(RF) Wunden & Parade

Dieses Thema im Forum "Savage Worlds" wurde erstellt von Elux, 16. April 2009.

  1. Elux

    Elux Sethskind

    Hallo,

    ich habe eine ganz kurze Frage (bei der ich irgendwie auf dem Schlauch stehe). Wenn ein Charaker verwundet ist, sagen wir mal mit 1x Wunde, verringert sich dann auch der Parade-Wert des C um 1 ? Es würde mir logisch erscheinen, aber ich finde keine Erläuterung in den Regeln, da bei Wunden nur auf Eigenschaftsproben verwiesen wird.

    Danke für Eure Hilfe.

    Grüße Elux
     
  2. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: (RF) Wunden & Parade

    Tut er nicht.
     
  3. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: (RF) Wunden & Parade

    Nein.

    Sylandryl
     
  4. DonGnocci

    DonGnocci Guest

    AW: (RF) Wunden & Parade

    Würde SW ja auch noch lethaler machen. Und DAS muss ja nicht unbedingt sein...
     
  5. Kardohan

    Kardohan Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet verstorben

    AW: (RF) Wunden & Parade

    Es reicht ja, dass alle Eigenschafts/Fähigkeiten-Würfe und die Bewegung um die Anzahl der Wunden reduziert werden, oder? Außerdem repräsentiert der Parry-Wert weniger ein aktives Parieren, sondern eher imA ein Ausweichen. Shane hatte mal mit dem Gedanken gespielt auch einen Paradewurf einzuführen (bei erfolgreichem Angriff), aber das hat er schnell gelassen, weil es in Würfelorgien ausartete. So kam es zu dem Parry-Wert und dem Toughness-Wert. Viel einfacher und schneller. Von realistischer reden wir hier aber nicht...
     
  6. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: (RF) Wunden & Parade

    Manche WOLLEN das aber tödlicher haben (siehe Moscow Connection und die Schadensregeln für tödlichere Settings).

    Dazu kann man folgende Hausregeln verwenden:

    Jede Wunde zieht jeweils 1 von der Parry ab (Minimum ist Parry 2).

    Ein Charakter, der Shaken/Angeschlagen ist, hat Parry -2 (kumulativ zu den Abzügen durch Wunden, auch hier: Minimum Parry 2).

    Das zieht die Abwärtsspirale DEUTLICH an! Zusammen mit der SW:EX-Nahkampfschadensregelung und den "Gritty Damage"-Regeln aus dem "Moscow Connection"-Abenteuer machen die obigen Abzüge auf die Parade zusätzlich zu den sonstigen Wunden-Effekten zwar keine Änderungen bei den Extras/Statisten, denn die sind gleichschnell Außer Gefecht und aus dem Kampf. - Aber die Wildcards werden sich hier deutlich zerbrechlicher darstellen.

    Wie gesagt, das sind HAUSREGELN.



    Nach dem SW-Grundregelwerk wird weder bei Shaken/Angeschlagen, noch bei Wunden irgendein Abzug auf die Parry/Parade vorgenommen. - Die Nachteile, die man eh schon durch die Wunden erhält, sind für eine Abwärtsspirale schon hart genug. Da muß man es den Wildcards nicht noch härter machen (außer man will BEWUSST mehr tote SCs im Spiel erleben).
     
  7. Elux

    Elux Sethskind

    AW: (RF) Wunden & Parade

    Danke für die hilfreichen Kommentare...Grüße Elux
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Parade Das Schwarze Auge 5. Juli 2012
Wunden Das Schwarze Auge 11. Februar 2008
Volle Verteidigung vs Parade WoD 1: Vampire: Die Maskerade 7. Dezember 2004
Wunder Schreibstube 14. September 2004
Über Wunden Schreibstube 20. April 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden