DSAvage [SW: Tharun] Hilfe bei der Umsetzung gesucht

Dieses Thema im Forum "Savage Worlds" wurde erstellt von Arkam, 13. Januar 2010.

  1. Arkam

    Arkam Welpe

    Hallo zusammen,

    ich arbeite derzeit gerade an einer Umsetzung des Tharun Hintergrunds auf Savage Worlds.
    Tharun ist ein uralter DSA Hintergrund. Das Originalmaterial findet man inzwischen legal und gratis unter cedriks DSA seite - Tharun . Die Welt besteht aus einer Vielzahl von Archipelen die wiederum zu Reiche zusammen gefasst werden.

    Dank der Mithilfe im Tanelorn, siehe http://tanelorn.net/index.php/topic,52191.0.html , stehen ein paar Dinge jetzt schon fest.

    Talente
    Shin-Dhara / Schwingenprobe / Lieblingswaffe (SW)
    Anfänger, Guerai, Nahkampfwaffe: W10
    Das Talent bringt einen Bonus von +1 auf die Verwendung einer Schwinge. Es ist für einen Guerai der nicht ein niedriger Guerai bleiben will verpflichtend.
    Der Charakter erhält eine Schwinge.

    Shin-Xasa – Schwertmeisterweihe / Absolute Lieblingswaffe (SW)
    Fortgeschrittener, Guerai, Nahkampf W12
    Dieses Talent befördert den Guerai zu einem Schwertmeister. Er bekommt damit die metallische Haarfarbe eines Schwertmeisters.

    Die Runenmagie wird auf das normale Savage Worlds System heraus laufen. Um einen Arcanen Hintergrund zu wählen wird man drei Runen benötigen. Dann wird man wie im Original beschrieben selbst seinen Zauber
    entwickeln können und dann eine entsprechende Macht aussuchen können.
    Wenn man zusätzliche Runen bekommt wird man keine zusätzlichen Talente lernen müssen um sie nutzen zu können. Denn ich gehe davon aus viele "neue" Zauber mit der neuen Rune werden auf Varianten hinaus laufen. Zusätzliche Mächte verbrauchen ja sowie so schon das entsprechende Talent.

    Mit Einzelrunen kann man sich einzelne Tätigkeiten erleichtern. Ich denke daran das man nach einem bestandenen Wurf auf Arkane Fähigkeit: Runen Zauber ein Mal pro Tag einen Bennie für eine entsprechende Aktion erhält. Also mit einer Wasser Rune einen Bennie für das Segeln oder Navigieren.

    Derzeit zeichnet sich ab das meine Runden, ja es werden wohl tatsächlich zwei kleine aber feine Tharun Runden, mit Anfänger Charakteren aus einer generischen Fantasie Welt nach Tharun kommen werden. Deshalb habe ich das Anfangs Archipel Mal ein wenig genauer ausgearbeitet, siehe Anfang. Es mag sein das es ein wenig überfrachtet wirkt. Aber ich will den Spielern die Möglichkeit geben möglichst viele Aspekte Tharuns kennen zu lernen ohne zu weit vordringen zu müssen. Denn beide Runden könnten sich vorstellen letztendlich die Gesellschaft Tharuns umstellen zu wollen. Das wäre dann ja eine groß angelegte Kampagne die ich eigentlich erst mit Charakteren die mindestens Veteranen sind und sich auf Tharun schon etwas auskennen anfangen möchte.

    Gruß Jochen
     

    Anhänge:

  2. AW: SW: Tharun - Hilfe bei der Umsetzung gesucht

    Name &c. finde ich gut. Aber der Bonus ist doch recht heftig...anderer Seits habe ich in meinem Savage Tharun Dokument auch viel zu viele Boni für alles möglich drin.

    Es gegen den Bonus : Kann die Schwinge ohne Abzüge einhändig führen?
    (bringt natürlich nur etwas wenn man bei der Waffe, unterschiedliche werte bei einhändiger und zweihändiger Kampfweise angibt).
    Ich sehe Guerai halt immer noch nahe an niederen Guerai, d.H. die sollten durchaus noch Grund haben Stangenwaffen zu benutzen.

    Heist das das er einen +1 Bonus auf eine Lieblings waffe bekommt? Oder Ist es hier als rein soziales Talent gedacht?
    Denn immerhin hat er ja einem Dämon 3 Wunden verpasst um das Talent zu erwerben.

    Das thema ist schwierig, dazu später mehr.
    Grundsätzlich soll das Magiesystem(aus meiner Sicht), unabhängig von seiner Realisierung, folgende Anforderungen erfüllen:
    -Besitz von Runensteinen zum Zaubern erforderlich
    -Jeder kann Runenmagie lernen. Runenmagie ist nicht an Professionen gebunden.
    -Runen Magie ist im wesentlichen auf den Wirkenden oder eine Handlung des Wirkenden beschränkt.


    Das finde ich sehr sehr gut.


    Wie sind die Runden zusammen gesetzt? Wie hast du das mit dem Start in Tharun gemacht? Einen Übergang Ausgespielt oder Szeneframing?

    Weil mir fehlt vor allem im Moment ein Übergangs Abenteuer...
     
  3. Arkam

    Arkam Welpe

    AW: SW: Tharun - Hilfe bei der Umsetzung gesucht

    Hallo QuickAndDirty,

    wieso ist dieser Bonus zu heftig?
    Bei der Shin-Dhara / Schwingenprobe / Lieblingswaffe (SW) bekommt man einen Bonus von +1 und eben die entsprechende Waffe.
    Bei der Shin-Xasa – Schwertmeisterweihe / Absolute Lieblingswaffe (SW) steigert sich dieser Bonus auf +2, nicht etwa kommulativ zu +3.
    Den Bonus hatte ich vergessen. So ganz nebenbei fällt mir noch auf das man Veteran sein muss um den Vorteil zu nehmen. Da kann man sich dann im Abenteuer um den entsprechenden Kampf bemühen.
    Natürlich hat man dann auch eine entsprechende soziale Position. Aber man hat eben keinen sozialen Bonus. Davon konnten man mich Zornhau und Andere im Tanelorn überzeugen.

    Die Voraussetzungen sind zwar nicht unmöglich aber entweder man schränkt seine Attribute stark ein oder man zahlt einiges an Fertigkeitspunkten.
    Wenn ich Mal von W8 für Geschicklichkeit ausgehe, W6 wenn man gleichmäßig verteilt auf W8 durch entsprechende Wahl von Nachteile kostet einen die Fertigkeit Nahkampfwaffe 3 Punkte auf W8 und dann noch Mal 2 auf W10 das ist ein Drittel der Gesamtpunktzahl.

    Die erste Runde besteht derzeit aus einem Mitspieler und mir als Spielleiter. Die wird sich am Sonntag, 17.1.2010, das erste Mal treffen. Das würde ich so nicht anfangen wenn ich SW nicht tatsächlich für ein System halten würde bei dem man dem Spieler neben dem Charakter auch noch NPCs mitgeben könnte.
    Die zweite Runde besteht aus einer Mitspielerin, einem Mitspieler und mir als Spielleiter.

    Da die Spieler wissen das ich in Tharun und nicht hauptsächlich den Weg nach Tharun spielen will werde ich keine Scheu haben im Zweifelsfalle einen erzählerischen Einstieg zu wählen und die Charaktere dann direkt auf Tharun spielen zu lassen.
    Eine weitere Möglichkeit wäre es das die Charaktere ganz klassisch den Auftrag bekommen etwas im inneren des Vulkans zu suchen und dann eben in Tharun auftauchen. Dafür kann man sicherlich Teile des Originalabenteuers verwenden.
    Aber auch ein klassisches Rettungsabenteuer wäre möglich. Hier kann man dann entweder wieder Teile des Originalabenteuers verwenden oder aber selbst einen Dungeon entwerfen.
    Möglich wäre natürlich auch den Charakteren eine Beschreibung Tharuns zugänglich zu machen und die Charaktere suchen jetzt aktiv einen Zugang um Waffen aus magischem Metall, Runenartefakte oder die fremde Runenmagie zu erforschen.

    Gruß Jochen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Umsetzungen auf andere Systeme gesucht Die Chroniken der Engel 16. August 2014
Chronik für VadAW - Hilfe gesucht WoD 1: Vampire: Die Maskerade 1. April 2006
Exalted Hilfe gesucht Exalted 4. Januar 2006
Historisches Setting Hilfe gesucht WoD 1: Vampire: Die Maskerade 2. Januar 2006
Hilfe Gesucht Fragen & Koordination 12. September 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden