[Orpheus] Orpheus und die neue WoD

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Wraith & Orpheus" wurde erstellt von Skar, 3. November 2003.

Moderatoren: Sycorax
  1. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Im Vorwort des Orpheus-Regelwerks sollen sich Infos befinden, was mit der WoD nach dem Herbst 2004 passiert.

    Kann das jemand bestätigen und uns aufklären, was es dort für Infos gibt?
     
  2. PLG

    PLG SL

    Nope, in Orpheus wird nichts über die neue WoD verraten, warum auch? Immerhin sind es zwei unterschiedliche Systeme. Was allerdings zu wünschen wäre, ist das die neue WoD im Stil von Orpheus gehalten wäre, zwar nicht umbedingt das Movie Model, aber zumindest die offene Art des Systems und der Mechanismen.
     
  3. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Ich hab das bei DROSI gelesen, eigentlich ist auf deren Meldungen Verlass...
    Es muss sich um das Orpheus-Buch handeln, dass auf der Spiel bei white wolf vorgestellt wurde. Und dort im Vorwort.
     
  4. PLG

    PLG SL

    Bisher sind lediglich das GRW und Crusade of Ashes erschienen und bei keinem der beiden könnte ich mich daran erinnern, etwas in dieser Art gelesen zu haben, aber ich werds gleich einfach noch mal nachgucken. Neu erschienen ist heute Shades of Gray, welches aber noch nicht auf der Spiel vorgestellt wurde, weshalb man das wohl ausschließen kann. Die letzte möglichkeit wäre noch die Kurzgeschichtensammlung, welche ich noch nicht habe, bei der ich mir aber auch nicht vorstellen kann, dass dort etwas darüber gesagt wird. Aber mal gucken , vielleicht hab ich es auch nur überlesen.
     
  5. PLG

    PLG SL

    Ich hab jetzt mal nachgeguckt und wirklich nichts in dieser Richtung gefunden, es wird halt lediglich auf die das Experiment mit dem Movie Model eingegangen, aber nichts über die neue WoD.

    Hast du vielleicht noch einnen Link zu der Meldung bei Drosi? Hab zwar gerade da auch mal geguckt, aber den Eintrag nicht gefunden. Vielleicht hilft diese Aussage ja weiter.
     
  6. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Guckst du hier: Der letzte Satz unter "Feder & Schwert/White Wolf"
     
  7. PLG

    PLG SL

    Hmm...die Aussage klingt eher so als würde es sich nicht um eine neues Orpheus Buch handeln, welches vorgestellt wurde (wurde ja auch nicht gemacht), sondern eher nach dem GRW. Aber, wie gesagt, läßt sich dort nichts wirkliches finden, halt lediglich das der Orpheus Stil der neue Stil von WW insgesamt ist. Aber das war ja schon lange bekannt. Sollte wirklich irgendwas neues in den Büchern zu finden gewesen sein, hätte man doch aber auch garantiert etwas darüber in den F&S/ WW Foren gelesen, oder?
     
  8. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Was ist denn der Stil von Orpheus? Und was ist das Movie Model?

    Edit: Hast du auch mal den Kasten gelesen, der in den WW-Büchern ganz vorne beim Impressum und den Verlagsangaben drinsteht? Da steht manchmal auch was interessantes...
     
  9. PLG

    PLG SL

    Dedr Stil von Orpheus ist wesentlich offener als der der anderen Spiele der WoD, da es nicht nur stur auf eine Art von möglichen SC "Rassen" beschränkt ist, zudem hat man sich vom üblichen 5 Punkte Schema der Kräfte gelöst und sich auch kombinierbar gemacht. Das ganze macht einer sehr modernen und dynamischen Eindruck, also ist es durchaus wünschenswert wenn WW sich an diese Prinzipien halten würde.
    Und das Movie Model ist, dass Orpheus eine sehr aktiven Plot hat der die SC\'s voll einbindet. Dabei ist die gesamte Story auf die 6 Orpheus Bücher verteilt, wobei man jedes Buch mit einer anderen Phase in einem Film vergleichen kann. Das GRW entspricht den ersten 20 min. eine Films in dem das Setting und die Charaktere vorgestellt werden, das zweite Buch entspricht dann dem Augenblick in dem die Story eines Films wirklich beginnt und das Leben der Hauptdarsteller sich total verändert. Und so weiter und so fort. Das Problem was ich bei diesem Model sehe ist, dass die Story doch sehr starkl eingeschränkt wird, wodurch es zum Beispiel ziemlich langweilig ist eine weitere Orpheus Runde mit der gleichen Gruppe zu starten, da eigentlich alles wichtige bekannt ist (oder man als SL unmengen von Arbeit investieren muß um das Setting zu verarbeiten, dass es aus einem anderen Blickwinkel dargestellt wird. Das Movie Model ist zwar von daher sehr interessant, da es die Charaktere zu den wichtigesten Wesen im gesamten Spiel macht, aber gleichzeitig ist es doch sehr einengend, weshalb ich mir das nicht für die neue WoD wünsche.
    Und ich hab gerade auch mal im Impressum nachgeguckt, dort findet sich ebenfalls nichts außergewöhnliches.
     
Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Orpheus WoD 1: Wraith & Orpheus 12. September 2010
Orpheus (WoD) 5 + 6 Kleinanzeigen 8. März 2011
[Orpheus] Orpheus WoD 1: Wraith & Orpheus 24. Oktober 2006
Dämonen und Orpheus in der WoD? World of Darkness 6. Juli 2006
[Orpheus] Orpheus WoD 1: Wraith & Orpheus 23. September 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden