Ritter?

Dieses Thema im Forum "SLA Industries" wurde erstellt von Juhanito, 1. Dezember 2004.

  1. Juhanito

    Juhanito Neugeborener

    Ja,
    fette Rüstungen haben die OP`s ja schon an.
    Nun bin ich auf meiner Suche nach Charakterkonzepten aber das Problem mit der Lanze gestolpert.
    Wieviel Schaden macht so eine blöde Lanze?
    Wann zerbricht Sie?
    Und macht sie mehr Schaden, wenn des Pferd/Motorrad/Was auch immer schneller ist?
     
  2. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    Gibt es zumindest im GRW keine Regel zu.
    Aber rein physikalisch müsste sie immer brechen wenn du vom Motorrad aus jemand damit aufspiesst.
    Vom Schaden her würde ich sie bei der Scythe einordnen.
     
  3. Ludovico

    Ludovico Guest

    Ich würde sagen, daß so eine Lanze eine sehr hohe Pen und eine hohe AD hat (großer Stachel wird mit viel Wucht in den Körper gestoßen). Der Schaden wäre eher mittelmäßig (da spitz und die Wunde nicht großflächig ist).
    Ich würde mich eher an der Spitzhacke orientieren.
     
  4. Ascaso

    Ascaso Partysan

    eine lanze ist im prinzip ja nicht mehr als ein unhandlicher speer. das ding eignet sich ausschliesslich dazu es fest zu halten. ihre "wucht" wird ausschliesslich ueber die bewegung desjenigen erreicht welcher die lanze fest haelt.
    ergo muss sich der schaden nicht nach der staerke berechnen (den strength bonus wuerde ich ganz weglassen), sondern ausschliesslich ueber die geschwindigkeit des angreifers.
    zudem muss eine lanze nicht splittern, sie sollte splittern, da ansonsten ihr halter selbst von der kynetischen energie zu boden geschleudert wuerde*.
    und zum schaden. was soll man sagen. der schaden selbst ergibt sich IMO aus zwei faktoren: dem aufpralltreffer und der penetration. das ziel wird getroffen, aufgespiesst, von der wucht des aufpralls mitgerissen und schlussentlich nach hinten geschleudert. jedenfalls sollte der schaden bei ca. 20 miles per hour ausreichen um einen mensch toeten zu koennen, in jedem fall aber kampfunfaehig machen.

    bliebe zu sagen das diese art des waffengangs viel raum und zeit braucht um effektiv sein zu koennen.

    *dieses problem liesse sich vielleicht mit einer art "teleskop lanze" oder einem gasventil system beheben. bleibt zum ende aber immernoch das problem das die lanze mittem im corpus delicti steckt. sie wieder "frei" zu bekommen duerfte mehr als nur "schwer" sein.
     
  5. Mein Schnellschuss für Lanzen:

    "Unberitten" sind sie einfach bloss bessere Knüppel.

    "Beritten" gilt Skill Lance (oder Polearms, wenn es denn sein muss) DAM 0* PEN 0 AD 0*.
    DAM und AD werden um den DAM-Bonus erhöht, jedoch wird für dessen Berechnung die Stärke des Lanzenreiters durch seine aktuelle Geschwindigkeit in km/h ersetzt. Die Lanze besitzt einen Recoil-Wert in Höhe des halben DAM-Bonus. Rückstossdämpfung ist nach den üblichen Regeln möglich. (Ja, wenn man schnell ist (und trifft), dann tut man dem anderen brutal weh... ...und reisst sich den Arm ab.) Lanzen können nur einmal verwendet werden.

    Stay SLA
    jdw
     
  6. Nogger

    Nogger Neuling

    Hmm, halte ich für keinen so guten Ansatz...

    Zum einen machen Lanzen IMHO nicht soviel Schaden, da sie eine begrenzten Wundkanal haben und nicht "aufgehen" und auch das neben dem Kanal liegende Gwebe nicht so massiv beschädigen wie eine Kugel. In Anbetracht, das ein joggender Mensch eine Geschwindigkeit von locker 10 km/h schafft, müsste man die km/h auch nochmal teilen, da sonst schon eine rennender Mensch mit einer Lanze die Overkill-Waffe hätte.
    Die AD sollte auch nicht mitstsigen, man bedenke, dass der beste AD bei der Schrotflinte liegt (wegen der Streuung), selbst die fast 20mm einer Shrotflinten-Slug machen nur AD4.
    Und auch wenn der Geschwindigkeit keine Grenze gesetzt ist, abe einer gewissen Aber da sie spitz ist und eigentlich explizit für das Durchdringen schwerer Rüstung ausgelegt, wüde ich ihr einen niedrigen Pen-Wert geben...

    Ich wäre für Dam: 2 pro 15km/h - Pen: 2 - Dam: 2 - Recoi: 1/2 Dam.
     
  7. 15 halte ich für zu umständlich zurechnen. 10 ist da schon viel freundlicher.

    Stay SLA
    jdw
     
  8. Ascaso

    Ascaso Partysan

    hmmm, also 7,62 mm geht auch nicht "auf", der wundkanal ist lediglich schraeg. eine eindringende kugel wirft auch keinen um, die lanze schon - nur das sie dabei noch im ziel steckt (that hurts), und je weiter sie eindringt auch immer dicker wird. hier ergibt sich dann auch der mayor schaden der lanze.

    eine lanze laesst sich ja niemals mit einer gugel vergleichen. eine kugel hat vergleichsweise wenig energie wenn sie auftrifft. lediglich der punkt des aufpralls wird beeinflusst. eine lanze wird immer nur der verlaengerter arm einer grossen masse die sich schnell auf das opfer zu bewegt, und es quasi von den beinen reisst. die wunde die hier entsteht ist schluss endlich eine ganz andere als bei einer kugel. diese reisst ja nur einen verhaeltnissmaessig sehr kleinen wundkanal, was ausgeglichen wird durch splittern oder schraeglage. solche spielereien braucht die lanze nicht. sie dringt nur mit brachialgewalt ein, und das verhaeltnismaessig langsam (im vergleich zu feuerwaffen). die wunde ist sehr viel "unpraeziser" und roher, sie reisst fleisch und knochen einfach mit anstatt sie nur zu durchdringen. was im endeffekt heisst das sie immer auch das "benachbarte" gewebe in mitleidenschaft zieht.

    ergo ist meine meinung: lanze = lots of pain!
     
  9. Sollte eine "einfache" (also keine Hightech) Lanze eigentlich wirklich PEN (gerade gegen Panzerungen, wie sie in der World of Progress Verwendung finden) haben?

    Stay SLA
    jdw
     
  10. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    Eine Holzlanze hätte mit sicherheit kaum PEN, bei einer Stahlspitze ein bisschen mehr vielleicht 1-2 und eine fullblown WoP-Lanze hätte dann vielleicht 4-5, aber mehr wird es wohl auf keinen Fall.
    Was den Schaden angeht stimme ich Ascaso zu.
    Immerhin hebelt da jemand mit einem angespitzten Stück Holz in deinen Eingeweiden rum, ich stelle mir das sehr schmerzhaft vor.

    Zur ganzen Idee:
    In meiner WoP würde man eher Probleme bekommen Straßen zu finden die lange gerade genug sind um auf eine angemessene Geschwindigkeit+ Zielsicherheit zu kommen...
     
  11. Ascaso

    Ascaso Partysan

    hmmm ja, vielleicht nach material wie Burncrow sagt. ich wuerde der einfachheit halber die PEN eines ganz normalen speeres nehmen. der rest ergibt sich dann ueber den schaden. basta e finito.
     
  12. Ludovico

    Ludovico Guest

    Also in Uptown hätte man in meiner WOP wohl nicht das Problem Straßen zu finden, die für einen Lanzengang geeignet wären. Okay, man dürfte sich allerdings nicht von so etwas wie einem Battle Taxi oder so stören lassen.
    In Downtown kann man in meiner WoP sicher auch Straßen finden, die lang genug sind.
    Allerdings ist dann die Frage offen, ob sie auch breit genug sind und vor allem, in welchen Zustand sie sind.
     
  13. Jack Darke

    Jack Darke Guys, you're killing me!

    AW: Ritter?

    Hätten diese Mort-Ritter auch einen ähnlichen Ehrenkodex wie die Ritter des Mittelalters?
     
  14. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Ritter?

    Wahrscheinlich maximal so was wie ein Gang Kodex...

    "Hey, wenn du dabei sein willst must du Biff vom Motorrad stoßen..."
     
  15. AW: Ritter?

    Ich hatte den Eindruck bei Juhanito gingen die Überlegungen schon weiter. Gab es zu der Runde/dem Charakter damals nicht noch ein paar weitergehende Informationen? ?(

    Stay SLA
    jjf
     
  16. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Ritter?

    keine Ahnung, das war vor meiner Zeit...:nixwissen:
     
  17. AW: Ritter?

    Dein Anmeldedatum sagt etwas anderes. :p

    Stay SLA
    jjf
     
  18. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Ritter?

    Ich habs gefakt... :D
     
  19. Jack Darke

    Jack Darke Guys, you're killing me!

    AW: Ritter?

    Also als Initiations-Ritual.

    Der "Ritter" muss Motorradfahren und mit einer Lanze umgehen können - sonst nichts? Vielleicht noch Schwertkampf? Umgang mit einem Schild würde noch passen. (Minnesang lass' ich mal weg :p )
     
  20. Blendwerk

    Blendwerk Anonymous

    AW: Ritter?

    Wenn Ritter, dann auch Paladine?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wie wird man Ritter (Ser)? A Song of Ice and Fire 22. Mai 2013
Kleine Helden - der weiße Ritter Gesellschaftsspiele 5. November 2007
Der schwarze Ritter Munchkin 27. April 2007
Der Ritter Schreibstube 4. November 2005
Ritter der Zeit e.V. LARP 8. Dezember 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden