Unterschiede der Regeln: nWoD und Exalted?

Dieses Thema im Forum "Chronicles of Darkness" wurde erstellt von AGS, 4. Oktober 2009.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. AGS

    AGS Gott

    Hej,

    ich arbeite mich gerade endlich in die nWoD-Regeln ein. Dummerweise bin ich gerade mal wieder über das DORP-Projekt "Super Star Wars of Darkness" gestolpert, eine SW-Adaption des Advanced Storytelling (oder war's Storyteller?)-Systems, wie es in Exalted (v1) verwendet wird. Das wiederum ist eines der Spiele, die ich bislang noch nicht mal in der Hand gehabt habe, geschweige denn das System dahinter kenne.

    Ist hier jemand, der beide System kennt und mir sagen kann, ob das Exalted-System stark vom neuen System nach nWoD abweicht? MUSS man zwangsweise Exalted bzw. "Die Hohen" haben, um SSWoD spielen zu können? Oder liesse es sich ohne größere Not umschneidern?

    Gruß,
    A G S
     
  2. -

    - Guest

    AW: Unterschiede der Regeln: nWoD und Exalted?

    Der Hauptunterschied liegt meines Erachtens in dem Ticksystem, also der Verwaltung von Aktionen und Initiative im Kampf.

    Allerdings sicher beantworten kann ich dir das nicht, da ich Exalted nicht näher kenne.
     
  3. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    AW: Unterschiede der Regeln: nWoD und Exalted?

    Die Unterschiede zwischen beiden Systemen sind recht groß. Exalted hat insgesamt mehr Ähnlichkeit zu den Regeln der alten WoD (wobei es auch da enorme Unterschiede gibt), die größte Ähnlichkeit hat es aber vermutlich noch zum Aeonverse (insbesondere die erste Edition) und natürlich mit Scion.
    Auch die zweite Edition von Exalted verwendet noch immer dieselben Attribute wie die alte WoD, also unter anderem Appearance, Perception und Charisma statt Presence, Composure und Resolve.
    Die Target Number liegt bei Exalted bei 7, dafür wird auch nicht nachgewürfelt.
    Im Kampf wird zwischen einem Angriff- und einem Schadenswurf unterschieden, die jeweils von Accuracy und Damage der Waffe modifiziert werden.
    Bei der Charaktererschaffung hat jeder Charakter Bonus Points die ähnlich den alten Freebies zur Verbesserung der Werte genutzt werden können, dazu hat man noch Background Points (wobei die Backgrounds von 1-5 gehen). Außerdem hat jeder Charakter vier Tugenden.
    Das Tick System kam bei Exalted erst in der zweiten Edition, die Initiative der ersten Edition ist recht ähnlich zu der der nWoD.

    Die Art wie übernatürliche Kräfte funktionieren ist natürlich auch deutlich anders, allerdings variiert diese ja auch zwischen den verschiedenen nWoD Spielen sehr stark. Die WoD und Exalted haben sich über die Jahre doch recht stark auseinanderentwickelt.
     
  4. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Unterschiede der Regeln: nWoD und Exalted?

    Exalted 2nd Edition ist zum teil eine Zwischenstufe zwischen oWoD, Aeonverse und nWoD, bewegt sich aber auch zum großen teil weit weg von den anderen spielen. Siehe auch hier
     
  5. AGS

    AGS Gott

    AW: Unterschiede der Regeln: nWoD und Exalted?

    Gibt es denn eine "engere Verwandtschaft" zu dem von Jadeite erwähnten Scion (das habe ich nämlich hier schon stehen...)?
     
  6. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Unterschiede der Regeln: nWoD und Exalted?

    regeltechnisch ist scion sozusagen exalted light
     
Moderatoren: RockyRaccoon

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden