[Opus Anima] Eine Welt der Antike

Dieses Thema im Forum "Opus Anima" wurde erstellt von Darkling, 26. Dezember 2006.

  1. AW: Eine Welt der Antike

    Naja, wenn wir Seemonster zwischen die Schollen packen, dann wird das Überwechseln so schwierig. :opa:
    Also Schollen so nah beieinander, dass das Überwechseln recht leicht ist und Viecher so groß machen, dass sie zwar in den Ozean, aber nicht zwischen die Schollen passen.. ;)

    Klar, aber dann ein andermal, mir fehlen da grad die Ideen..
    Also: Tob dich aus! :D


    Hey, die Vorstellung gefällt mir besser und besser!

    Darkling - würde sich nun gern rituell Tee von eine Brunad-Geisha servieren lassen
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden