Konvertierung Savage GURPS

Dieses Thema im Forum "Savage Worlds" wurde erstellt von Tellurian, 3. Juli 2010.

  1. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    Durch die wunderbare Idee Zornhaus im Nachbarthread ist mir DIE IDEE schlechthin gekommen:
    Savage GURPS!
    Aber wie packt man das an?
    Es gibt für GURPS unglaublich viele unglaublich tolle Settings, die sich mit einem anständig FFFigem System ( ;) ) viel besser spielen würden.

    Hat das schonmal jemand gemacht?
    Gibt's dafür ne gute Schablone?
     
    1 Person gefällt das.
  2. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: [Halp] Savage GURPS

    Wenn du damit Fertig bist wirst du noch im Selben Jahr mit dem Fantasy Avard 2065 für dein Lebenswerk ausgezeichnet.
     
  3. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: [Halp] Savage GURPS

    Glücklicherweise hat ja GURPS recht ähnliche Ideen, wie ein Charakter auszusehen hat, und wie eine Balance der SCs zu erreichen ist. - Daher kann man sich die Sache sehr einfach machen: Es ist immer einfacher vom Feingranularen zum Grobgranularen durch Zusammenfassen und Abstrahieren zu gelangen, als umgekehrt (z.B. beim Weg Risus=>SW).

    Einfach die GURPS-Spielwerte grob anschauen, dann weglassen und den Charakter oder das Fahrzeug mit SW-Regeln neu bauen. Fertig. Am Settingfluff ändert sich ja nichts. - Nur sehr selten wird man neue Edge/Hindrance/Skill/Power-Entwicklungen für eine CURPS=>SW-Conversion brauchen.

    Ein paar Dinge in GURPS kann man direkt übernehmen: Hex-Feld-Bodenplanraster (SW macht ja keinerlei Annahmen über die Ausarbeitung der Bodenpläne - nur über den Maßstab).

    Genau! - Homanx, Conan, Disc World, Imperial Rome, Greece, Old West, usw.

    Ja.

    Im Tanelorn-Forum hat Bathora seine Spielberichte und Erfahrungen mit Savage Disk World auf Basis von GURPS Disk World vorgestellt.
    Ich hatte für meine Conan-Conversion mit dem GURPS Conan Band gearbeitet.
    Antikes Griechenland hatten diverse Savages auf Basis von GURPS Greece versavaget.
    Old West plus das SW-Grundregelwerk und man kann ALLE Arten "non-weird"-Western-Abenteuer umsetzen.

    Also die Adaption von GURPS Settingbänden mit SW ist ziemlich häufig gemacht worden.
     
  4. Cinquedeo

    Cinquedeo Sethskind

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vergleich Savage Worlds - GURPS Savage Worlds 9. Oktober 2010
Hilfe - GURPS to SW Savage Worlds 8. August 2010
Deadlands-Lizenzprodukte und X-over Deadlands 27. September 2006
Deadlands: What rules? Deadlands 17. März 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden