Spiele Comic

Superhelden?

Dieses Thema im Forum "Andere RPG-Systeme" wurde erstellt von Infernal Teddy, 24. Juli 2009.

  1. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    Okay leute, erzählt mal, was sind eure lieblingssuperhelden-RPGs, und warum? Was machen diese Spiele für euch toll?
     
  2. Nightwind

    Nightwind Erzketzer

    AW: Superhelden?

    Aberrant. White Wolfs Superheroes without fangs. :D
    Aber immer noch demselben twist... je mächtiger du wirst, desto unmenschlicher drohst du auch zu werden. Nein, schlimmer noch... du kannst schneller mächtiger werden wenn du freiwillig unmenschlicher wirst!
     
  3. Tarislar

    Tarislar Halbgott

    AW: Superhelden?

    Feng Shui (Kann man das dazu zählen?)
    Liegt aber auch daran, dass es das einzige Spiel dieser Kategorie ist, das ich bisher gespielt habe. :)
     
  4. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: Superhelden?

    Hearts&Souls.
    Perfekte Genreemulation, ohne sich wie ein Forge-One-Trick-Pony anzufühlen, und mit eleganten Regeln die das vor allem durch subtile Implikationen erreichen.
     
  5. Bathora

    Bathora Arkanomechaniker

    AW: Superhelden?

    Hero.
    Einfach weil. Weil ich es crunchy mag. Weil ich es im Superhelden-RPG klassisch mag.
    Weil ich jegliche Fähigkeit simulieren kann.
    Weil das Champions-Setting nicht so pseudo-schwermütig ist wie manch anderes Superheldensetting da draußen.
     
  6. 1of3

    1of3 Gott

    AW: Superhelden?

    Capes
    SL-frei, keine vorgegebene Charakterbindung, Gemosche der großen Leinwand, comicmäßige Zopfgeschichten.
     
  7. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Superhelden?

    SL-Frei fällt schon mal ganz aus.
     
  8. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    AW: Superhelden?

    Ebenfalls Aberrant.
    Weil es glaubwürdige 'Superhelden' bietet. Und ein glaubwürdiges Umfeld. Und weil es ausgesprochen viele Möglichkeiten bietet es zu spielen.
     
  9. Bathora

    Bathora Arkanomechaniker

    AW: Superhelden?

    Aber regeltechnisch kackt es leider echt ab.
     
  10. Medizinmann

    Medizinmann ewiger Tänzer

    AW: Superhelden?

    GURPS Superheroes
    (weil Ich ein Old School Fan von GURPS 3 bin)
    Feng Shui
    (würde Ich gere mal spielen.Es liest sich toll)
    Exalted
    (Weil Ich Wuxia Fan bin und Wire-Fu und Shaw Brothers)
    Scion
    (hat das Potenzial toll zu sein,aber die 2x die Ich auf Cons gespielt habe,haben mich eher enttäuscht,aber Ich geb Ihm noch ne Chance)
    Champions
    (Hab Ich früher in den 90ern gespielt. war fast so gut wie GURPS,aber GURPS war leichter(für Mich))

    mit Superhelden Tanz
    Medizinmann
     
  11. AW: Superhelden?

    Aberrant, mit brauchbaren Regeln. Aber der Fluff ist einfach nur gülden.
     
  12. alexandro

    alexandro Kainskind

    AW: Superhelden?

    With great power...: Sehr flexibles System mit perfekter Genre-Emulation.

    Silver Age Sentinels: Sehr gutes Setting, brauchbare Umsetzung von Tri-Stat.

    San Angelo: City of Heroes (HERO): Best.Setting.Ever.

    DC Heroes/Blood of Heroes: Was soll ich sagen: ich bin DC-Fan. Und die Regeln sind einfach unschlagbar in ihrer Belastbarkeit (für eine Physikengine wohlgemerkt).
     
  13. LushWoods

    LushWoods Guest

    AW: Superhelden?

    Wild Talents

    Weil es hauptsächlich auf den Gritty, mehr Down-to-Earth Aspekt abzielt und ORE das meiner Meinung nach zur Zeit beste System überhaupt ist.
     
  14. Little Indian #5

    Little Indian #5 Bewahrer arkanen Wissens

    AW: Superhelden?

    DC Heroes (später: Blood of Heroes)
    Ein ganz phantastisch einfaches System, das mit zwei Tabellen auskommt, um wirklich alles zu regeln. So etwas habe ich seitdem nicht mehr gesehen. Gerade in einem Superheldenspiel finde ich ein schnelles und leicht zu übersehendes System besonders wichtig, damit das comichafte Flair der Action auch richtig rüberkommt. Außerdem kann das System sämtliche "Machtgrade" an Helden (vom Punisher bis zum "alten" Superman) gut abbilden.
    Der Nachteil von DC Heroes: die SCs werden sehr schnell sehr mächtig.

    Hero/Champions kenne ich nur als Spieler (und zwar nur in nicht-Superhelden-Genres), aber das ist mir viel zu Mathe-lastig.
    Mutants and Masterminds ist ja wohl so ziemlich dasselbe wie Hero, nur auf W20- und nicht 3W6-Basis.
    DC Universe habe ich mir mal angesehen, fand aber, dass sich das W6-Regelsystem nur bedingt für Superhelden eignet. Naja, jetzt wo das eine offene Lizenz ist, traut sich ja vielleicht jemand nochmal an das Genre ran.
    Golden Heroes war das erste Superhelden-Rollenspiel überhaupt, das ich gespielt habe. Heutzutage kommen mir die Regeln zwar ganz schön gruselig vor (bei der Charaktererschaffung z.B. werden die Superkräfte ausgewürfelt und diejenigen, die man in seiner Hintergrundgeschichte nicht erklären kann, verliert man dann gleich wieder), aber ich hab' daran natürlich immer noch nostalgische Erinnerungen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Superhelden Cinematic Allgemein Film & Fernsehen 14. März 2018
Deutsche Superhelden Rund um Rollenspiele 29. August 2012
Superhelden RPG Rund um Rollenspiele 30. November 2009
Sammlung: Anti-Superhelden. Rund um Rollenspiele 18. November 2009
Ich will Superhelden! Andere RPG-Systeme 5. Januar 2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden