nachwuchs dann genau so eltern und es würde den Eltern selbst nicht mal auffallen ;)
 
Oben