[Unknown Armies] Die 3 Spiellevel

Dieses Thema im Forum "Unknown Armies" wurde erstellt von Skar, 29. Juni 2007.

  1. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Unknown Armies kann man im street level (Einsteiger), global level (Eingeweihte) und im cosmic level (Erleuchtete) spielen.

    Wie verändert sich das Spielgefühl?

    (Insbesondere im Hinblick auf Konflikte, Kampf, Macht, Helden(?).)
     
  2. AW: Die 3 Spiellevel

    .!

    mfG
    bca
     
  3. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Die 3 Spiellevel

    Und das ändert zum Beispiel was an der Spielweise?

    Ich erinnere mich da zum Beispiel an den (für mich) demotivierenden Satz fürs street level "besser nicht kämpfen".
     
  4. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Die 3 Spiellevel

    Der Satz wird im letzten Kassiber relativiert.

    Ansonsten sind Kämpfe auch für Adepten und Avatare nicht ungefährlich. Auch ein normaler Mensch bekommt durchaus einen Adepten oder sogar einen Avatar zerlegt.
     
  5. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Die 3 Spiellevel

    Inwiefern?
     
  6. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Die 3 Spiellevel

    Lies selbst, ist IMO ein interessanter Artikel. Er räumt unter Anderem damit auf, dass "besser nicht kämpfen" oft als "auf keinen Fall kämpfen" interpretiert wird.
     
  7. Pyromancer

    Pyromancer Kainskind

    AW: Die 3 Spiellevel

    Kämpfe werden nicht automatisch ungefährlicher, nur weil man auf einmal ein ziemlich mächtiger Adept oder Avatar ist. UA ist schon ziemlich tödlich, aber meine Gruppen hat das nie vom Kämpfen abgehalten. ;)

    Ich hab auch bisher nur "street level" gespielt und geleitet, und das ist vom Spielgefühl her ziemlich konventionell, nichts, was sich groß von Cthulhu oder Kult abheben würde. Und trotz der guten Vorschläge im Regelwerk bin ich nicht davon überzeugt, dass die höheren Ebenen vernünftig in der Gruppe spielbar sind.
     
  8. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: Die 3 Spiellevel

    I'm a MAGE! I take no shit from anybody!

    DAS ist anders, wenn man mal den Nixblicker-Jammergestalten-Street-Level verlassen hat.
     
  9. Jestocost

    Jestocost Tim Struck

    AW: Die 3 Spiellevel

    Ich kann nur sagen, dass die beiden höheren Ebenen auch sehr gut funktionieren - vorausgesetzt man nimmt sich die Zeit und definiert von Anfang an die Gruppe als soziale Haut, die die SCs zusammenhält.

    Da Adepten und Avatare meist sehr starke Partialinteressen und -ziele haben, sollte man das am Anfang bedenken.

    Und wenn der Entropomant in der Gruppe meint, dass er unbedingt live vor Millionen von Zuschauern 50 Cent eins aufs Maul geben muss, dann sollte die Gruppe das abkönnen...

    Und bei einer Erleuchtetengruppe ist das noch viel wichtiger: Letztendlich spielt man ja einen kleine, aber mächtige Lobby: Und da sollten die Ziele auch klar sein: Zerstöre die Welt, rette die Welt, verbessere die Welt - oder verschlechtere sie, da es nur so genügend Rebellen geben kann, um dich weiter auf dem Weg zu deinem Avatar hin zu bringen. Darum geht's auf Erleuchtetenebene.

    Eingeweihten- und Erleuchtetenkampagne bedingen beide, dass die Gruppe das Spiel macht - und der Spielleiter mit Hilfe des vorbereiteten Hintergrunds auf die Aktionen der Gruppe reagiert. Und dieses "Spiel mit verkehrten Rollen" ist für die einen Spielleiter Usus, für andere etwas ungewohnt, da sie das Gefühl haben, die Zügel aus der Hand zu geben. Was eigentlich nicht der Fall ist, sondern sie werden vom planenden Regisseur zum aktiven Moderator und Animateur.

    Ich kann's jedem nur empfehlen, das mal auszuprobieren. Aber die Spieler müssen diese Verantwortung auch wahrnehmen - dass sie erst das Spiel machen - und die NSC-Gruppierungen erst aktiv werden, wenn sie merken, welche Bedrohung aus den Spielern geworden ist.

    Oder der Fall einer Neuen Inquisitionsgruppe, die unbedingt mehr über Adepten und Avatare von ihren Vorgesetzten erfahren wollte und fragten, ob sie da nicht besser die eigenen Experten fragen sollten... Prompt kam die Antwort: Ihr seid diese Experten...
     
  10. AW: Die 3 Spiellevel

    Du liest zu wenig Break Today. Nie hat die Aussicht auf Kämpfe soviel Vergnügen bereitet, wie mit dem frisch vermittelten Hintergrundwissen wie man in einem Burger Joint stilecht Kunden vermöbelt. :D

    (Ebenso liest du zu wenig Lawyers, Guns and Money, denn nie hat die Aussicht auf Kämpfe soviel Vergnügen bereitet, wie mit dem frisch vermittelten Hintergrundwissen wie man mit Trenchcoat, OP-Maske und Gummihandschuhen stilecht Geheimniskrämer vermöbelt.)

    (Desweiteren liest du zu wenig Hush Hush, denn nie hat die Aussicht auf Kämpfe ...)

    Jetzt mag man argumentieren, dass da gar kein Street Level mehr sei, dem halte ich allerdings entgegen, dass sich besagtes Hintergrundwissen auch wunderbar ohne die direkte Zugehörigkeit und ohne Eingeweihtsein in die passenden Gruppierungen im Spiel zur Anwendung bringen lässt, und dass es sich ferner schlicht um Beispiele handelt.

    mfG
    bca
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unknown Armies Kleinanzeigen 5. November 2009
[Unknown Armies] Envoyer 3/2007: Szenario "Flaschenpost" Unknown Armies 6. Januar 2008
[Unknown Armies] Pornomancer in den Arsch gefickt 3 Unknown Armies 29. Juli 2007
[Unknown Armies] Wie spielt sich Unknown Armies? Unknown Armies 24. Oktober 2005
[Unknown Armies] Unknown Armies Preview Unknown Armies 29. November 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden