D&D 3.x [Thursday True Adventures] Forge of Fury

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von yennico, 23. Oktober 2009.

  1. yennico

    yennico John B!ender

    Ich weis, ich bin spät dran ;) aber früher bin ich einfach nicht dazugekommen.

    Forge of Fury ist das zweite Abenteuer im Adventure path für D&D 3.0. An das Abenteuer habe ich gemischte Erinnerungen. Das Titelbild des Abenteuers finde ich klasse (ich mag von den D&D Drachenzeichnungen den schwarzen am liebsten) und unter dem wohlklingenden Abenteuertitel kann ich mir bei ihm einiges vorstellen. Leider fehlt fehlt mir die Fury aus dem Titel und die auf dem Titelbild dargestellte Dramatik im Abenteuer.

    Da das Abenteuer für Level 3 Charaktere und kein Einstiegsabenteuer ist, erwarte ich auch dass die PCs das Dungeon erkunden können. Leider ist das Dungeon linear und es macht keinen Unterschied, was man erkundet und was nicht. In diesem Fall unterscheidet es sich leider nicht von Sunless Citadel. Man hetzt, verhandelt oder metzgert sich durchs ganze Dungeon um bestimmte Objekte zu finden.

    Warum hier schon wieder ein Drache im Abenteuer sein muss, verstehe ich nicht.
    Den Start des Dungeons (Raum 1-4) fand ich noch klasse, dass ich diese Räume für einen meiner eigenen Dungeons geklaut habe. Ein netter Gimmick war die Barbie im der geplünderten Waffenkammer.;)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden