Konvertierung [SW + Babylon 5] Kampagnentipps und Anregungen

Dieses Thema im Forum "Savage Worlds" wurde erstellt von Echelon, 28. August 2009.

  1. sma

    sma 0101010

    AW: [SW + Babylon 5] Kampagnentipps und Anregungen

    Oh, die Konvertierung ist schön gemacht.

    Schaue ich mir die fraglichen Rassen an, sehe ich, dass Centauri Konstitution W6 und +2 auf Charisma haben, Minbari Stärke W6 und Charisma -1 und Narn "Hardy" sind und Charisma -2 haben. Dann hassen sich noch Centauri und Narn, aber das kann man auch genau so gut ausspielen - genau wie den ganzen Charisma-Kram. So gewaltig und spielbestimmend ist das nicht und die Konstitution der Centauri hätte ich jetzt auch nicht so gesehen. Sehe also kein größeres Problem zu sagen, dass das auch ganz einfach nach den Grundregeln ohne besonderen Rassenmerkmale funktionieren würde.

    Warum unterscheidest du zwischen einem Einmalabenteuer und einer Kampagne? Es betrifft doch hauptsächlich die Charaktere einmalig beim "Auswürfeln".

    Stefan
     
  2. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    AW: [SW + Babylon 5] Kampagnentipps und Anregungen

    Centauri sind etwas tougher weil sie eine gewisse Redundanz in ein paar Organen haben die anderen Rassen abgeht. Das Minbari stärker sind als Menschen sieht man sehr schön, wenn Lennier Marcus bei einem Barfight mal eben einhändig 30 cm in Luft hält um einen Punkt klar zu machen.

    Dass Narn nicht auch Stärker sind erschliesst sich mir allerdings nicht so ganz.
     
  3. Carabas

    Carabas V5 Fanboy

    AW: [SW + Babylon 5] Kampagnentipps und Anregungen

    Juhu. Danke für das Stichwort dazu werde ich einen Blog Post verfassen. :)


    Ganz einfach. Für einen B5 One-Night-Stand würde ich die Charaktere selber erschaffen und auf das Abenteuer abstimmen. Da kann ich dann auch mal etwas mehr Punkte reinsetzen als für einen Anfangscharakter üblich, solange alle Charaktere die selbe Punktzahl bekommen.

    Bei einer Kampagne sollen die Spieler die Charaktere selber entwerfen und das Spiel soll von der ersten Minuten an Spass machen. Wenn dann ein Teil der Spieler glaubt, seine Punkte entsprechend den Rassenvorgaben bzw. den auf dem Bildschirm beobachteten Rassenvorgaben verteilen zu müssen, dann haben die am Anfang z.B. weniger Punkte, um ihren Beruf zu bauen. Das finde ich unfähr. Hier gilt dann nicht mehr das Prinzip "Menschen bekommen einen Ausgleich und sind flexibler", sondern es gilt "Nichtmenschen werden punktemäßig grob benachteiligt, da sie ihre Sonderfähigkeiten mitkaufen müssen".

    Außerdem ist Rasse bei Babylon 5 zu "iconic", dass es sich lohnt dafür allgemeingültige Templates zu bauen. Denn dann ist ein Narn ein Narn!
     
  4. derfinsterling

    derfinsterling Neugeborener

    AW: [SW + Babylon 5] Kampagnentipps und Anregungen

    Danke! ;-)

    Und Obligations ihrem Adelshaus gegenüber


    -2, eigentlich. Und ihre Kaste wirkt sich auch aus.

    Das ganze kodifiziert die doch deutlichen kulturellen Unterschiede. G'Kar und Londo sind ein schönes Beispiel: Racial Enemies, aber gegen Ende der Serie macht G'Kar für Londo schon mal den Leibwächter. Klassisches Überwinden von Hindrances. ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Das schwarze Auge & Babylon 5 Kleinanzeigen 2. Februar 2012
Babylon 5 Romane - Londo & G'kar Literatur 18. Mai 2010
[DVD] Babylon-5-Superbox Kleinanzeigen 4. April 2007
Babylon 5 - RPG Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 19. Juli 2006
Babylon 5 Film & Fernsehen 22. März 2006

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden