Shadowrun 5e

[Unknown Armies] Doofe Frage über Unknown Armies

Dieses Thema im Forum "Unknown Armies" wurde erstellt von Der_Gefallene, 28. Oktober 2006.

  1. Der_Gefallene

    Der_Gefallene Fürst der Finsternis

    Könnte man damit eigentlich Vampire spielen?

    Da das deutsche Vampire leider zu Grabe getragen wurde bin ich auf der Suche nach einem neuen Rollenspielsystem und mir wurde Unknown Armies als düsteres Gegenwarts-Spiel empfohlen.

    Hab irgendwo gelesen das man sich seine Skills selbst aussuchen kann und damit müsste es doch möglich sein auch einen Vampir zu spielen, oder?
     
  2. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Nimm den Charbogen, streichen Mensch, setze Vampir und kreiere neben den existierenden Magiearten - die zum Teil auch gut auf Blutsäufer passen - schön stimmige Vampir Szenen.
    Avatare kann man auch passend reinbringen.
    Prinzipiell kann man mit jedem System und ein bisschen Eigenleistung Vampire spielen.
     
  3. 1of3

    1of3 Gott

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Paradox: Du bist ein uralter Jäger im Verborgenen und gleichzeitig zentraler Bestandteil der Popkultur.

    Damit lässt sich doch mit Sicherheit ne Magieschule bauen.
     
  4. Hasran

    Hasran Ex-M0derat0r

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Nein.
    Kategorisch unmöglich.
    Per definitionem.
    A priori.
    An und für sich.

    Grüße,
    Hasran
     
  5. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Aja. Hauptsache dagegen.
     
  6. AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Gegen Vampire? Warum auch nicht. :p

    Ansonsten war meine erste Assoziation folgende:

    Ein Clockwork Vampir! :)

    mfG
    bel
     
  7. malcalypse

    malcalypse Guest

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies


    zustimm....
     
  8. Prisma

    Prisma -

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Unknown Armies ist da eher weniger geeignet. Man müsste schon deutlich Arbeit reinstecken.
     
  9. malcalypse

    malcalypse Guest

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    man könnte nen obsessiven a la martin, the vampire spielen und sich selbst ne schule basteln, aber vtm-vampire werden nicht funktionieren...
     
  10. AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Oder man spielt jemanden vom Ordo Corpulentus...

    Close enough.

    mfG
    bel
     
  11. Talrond

    Talrond Gironimo!

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Generell: Gehts.

    Wird nicht von den Regeln abgedeckt und Unknown Armies lebt auch ein wenig davon, Mysterie-Klischees zu veräppeln, aber es spricht nichts dagegen.
     
  12. AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Ich könnte mir vorstellen, daß man das System selbst recht gut dafür verwenden kann, aber den Hintergrund wohl eher nicht, da dieser ja davon ausgeht, daß alle übernatürlichen Phänomene und Verschwörungen von Menschen ausgehen und nicht von irgendwelchen paranormalen Monstern. Also würden "echte" Vampire wohl ziemlich flach fallen.
    Aber was würde gegen einen Kult von "Vampiromanten" sprechen, die vampireske Klischees erfüllen ?
     
  13. AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Archetyp: The Count.

    mfG
    bel
     
  14. Yendan

    Yendan Bewohner des Wunderlands

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Warum gerade UA? Also für mich gibts da nicht wirklich Berührungspunkte. Allerdings die Idee des Vampirs umzusetzen ist da wieder was ganz anderes, da gibts bestimmt coole Ansätze.
     
  15. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Ich frage mich an der Stelle eher, was dagegen spricht, die bisher auf deutsch erschienenen Bücher der nWoD zu nutzen. ;)
     
  16. Yendan

    Yendan Bewohner des Wunderlands

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Stimmt, dafür sollte das bereits Übersetzte doch massig ausreichen...
     
  17. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Ich meine, ich freu mich ja, wenn jemand den Weg zu UA findet, aber wieso sich die Arbeit mit UA machen, wenn mit den bisherigen V:R-Büchern ein guter Grundstein gelegt ist?
     
  18. Jestocost

    Jestocost Tim Struck

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    @ Der_Gefallene

    Ich verste h die Frage nicht ganz. Möchtest du wissen, ob man Vampire (also Setting und Mood der World of Darkness) mit UA Regeln spielen kann oder ob man in UA einen Vampir spielen kann, also einen blutsaugendne Untoten.

    Ersteres würde wohl gehen, auch wenn UA kein hierarchisches Moralsystem hat (wie z.B. Menschlichkeit): Erlebt man oder vollführt man Schreckliches in UA, stumpft man in UA entweder ab oder wird traumatisiert, aber dies ist auf mehreren Ebenen möglich (in Bezug auf Gewalt, eigener Identität oder Übernatürliches). Aber auch damit könnte man das SPiel ziemlich gut umsetzen.

    Die größten Setting-Unterschiede zwischen beiden Spielen sind die folgenden:

    1. Alle Macht (Gut wie Böse) geht in UA von den Menschen aus. Übernatürliche Wesen gibt es (fast) nicht.

    2. Machtgruppen sind in UA sehr viel schwächer. So etwas wie zeit- und weltumspannende Verschwörungen sind in UA nicht wirklich möglich. Wegen Punkt 1: Es gibt nur Menschen, und die machen Fehler oder sich gegenseitig das Leben schwer...

    3. In UA fügt oder mutet man in erster Linie sich selbst Schreckliches oder Seltsames zu, um an Macht zu kommen, draus entsteht der Horror. In vielen White Wolf spielen dagegen tut man anderen Schreckliches an, um sich weiter zu bringen...

    Zweite Möglichkeit: Vampire im okkulten Untergrund. Vom Kanon gibt's Vampire. Aber die sind natürlich nicht das, was sich Anne Rice ausgedacht hat.

    Und Untote: Klar gibt es sowas wie Schreckensdiener (Lucifuge ist als Beispiel im Schläfer-Quellenbuch beschrieben), und auch Dämonen können Körper in Besitz nehmen... Aber einen Dämon in UA spielen macht nicht besonders viel Spaß, da man da eine reine Obsession verkörpern müsste - und das begrenzt den Spielspaß doch um einiges...

    Man könnte natürlich auch problemlos in UA eine Coterie von Gothics als Wannabe-Vampiren spielen, .. Und in den okkulten Untergrund aufbrechen, um sich selbst zu echten Vampiren zu machen... Das könnte dann wirklich lustig - und echt erschreckend - werden...
     
  19. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    Das halte ich doch mal für den besten Weg und dazu noch für einen guten, um WoDler anzusprechen. :)
     
  20. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Doofe Frage über Unknown Armies

    In einem der letzten UA-Abenteuer die ich geleitet habe, war die einzige Lösung, dem Tod durch eine schrumpfende magische Käseglocke zu entkommen, die, alle anwesenden Goths/Wannabe-Vampire zu töten. Die zwei Modegoths am Tisch fanden das irgendwie nicht wirklich lustig. :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unknown Armies Kleinanzeigen 5. November 2009
[Unknown Armies] Unknown Armies 2007 Unknown Armies 8. Januar 2007
[Unknown Armies] Wie spielt sich Unknown Armies? Unknown Armies 24. Oktober 2005
Was ist Unknown Armies? Unknown Armies 29. November 2004
[Unknown Armies] Unknown Armies Preview Unknown Armies 29. November 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden