• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Year Zero Engine RSS-Nachrichten

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Karten- & Markerset

Das Karten & Marker-Set enthält zum einen eine große, vollfarbige, doppelseitige Karte, die auf der einen Seite einen Raumsektor im Jahr 2183 abbildet und auf der anderen Seite den Grundriss für das Abenteuer „Streitwagen der Götter“. Zudem enthält es Spielmarker zum Darstellen von Charakteren, Motion-Tracker-Pings, Raumschiffe und Weltraumkampf-Aktionen.

Speziell in dieser Vorverkaufs-Aktion packen wir auch noch das PDF des Karten- und Markersets mit dazu.

Der Beitrag VVK ALIEN: Das Rollenspiel – Karten- und Markerset + PDF erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
ALIEN-WARRIOR-BUNDLE

Mit der ALIEN-Grundausstattung besitzt du alles, was du für deine Abenteuer in den Tiefen des Weltraums brauchst. Mit dem Bundle für 89,85 € erhältst du das 392-Seiten starke Hardcover-Regelwerk von ALIEN – Das Rollenspiel. Mit dabei das Abenteuer „Streitwagen der Götter“ sowie der hochwertige und optisch anspruchsvolle Spielleiterschirm. Zum Umfang gehören auch die PDFs aller enthaltenen Produkte.

Damit steht deiner Expedition in unbekannte Gefilde nichts mehr im Weg. Doch sei auf der Hut! Wer weiß, welche unbekannten Gefahren auf dich lauern.

Das Bundle beinhaltet:
Grundregelwerk + PDF
Streitwagen der Götter + PDF
Spielleiterschirm + PDF

Der Beitrag VVK ALIEN: Das Rollenspiel – ALIEN-Warrior-Bundle + PDF erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
ALIEN-QUEEN-BUNDLE

Mit der ALIEN-Upgrade-Ausstattung für 124,74 € besitzt du wirklich alles, was das Herz des ALIEN-Fans begehrt. Vom 392-Seiten starken Hardcover-Grundregelwerk von ALIEN – Das Rollenspiel, über das erste Abenteuer „Streitwagen der Götter“ und den optisch anspruchsvollen Spielleiterschirm, bis hin zum Spielkartenset. Immer mit dabei: Das jeweilige PDF.

Damit bist du hervorragend für Missionen im unendlichen Weltraum ausgestattet. Doch vorsicht, wer weiß, was dir auf deiner Reise begegnet.

Das Bundle beinhaltet:
Grundregelwerk + PDF
Streitwagen der Götter + PDF
Spielleiterschirm + PDF
Spielkartenset + PDF
Karten + Markerset + PDF

Der Beitrag VVK ALIEN: Das Rollenspiel – ALIEN-Queen- Bundle + PDF erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Wenn man ein Rollenspiel übersetzt, das auf einem Film basiert, so hat das seine Vorteile. Viele Begriffe sind ja bereits übersetzt worden. Also: Film anmachen, zurücklehnen, Papier und Bleistift griffbereit haben. Welche Hürden es dabei zu bewältigen galt, erklärt euch Mirko in seinem Werkstattbericht.







Beim ALIEN-Rollenspiel war das ähnlich. Aber auch komplizierter.


Erstens, weil es sich nicht nur um einen einzelnen Film handelt, sondern um eine ganze Filmreihe. Und zweitens, weil zwischen dem Ersten und dem bislang letzten Film satte 38 Jahre liegen. Jahre, in denen sich vieles verändern kann.

So stießen wir bei der ersten Sichtung der insgesamt sechs Filme auf eine ganze Reihe von Diskrepanzen und Inkonsistenzen. Ein Beispiel: Weyland-Yutani. Im ALIEN-Rollenspiel durchgängig als „Corporation“ beschrieben, wurde in den Filmen mal als „Firma“, mal als „Unternehmen“. Auch erschienen uns einige Übersetzungen mehr als seltsam. Der „Stun Baton“, ein Betäubungsschlagstock, wurde im ersten Film als „Stechstock“ beschrieben. Man muss im Hinterkopf haben, dass für Übersetzungen im Film andere Regeln gelten als für jene im Buch. Wichtig ist hier vor allem die Lippensynchronität. Ein „Stechstock“ (10 Buchstaben, 2 Silben) kommt einfach eleganter über die Lippen als ein Betäubungsschlagstock (21 Buchstaben, 5 Silben). Verständlich, dass man sich für den Stechstock entschied.

Nach einigen Diskussionen in der für die Übersetzung zuständigen Gruppe entschieden wir uns dafür, doch lieber einen Begriff zu wählen, der dem Leser intuitiv mehr sagen würde, nämlich „Betäubungsschlagstock“. Wohl wissend, dass wir damit einen anderen Weg einschlugen, als beispielsweise die Übersetzer des Videospiels Alien Isolation, die den Begriff „Stechstock“ aus der Mottenkiste hervorkramten.



Aber wie läuft eigentlich eine Übersetzung für ein Rollenspiel ab?








Im Fall von ALIEN haben wir uns (bzw. meine liebe Gattin und ALIEN-Fan Sigrid) stundenlang vor die Glotze gehängt, um alle sechs Filme auf jedes gesprochene Wort zu untersuchen und alles mitzuschreiben. Das Regelbuch zu ALIEN weist eine ganze Reihe von Zitaten auf, die einige Fans vermutlich auswendig kennen würden – diese Zitate mussten gefunden und exakt so wiedergegeben werden, wie in der deutschen Synchro. Was wir allerdings nicht wussten, ist, dass es wohl für einige der neueren Filme verlängerte (extended) Versionen gibt. Die wurden jedoch nie auf Deutsch übersetzt, und jetzt ratet mal, aus welchen rausgeschnittenen Sekunden viele Zitate stammten.

Doch das ALIEN-Rollenspiel basiert nicht nur auf Fachbegriffen aus den Filmen, es basiert auch auf Regelbegriffen früherer Spiele von Free League, wie z.B. Mutant Year Zero. Glücklicherweise hatten wir mit Daniel Mayer den Übersetzer im Boot, der auch vorher bereits für den Uhrwerk-Verlag die Free-League-Bücher übersetzt hatte, wodurch uns viel Recherchearbeit erspart blieb. Jedoch mussten wir auch hier einige Kompromisse eingehen, denn das FL-Regelwerk wird für jedes Setting etwas anders ausgelegt und um typische neue Elemente ergänzt. In ALIEN sind das unter anderem die Stresswürfel, die die steigende Anspannung der Protagonisten simulieren.

Sobald das Grundglossar feststand, ging es ans Übersetzen, was insgesamt rund 3 Monate dauerte. Danach ins Lektorat, was nochmals 2 Monate erforderte. Bis zu diesem Zeitpunkt war noch nichts in Stein gemeißelt, denn eine Hürde wartete noch auf den Text: das Lektorat. Tatsächlich fielen unserem Lektor Nils Schürmann (unterstützt durch ALIEN-Experte Peer Lagerpusch) etliche kleine Unstimmigkeiten auf. Das sind dann häufig winzigste Details. Ich muss gestehen, dass ich mir bei der sogenannten „Rexim RXF-M5 EVA Pistol“ keine großen Gedanken machte. Was mir völlig entging, war, dass EVA die Abkürzung für „Extra Vehicular Activity“ ist, sprich: alle Tätigkeiten im Weltall. Folgerichtig wurde die Waffe (nachträglich) von Nils und Peer in Rexim RXF-M5 Außenbordpistole umgetauft.

Ich denke, insgesamt haben wir einen guten Job gemacht, die Begriffe so umzusetzen, dass sie einerseits leicht lesbar und aussprechbar, andererseits aber auch möglichst nahe am (deutschen) Original sind. Zumindest haben wir wirklich viel Zeit darin investiert.

Der Beitrag ALIEN — Das Rollenspiel: Die Übersetzung erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Uhrwerk

RSS-Roboter
Seit heute kann in unserem Webshop das PDF für das dritte Mutant-Grundregelwerk erstanden werden
🙂



MechatronPDF-cover.jpg



Das gedruckte Buch soll auch noch diese Woche in unserem Lager ankommen und geht damit so in ca. zwei Wochen in den Handel (und an Vorbesteller) raus.

Das PDF findet ihr HIER!

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Alien – Das Rollenspiel

Der Weltraum ist unermesslich, finster und nicht dein Freund. Sterbenden Sterne stoßen Gammastrahlen und Neutrinos aus, die dich bei lebendigem Leib kochen, schwarze Löcher zerreißen dich, und die Leere selbst kocht dein Blut und lässt dein Gehirn krampfen. Versuche zu schreien und niemand hört dich – halte den Atem an und deine Lunge zerreißt. Und das All ist auch nicht so leer, wie du denkst – seine Grenzen dehnen sich ständig aus. Rivalisierende Regierungen führen einen kalten Aggressionskrieg, während gierige Unternehmen um wertvolle Ressourcen wetteifern. Kolonisten greifen unter Einsatz ihres Lebens nach den Sternen – jede neue Welt, die gezähmt wird, bedeutet entweder Überfluss oder Hungersnot. Und im Schatten eines jeden Asteroiden lauern Dinge – seltsame, fremdartige und tödliche Dinge.
Alien-Dinge.

Dies ist das offizielle ALIEN-Rollenspiel – ein Universum des Body Horrors und der rücksichtslosen Unternehmen, in dem synthetische Menschen Gott spielen, während Weltraum-Trucker und Marines zu Wirten neugeborener, grauenhafter Kreaturen werden. Es ist ein brutales und unversöhnliches Universum und du bist absolut entbehrlich.
Bleib am Leben, wenn du kannst.
Dieses wunderschön illustrierte, farbige Hardcover-Buch präsentiert die Welt von ALIEN im Jahr 2183 und bietet ein schnelles und effektives Regelwerk, das speziell entwickelt wurde, um dein Erlebnis im ALIEN-Universum zu unterstützen.

Die Spielregeln basieren auf der gefeierten Year Zero Engine, die in preisgekrönten Spielen wie Tales from the Loop, Die Verbotenen Lande und Mutant: Jahr Null verwendet wird, aber angepasst und weiterentwickelt, um die Kernthemen von ALIEN bestmöglich abzubilden: Horror und Action in der kalten Düsternis des Alls.

Umfang: 392 Seiten, Hardcover

Der Beitrag ALIEN: Das Rollenspiel – Regelwerk erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Der Job war Routine und die Bezahlung gut. Dann hat die verdammte Firma euch auf einen Umweg geschickt, um auf den Notruf eines Schiffes zu reagieren, das vor fast 80 Jahren verschwunden war – ein Wrack, das etwas Bizarres, Verdrehtes und Außerirdisches birgt.

Streitwagen der Götter ist ein cinematisches Szenario für das ALIEN-Rollenspiel aus der Feder des Science-Fiction-Autors Andrew E. C. Gaska. Es wurde konzipiert, um neue Spieler mit den Regeln vertraut zu machen und sie auf eine von Schrecken erfüllte Reise durch den Weltraum zu schicken. Streitwagen der Götter ist ausgelegt für 3 bis 5 Spieler plus Spielleiter und dauert 4 bis 5 Stunden.

Der Beitrag ALIEN: Das Rollenspiel – Streitwagen der Götter erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Mit dem Stresswürfelset simulierst du den Stress, dem dein Spielcharakter in ALIEN ausgesetzt ist. Deine Crew dezimiert sich Stück für Stück? Der Stresslevel steigt. Das Kommunikationssystem ist ausgefallen und muss repariert werden? Der Stresslevel steigt. Mit diesen 16-mm-Spezialwürfeln vergisst du niemals den Druck, der auf deinen Schultern lastet.

Der Beitrag ALIEN: Das Rollenspiel – Stresswürfelset erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Das Karten & Marker-Set enthält zum einen eine große, vollfarbige, doppelseitige Karte, die auf der einen Seite einen Raumsektor im Jahr 2183 abbildet und auf der anderen Seite den Grundriss für das Abenteuer „Streitwagen der Götter“. Zudem enthält es Spielmarker zum Darstellen von Charakteren, Motion-Tracker-Pings, Raumschiffe und Weltraumkampf-Aktionen.

Der Beitrag ALIEN: Das Rollenspiel – Karten- und Markerset erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Der Weltraum ist unermesslich, finster und nicht dein Freund. Versuche zu schreien und niemand hört dich – halte den Atem an und deine Lunge zerreißt. Doch das All ist auch nicht so leer, wie du denkst.







Bist du der Gefahr gewachsen?


Sterbenden Sterne stoßen Gammastrahlen und Neutrinos aus, die dich bei lebendigem Leib kochen, schwarze Löcher zerreißen dich, und die Leere selbst kocht dein Blut und lässt dein Gehirn krampfen. Rivalisierende Regierungen führen einen kalten Aggressionskrieg, während gierige Unternehmen um wertvolle Ressourcen wetteifern. Kolonisten greifen unter Einsatz ihres Lebens nach den Sternen – jede Neue Welt, die gezähmt wird, bedeutet entweder Überfluss oder Hungersnot. Und im Schatten eines jeden Asteroiden lauern Dinge – seltsame, fremdartige und tödliche Dinge. Alien-Dinge.

Dies ist das offizielle ALIEN-Rollenspiel – ein Universum des Body Horrors und der rücksichtslosen Unternehmen, in dem synthetische Menschen Gott spielen, während Weltraum-Trucker und Marines zu Wirten neugeborener, grauenhafter Kreaturen werden. Es ist ein brutales und unversöhnliches Universum und du bist absolut entbehrlich.



Bleib am Leben, wenn du kannst.


Dieses wunderschön illustrierte, farbige Hardcover-Buch präsentiert die Welt von ALIEN im Jahr 2183 auf 392 Seiten und bietet ein schnelles und effektives Regelwerk, das speziell entwickelt wurde, um dein Erlebnis im ALIEN-Universum zu unterstützen.

Die Spielregeln basieren auf der gefeierten Year Zero Engine, die in preisgekrönten Spielen wie Tales from the Loop, Die Verbotenen Lande und Mutant: Jahr Null verwendet wird, aber angepasst und weiterentwickelt, um die Kernthemen von ALIEN bestmöglich abzubilden: Horror und Action in der kalten Düsternis des Alls.



Das Regelwerk für ALIEN — DAS ROLLENSPIEL erscheint im September 2020. In unserem F-Shop kannst du das Regelwerk vorbestellen.






Der Beitrag ALIEN — DAS ROLLENSPIEL: Regelwerk erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Das ALIEN-Rollenspiel ermöglicht zwei Spielweisen: Als cinematisches Spiel mit vorgefertigten Szenarien, die den dramatischen Handlungsbogen eines ALIEN-Films nachahmen. Oder als Kampagnenspiel, das es euch ermöglicht, das Universum im Sandkastenstil zu erkunden.







Verteidige dich gegen ALIENS


Das Spielkartenset mit 55 hochwertigen und wunderschön illustrierten Karten werten das Spiel nicht nur optisch auf, sondern unterstützen auch Spieler und Spielleiter im Spiel. Das Deck enthält 22 Waffen-, 20 Zeichen-, 3 Fahrzeug- sowie 10 Initiativkarten.



Das Spielkartenset erscheint im September 2020. In unserem F-Shop kannst du das Spielkartenset vorbestellen.



Navigiere durch die Finsternis


Das Karten & Marker-Set enthält zum einen eine große, vollfarbige, doppelseitige Karte, die auf der einen Seite einen Raumsektor im Jahr 2183 abbildet und auf der anderen Seite den Grundriss für das Abenteuer „Streitwagen der Götter“. Zudem enthält es Spielmarker zum Darstellen von Charakteren, Motion-Tracker-Pings, Raumschiffe und Weltraumkampf-Aktionen.



Das Karten- & Marker-Set erscheint im September 2020. In unserem F-Shop kannst du das Karten- & Marker-Set vorbestellen.






Der Beitrag ALIEN — DAS ROLLENSPIEL: Spielkarten & Karten- und Marker-Set erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Der Job war Routine und die Bezahlung gut. Dann hat die verdammte Firma euch auf einen Umweg geschickt, um auf den Notruf eines Schiffes zu reagieren, das vor fast 80 Jahren verschwunden war.







Ein altes Wrack, ein bizzares Umfeld und eine große Gefahr


Mit diesem offiziellen Rollenspiel zur ikonischen Film-Serie hat die Spieleschmiede Free League (u.a. zuständig für das preisgekrönte Rollenspiel „Tales from the Loop“, in seiner deutschen Fassung ebenfalls von Ulisses Spiele) ein modernes und regelleichtes Spielsystem entwickelt, das perfekt auf die morbide, düstere, nihilistische Atmosphäre von ALIEN zugeschnitten ist. So werden neue Komponenten wie Stress, Horror und knallharte Action in gebührender Weise simuliert.

Streitwagen der Götter ist ein cinematisches Szenario für das ALIEN-Rollenspiel aus der Feder des Science-Fiction-Autors Andrew E. C. Gaska. Es wurde konzipiert, um neue Spieler mit den Regeln vertraut zu machen und sie auf eine von Schrecken erfüllte Reise durch den Weltraum zu schicken. Streitwagen der Götter ist ausgelegt für 3 bis 5 Spieler plus Spielleiter und dauert 4 bis 5 Stunden.



Das Abenteuer Streitwagen der Götter für das ALIEN — ROLLENSPIEL erscheint im September 2020. In unserem F-Shop kannst du das Abenteuer Streitwagen der Götter vorbestellen.






Der Beitrag ALIEN — DAS ROLLENSPIEL: Streitwagen der Götter erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Dieser atmosphärische Spielleiterschirm für ALIEN – Das Rollenspiel besticht nicht nur mit einer finsteren Optik, die dem Stil von ALIEN mehr als gerecht wird. Er enthält auch eine Reihe nützlicher Tabellen, die dem Spielleiter (oder hier: „Spielmutter“) die Arbeit erleichtern.







Alles auf einem Blick


Der hochwertige Schirm für die Spielleiterin im Querformat für das offizielle ALIEN Rollenspiel. Auf der Frontseite ist ein stimmungsvolles Bild von Martin Grip abgebildet, auf der Rückseite sind nützliche Tabellen und Regeldetails für die Spielleiterin aufgeführt. Darüber hinaus bewahrt es die geheimen Informationen und Notizen der Spielleitung davor, von neugierigen Spielern gespickt zu werden.



Der Spielleiterschirm für ALIEN — DAS ROLLENSPIEL erscheint im September 2020. In unserem F-Shop kannst du den Spielleiterschirm vorbestellen.






Der Beitrag ALIEN — DAS ROLLENSPIEL: Spielleiterschirm erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 

RSS-Uhrwerk

RSS-Roboter
Moin!


Ich hoffe das hier ab jetzt jeden Monat zu machen, wenn es die Zeit erlaubt. Anstatt jede Reihe einzeln zu unterschiedlichen Zeiten zu „bearbeiten“ gibt es jetzt (hoffentlich) regelmäßig ein allgemeines Update als News hier, und natürlich weiterhin „Einzelnews“ wenn es was zu erzählen gibt hier, auf FB, Twitter, bei den Orkenspaltern, auf Discord, im Newsletter, in unserem Patreon etc…

Nicht jede Reihe bekommt mehr als einen Satz – es gibt einfach auch Reihen, bei denen die Arbeit noch so in der Anfangsphase ist, dass man wenig mehr als einen Satz schreiben kann.
Hier gehen wir dann mal alle Linien einzeln durch, ich hoffe ich vergesse nix… (ich vergesse BESTIMMT was…)

Splittermond

Bei Splittermond tut sich einiges – wegen mehr Details wird es aber ein gesondertes Update von Claudia geben, die ist da wesentlich mehr drin als ich
😊

Der neue Sichtschirm geht die Tage zum Drucker und sollte dann im Oktober lieferbar sein.
Der Pakt der Hexenkönigin ist im Korrektorat und geht in den nächsten Tagen ins Layout – auch hier ist ein Erscheinen im Oktober realistisch.
Die neuen Splittermond-Würfel sind in der Produktion und sollten auch im Oktober verfügbar sein
😀

AUCH im Oktober sollte die neue Einsteigerbox kommen, die wir gemeinsam mit Pegasus machen, damit wieder eine Rollenspielbox im Spielehandel steht!
Die Arbeiten am Akuri-Band und weiteren Bänden gehen wohl auch gut voran, aber das ist dann genau das, wo Claudia mehr zu schreiben kann.


Star Trek Adventures

Das Regelwerk ist fertig gelayoutet, war in den letzten zwei Wochen im Approval bei Modiphius (und ist dort schonmal genehmigt worden) und liegt nun bei CBS. Mit Glück kann das Buch sehr bald zum Drucker, aber CBS ist (natürlich) nicht sehr transparent, was ihre Arbeitsprozesse angeht. Wenn das Buch zum Drucker geht, werden wir die frohe Botschaft natürlich sofort mitteilen
😊

Der Spielleiterschirm ist auch gelayoutet und folgt dem Regelwerk in den nächsten Tagen ins Approval.
Der Abenteuersammelband „Dies sind die Abenteuer“ soll nächste Woche aus der Übersetzung kommen und geht dann ins Korrektorat.
Insgesamt hoffe ich, dass wir die Anfangsverzögerung bei STA wieder aufholen können.
Auch hier hat uns die Gesamtsituation auf der Welt seit März bei der Zeitplanung „ein wenig“ einen Strich durch die Rechnung gemacht.


FATE


Das Korrektorat des SF-Handbuchs wird nächste Woche abgeschlossen sein, dann kann der Band ins Layout
😊

Fate of Cthulhu befindet sich noch immer in der Übersetzung (durch Änderungen der Lebensumstände bei dem zuständigen Freelancer, ausgelöst uA durch Coronoa – ein Grund/eine Ausrede, die noch öfter kommen wird.


Mutant

Das Mutant: Mechatron Regelwerk ist letzte Woche erschienen
😊

Die beiden noch fehlenden Zonenkompendien sollten in den nächsten 2-3 Wochen in den Druck gehen können. Der Kartenset folgt etwas (aber nicht viel) später.
Mutant: Elysium geht jetzt in die Übersetzung.

Achtung! Cthulhu

Das Investigatoren- und das Spielleiterhandbuch sind nachgedruckt worden und seit letzter Woche wieder lieferbar, das Afrika-Handbuch ist gerade als Neuheit erschienen
😊



Die Verbotenen Lande

Wir haben mit der Übersetzung von Bitter Reach begonnen. Ist aber noch zu früh um da Details zum EVT zu sagen.


Coriolis


Wenn es was Neues aus Schweden gibt, werden wir das natürlich auf Deutsch machen. Bis dahin versuchen wir die Erlaubnis zu bekommen, 1-X eigenen kleine Abenteuer für Coriolis zu veröffentlichen.

Vaesen


Geht demnächst in die Übersetzung

Little Monster Detectives


Befindet sich in der Übersetzung

Lex Arcana


Geht „jetzt“ in die Übersetzung. Übrigens ein wirklich schönes Regelwerk – ich habe gerade meine private englische Version bei der Post abgeholt
😉


Runequest


Das Crowdfunding für das Grundregelwerk startet in den nächsten Wochen. Das Regelwerk wird nach Abschluss sehr schnell erschienen können, da die Verzögerungen beim CF sich nicht auf die Arbeit an der Übersetzung und dem Lektorat ausgewirkt haben und wir im Prinzip layoutbereit sind
😊

Dazu ein klein bisschen mehr Insiderwissen – was Crowdfundings angeht, hat uns natürlich unsere Insolvenz letztes Jahr einen großen Stock in die Speichen geworfen. Natürlich haben wir uns vor allem um die Erledigung der „alten“ Crowdfundings gekümmert, aber auch bei der Planung von neuen CFs gab es einige Verzögerungen und Probleme, vor allem dadurch dass die maßgeblich für CFs zuständige Person nicht mehr in der Firma ist, was einen gewissen Knowhow-Verlust zur Folge hatte. Nach neuer Einarbeitung in das Backend von Gameontabletop inkl. kleinen Fern-Video-Lehrgang sollten wir da aber jetzt wieder durchstarten können.


Designers & Dragons


Leider hatten wir da einige Probleme mit den Druckdaten, weswegen, die Bücher noch nicht im Druck sind. Ich HOFFE, dass wir die Probleme BALD behoben haben, um diese Baustelle endlich abschließen zu können :/


Numenera


Da ist gerade das Bestiarium erschienen und wie bereits gesagt, legen wir jetzt eine kurze Pause ein um uns anzuschauen, wie sich die Linie weiter verkauft, bevor wir entscheiden, wie es weitergeht.

Cthulhu Hack


Regelheft und einige weitere Supplements sind übersetzt – jetzt geht es ans Lektorat/Korrektorat und die grafische Umgestaltung, da die deutsche Version sehr anders aussehen soll als die englische
😊


Allgemeines


Ansonsten ist es gerade vor allem stressig – Urlaubszeit, ein paar Krankheitsfälle, zu wenig Leute und zu viel Arbeit. Also alles wie immer, eigentlich
😉

Wir fangen jetzt an, uns auf die SPIELdigital vorzubereiten und sind sehr gespannt wie diese Veranstaltung werden wird.
Ausserdem arbeiten wir weiterhin im Hintergrund darum den neuen Webshop weiter zu verbessern. Erfreulicherweise läuft der schon sehr gut und ohne viele Probleme, aber es gibt da noch einige Teilbaustellen, die erledigt werden wollen, wie die Einbindung von Händleraccounts, mehr oder sinnvollere Warengruppen etc. pp.

Irgendwelche wirklichen Neuheiten, neue Lizenzen etc. gibt es derzeit nicht zu vermelden – aber das muss auch nicht andauern sein, ich denke wir haben im Moment auch so genug zu tun.
Wir arbeiten im Hintergrund zwar immer an einigen neuen Sachen, aber das ist alles frühestens für 2021 relevant, wenn nicht sogar später.

So, ich hoffe ich habe nicht allzuviel vergessen oder wirres Zeug geschreiben (denn der Artikel IST mehr oder weniger so “runtergeschreiben”)

Wir lesen uns!

Patric

Continue reading...
 

RSS-Uhrwerk

RSS-Roboter
Moin!


Ich hoffe das hier ab jetzt jeden Monat zu machen, wenn es die Zeit erlaubt. Anstatt jede Reihe einzeln zu unterschiedlichen Zeiten zu „bearbeiten“ gibt es jetzt (hoffentlich) regelmäßig ein allgemeines Update als News hier, und natürlich weiterhin „Einzelnews“ wenn es was zu erzählen gibt hier, auf FB, Twitter, bei den Orkenspaltern, auf Discord, im Newsletter, in unserem Patreon etc…

Nicht jede Reihe bekommt mehr als einen Satz – es gibt einfach auch Reihen, bei denen die Arbeit noch so in der Anfangsphase ist, dass man wenig mehr als einen Satz schreiben kann.
Hier gehen wir dann mal alle Linien einzeln durch, ich hoffe ich vergesse nix… (ich vergesse BESTIMMT was…)

Splittermond

Bei Splittermond tut sich einiges – wegen mehr Details wird es aber ein gesondertes Update von Claudia geben, die ist da wesentlich mehr drin als ich
😊

Der neue Sichtschirm geht die Tage zum Drucker und sollte dann im Oktober lieferbar sein.
Der Pakt der Hexenkönigin ist im Korrektorat und geht in den nächsten Tagen ins Layout – auch hier ist ein Erscheinen im Oktober realistisch.
Die neuen Splittermond-Würfel sind in der Produktion und sollten auch im Oktober verfügbar sein
😀

AUCH im Oktober sollte die neue Einsteigerbox kommen, die wir gemeinsam mit Pegasus machen, damit wieder eine Rollenspielbox im Spielehandel steht!
Die Arbeiten am Akuri-Band und weiteren Bänden gehen wohl auch gut voran, aber das ist dann genau das, wo Claudia mehr zu schreiben kann.


Star Trek Adventures

Das Regelwerk ist fertig gelayoutet, war in den letzten zwei Wochen im Approval bei Modiphius (und ist dort schonmal genehmigt worden) und liegt nun bei CBS. Mit Glück kann das Buch sehr bald zum Drucker, aber CBS ist (natürlich) nicht sehr transparent, was ihre Arbeitsprozesse angeht. Wenn das Buch zum Drucker geht, werden wir die frohe Botschaft natürlich sofort mitteilen
😊

Der Spielleiterschirm ist auch gelayoutet und folgt dem Regelwerk in den nächsten Tagen ins Approval.
Der Abenteuersammelband „Dies sind die Abenteuer“ soll nächste Woche aus der Übersetzung kommen und geht dann ins Korrektorat.
Insgesamt hoffe ich, dass wir die Anfangsverzögerung bei STA wieder aufholen können.
Auch hier hat uns die Gesamtsituation auf der Welt seit März bei der Zeitplanung „ein wenig“ einen Strich durch die Rechnung gemacht.


FATE


Das Korrektorat des SF-Handbuchs wird nächste Woche abgeschlossen sein, dann kann der Band ins Layout
😊

Fate of Cthulhu befindet sich noch immer in der Übersetzung (durch Änderungen der Lebensumstände bei dem zuständigen Freelancer, ausgelöst uA durch Coronoa – ein Grund/eine Ausrede, die noch öfter kommen wird.


Mutant

Das Mutant: Mechatron Regelwerk ist letzte Woche erschienen
😊

Die beiden noch fehlenden Zonenkompendien sollten in den nächsten 2-3 Wochen in den Druck gehen können. Der Kartenset folgt etwas (aber nicht viel) später.
Mutant: Elysium geht jetzt in die Übersetzung.

Achtung! Cthulhu

Das Investigatoren- und das Spielleiterhandbuch sind nachgedruckt worden und seit letzter Woche wieder lieferbar, das Afrika-Handbuch ist gerade als Neuheit erschienen
😊



Die Verbotenen Lande

Wir haben mit der Übersetzung von Bitter Reach begonnen. Ist aber noch zu früh um da Details zum EVT zu sagen.


Coriolis


Wenn es was Neues aus Schweden gibt, werden wir das natürlich auf Deutsch machen. Bis dahin versuchen wir die Erlaubnis zu bekommen, 1-X eigenen kleine Abenteuer für Coriolis zu veröffentlichen.

Vaesen


Geht demnächst in die Übersetzung

Little Monster Detectives


Befindet sich in der Übersetzung

Lex Arcana


Geht „jetzt“ in die Übersetzung. Übrigens ein wirklich schönes Regelwerk – ich habe gerade meine private englische Version bei der Post abgeholt
😉


Runequest


Das Crowdfunding für das Grundregelwerk startet in den nächsten Wochen. Das Regelwerk wird nach Abschluss sehr schnell erschienen können, da die Verzögerungen beim CF sich nicht auf die Arbeit an der Übersetzung und dem Lektorat ausgewirkt haben und wir im Prinzip layoutbereit sind
😊

Dazu ein klein bisschen mehr Insiderwissen – was Crowdfundings angeht, hat uns natürlich unsere Insolvenz letztes Jahr einen großen Stock in die Speichen geworfen. Natürlich haben wir uns vor allem um die Erledigung der „alten“ Crowdfundings gekümmert, aber auch bei der Planung von neuen CFs gab es einige Verzögerungen und Probleme, vor allem dadurch dass die maßgeblich für CFs zuständige Person nicht mehr in der Firma ist, was einen gewissen Knowhow-Verlust zur Folge hatte. Nach neuer Einarbeitung in das Backend von Gameontabletop inkl. kleinen Fern-Video-Lehrgang sollten wir da aber jetzt wieder durchstarten können.


Designers & Dragons


Leider hatten wir da einige Probleme mit den Druckdaten, weswegen, die Bücher noch nicht im Druck sind. Ich HOFFE, dass wir die Probleme BALD behoben haben, um diese Baustelle endlich abschließen zu können :/


Numenera


Da ist gerade das Bestiarium erschienen und wie bereits gesagt, legen wir jetzt eine kurze Pause ein um uns anzuschauen, wie sich die Linie weiter verkauft, bevor wir entscheiden, wie es weitergeht.

Cthulhu Hack


Regelheft und einige weitere Supplements sind übersetzt – jetzt geht es ans Lektorat/Korrektorat und die grafische Umgestaltung, da die deutsche Version sehr anders aussehen soll als die englische
😊


Allgemeines


Ansonsten ist es gerade vor allem stressig – Urlaubszeit, ein paar Krankheitsfälle, zu wenig Leute und zu viel Arbeit. Also alles wie immer, eigentlich
😉

Wir fangen jetzt an, uns auf die SPIELdigital vorzubereiten und sind sehr gespannt wie diese Veranstaltung werden wird.
Ausserdem arbeiten wir weiterhin im Hintergrund darum den neuen Webshop weiter zu verbessern. Erfreulicherweise läuft der schon sehr gut und ohne viele Probleme, aber es gibt da noch einige Teilbaustellen, die erledigt werden wollen, wie die Einbindung von Händleraccounts, mehr oder sinnvollere Warengruppen etc. pp.

Irgendwelche wirklichen Neuheiten, neue Lizenzen etc. gibt es derzeit nicht zu vermelden – aber das muss auch nicht andauern sein, ich denke wir haben im Moment auch so genug zu tun.
Wir arbeiten im Hintergrund zwar immer an einigen neuen Sachen, aber das ist alles frühestens für 2021 relevant, wenn nicht sogar später.

So, ich hoffe ich habe nicht allzuviel vergessen oder wirres Zeug geschreiben (denn der Artikel IST mehr oder weniger so “runtergeschreiben”)

Wir lesen uns!

Patric

Continue reading...
 

RSS-Uhrwerk

RSS-Roboter
Moin!


Ich hoffe das hier ab jetzt jeden Monat zu machen, wenn es die Zeit erlaubt. Anstatt jede Reihe einzeln zu unterschiedlichen Zeiten zu „bearbeiten“ gibt es jetzt (hoffentlich) regelmäßig ein allgemeines Update als News hier, und natürlich weiterhin „Einzelnews“ wenn es was zu erzählen gibt hier, auf FB, Twitter, bei den Orkenspaltern, auf Discord, im Newsletter, in unserem Patreon etc…

Nicht jede Reihe bekommt mehr als einen Satz – es gibt einfach auch Reihen, bei denen die Arbeit noch so in der Anfangsphase ist, dass man wenig mehr als einen Satz schreiben kann.
Hier gehen wir dann mal alle Linien einzeln durch, ich hoffe ich vergesse nix… (ich vergesse BESTIMMT was…)

Splittermond

Bei Splittermond tut sich einiges – wegen mehr Details wird es aber ein gesondertes Update von Claudia geben, die ist da wesentlich mehr drin als ich
😊

Der neue Sichtschirm geht die Tage zum Drucker und sollte dann im Oktober lieferbar sein.
Der Pakt der Hexenkönigin ist im Korrektorat und geht in den nächsten Tagen ins Layout – auch hier ist ein Erscheinen im Oktober realistisch.
Die neuen Splittermond-Würfel sind in der Produktion und sollten auch im Oktober verfügbar sein
😀

AUCH im Oktober sollte die neue Einsteigerbox kommen, die wir gemeinsam mit Pegasus machen, damit wieder eine Rollenspielbox im Spielehandel steht!
Die Arbeiten am Akuri-Band und weiteren Bänden gehen wohl auch gut voran, aber das ist dann genau das, wo Claudia mehr zu schreiben kann.


Star Trek Adventures

Das Regelwerk ist fertig gelayoutet, war in den letzten zwei Wochen im Approval bei Modiphius (und ist dort schonmal genehmigt worden) und liegt nun bei CBS. Mit Glück kann das Buch sehr bald zum Drucker, aber CBS ist (natürlich) nicht sehr transparent, was ihre Arbeitsprozesse angeht. Wenn das Buch zum Drucker geht, werden wir die frohe Botschaft natürlich sofort mitteilen
😊

Der Spielleiterschirm ist auch gelayoutet und folgt dem Regelwerk in den nächsten Tagen ins Approval.
Der Abenteuersammelband „Dies sind die Abenteuer“ soll nächste Woche aus der Übersetzung kommen und geht dann ins Korrektorat.
Insgesamt hoffe ich, dass wir die Anfangsverzögerung bei STA wieder aufholen können.
Auch hier hat uns die Gesamtsituation auf der Welt seit März bei der Zeitplanung „ein wenig“ einen Strich durch die Rechnung gemacht.


FATE


Das Korrektorat des SF-Handbuchs wird nächste Woche abgeschlossen sein, dann kann der Band ins Layout
😊

Fate of Cthulhu befindet sich noch immer in der Übersetzung (durch Änderungen der Lebensumstände bei dem zuständigen Freelancer, ausgelöst uA durch Coronoa – ein Grund/eine Ausrede, die noch öfter kommen wird.


Mutant

Das Mutant: Mechatron Regelwerk ist letzte Woche erschienen
😊

Die beiden noch fehlenden Zonenkompendien sollten in den nächsten 2-3 Wochen in den Druck gehen können. Der Kartenset folgt etwas (aber nicht viel) später.
Mutant: Elysium geht jetzt in die Übersetzung.

Achtung! Cthulhu

Das Investigatoren- und das Spielleiterhandbuch sind nachgedruckt worden und seit letzter Woche wieder lieferbar, das Afrika-Handbuch ist gerade als Neuheit erschienen
😊



Die Verbotenen Lande

Wir haben mit der Übersetzung von Bitter Reach begonnen. Ist aber noch zu früh um da Details zum EVT zu sagen.


Coriolis


Wenn es was Neues aus Schweden gibt, werden wir das natürlich auf Deutsch machen. Bis dahin versuchen wir die Erlaubnis zu bekommen, 1-X eigenen kleine Abenteuer für Coriolis zu veröffentlichen.

Vaesen


Geht demnächst in die Übersetzung

Little Monster Detectives


Befindet sich in der Übersetzung

Lex Arcana


Geht „jetzt“ in die Übersetzung. Übrigens ein wirklich schönes Regelwerk – ich habe gerade meine private englische Version bei der Post abgeholt
😉


Runequest


Das Crowdfunding für das Grundregelwerk startet in den nächsten Wochen. Das Regelwerk wird nach Abschluss sehr schnell erschienen können, da die Verzögerungen beim CF sich nicht auf die Arbeit an der Übersetzung und dem Lektorat ausgewirkt haben und wir im Prinzip layoutbereit sind
😊

Dazu ein klein bisschen mehr Insiderwissen – was Crowdfundings angeht, hat uns natürlich unsere Insolvenz letztes Jahr einen großen Stock in die Speichen geworfen. Natürlich haben wir uns vor allem um die Erledigung der „alten“ Crowdfundings gekümmert, aber auch bei der Planung von neuen CFs gab es einige Verzögerungen und Probleme, vor allem dadurch dass die maßgeblich für CFs zuständige Person nicht mehr in der Firma ist, was einen gewissen Knowhow-Verlust zur Folge hatte. Nach neuer Einarbeitung in das Backend von Gameontabletop inkl. kleinen Fern-Video-Lehrgang sollten wir da aber jetzt wieder durchstarten können.


Designers & Dragons


Leider hatten wir da einige Probleme mit den Druckdaten, weswegen, die Bücher noch nicht im Druck sind. Ich HOFFE, dass wir die Probleme BALD behoben haben, um diese Baustelle endlich abschließen zu können :/


Numenera


Da ist gerade das Bestiarium erschienen und wie bereits gesagt, legen wir jetzt eine kurze Pause ein um uns anzuschauen, wie sich die Linie weiter verkauft, bevor wir entscheiden, wie es weitergeht.

Cthulhu Hack


Regelheft und einige weitere Supplements sind übersetzt – jetzt geht es ans Lektorat/Korrektorat und die grafische Umgestaltung, da die deutsche Version sehr anders aussehen soll als die englische
😊


Allgemeines


Ansonsten ist es gerade vor allem stressig – Urlaubszeit, ein paar Krankheitsfälle, zu wenig Leute und zu viel Arbeit. Also alles wie immer, eigentlich
😉

Wir fangen jetzt an, uns auf die SPIELdigital vorzubereiten und sind sehr gespannt wie diese Veranstaltung werden wird.
Ausserdem arbeiten wir weiterhin im Hintergrund darum den neuen Webshop weiter zu verbessern. Erfreulicherweise läuft der schon sehr gut und ohne viele Probleme, aber es gibt da noch einige Teilbaustellen, die erledigt werden wollen, wie die Einbindung von Händleraccounts, mehr oder sinnvollere Warengruppen etc. pp.

Irgendwelche wirklichen Neuheiten, neue Lizenzen etc. gibt es derzeit nicht zu vermelden – aber das muss auch nicht andauern sein, ich denke wir haben im Moment auch so genug zu tun.
Wir arbeiten im Hintergrund zwar immer an einigen neuen Sachen, aber das ist alles frühestens für 2021 relevant, wenn nicht sogar später.

So, ich hoffe ich habe nicht allzuviel vergessen oder wirres Zeug geschreiben (denn der Artikel IST mehr oder weniger so “runtergeschreiben”)

Wir lesen uns!

Patric

Continue reading...
 

RSS-Ulisses

RSS-Roboter
Die Landschaft war übersät mit Gerätschaften und Schrott, und alles hing auf die eine oder andere Weise mit dem Loop zusammen. Stets am Horizont zu sehen: die riesenhaften Kühltürme des Bona-Reaktors mit ihren grünen Hindernisfeuern. Wenn man ein Ohr an den Felsuntergrund legte, hörte man den Herzschlag des Loops – das Surren des Gravitrons, ein Wunderwerk der Ingenieurskunst und Kern der dort durchgeführten Experimente.

Die Werke des SciFi-Künstlers Simon Stålenhag, der die schwedische Vorstadt der 1980er mit fantastischen Maschinen und seltsamen Tieren bevölkerte, sorgten weltweit für Begeisterung. In diesem mehrfach preisgekrönten Rollenspiel könnt ihr nun in seine erstaunliche Welt des Loops eintauchen!

Ihr übernehmt die Rolle von Kindern, die Mysterien rund um den Loop aufdecken. Das Spielsystem basiert auf Mutant: Jahr Null, welches auf der Gen Con 2015 einen silbernen ENnie für die besten Regeln gewann.

Was dieses Buch bietet:
– Erschafft in nur wenigen Minuten eure einzigartigen Spielcharaktere mit all ihren Fertigkeiten, Gegenständen, Motivationen, Problemen und Beziehungen.
– Erkundet die Geheimnisse des Loops in zwei Haupt-Settings: eines basierend auf den schwedischen Mälarinseln, das andere angesiedelt in Boulder City im US-Bundesstaat Nevada.
– Erforscht Mysterien und überwindet Herausforderungen mit schnellen und effektiven Regeln, die auf den Spielmechanismen von „Mutant: Jahr Null“ basieren.
– Spielt vier vollständigen Szenarien, die zusammengenommen die Kampagne „Die vier Jahreszeiten der verrückten Wissenschaft“ bilden.

Der Beitrag Tales from the Loop – Regelwerk erschien zuerst auf Ulisses Spiele.

Continue reading...
 
Oben Unten