• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.

One World of Darkness Trailer!

Nightwind

Erzketzer
Also mal ehrlich, wie man den Vampire-Bezug im Trailer (jedenfalls im Vampire-Teil des Trailers) nicht sehen kann, entzieht sich mir.
 
Ich frage mich nach den Sinn des Trailers. ^_^
Solltest du dich fragen warum es diesen Trailer gibt, dann halte ich die Antwort für offensichtlich:
Er soll darauf aufmerksam machen, dass es die oWoD noch gibt, bzw. ihr Ressourcen und Aufmerksamkeit zu Teil werden.
Und evtl. Leute auf das Produkt aufmerksam zu machen, die es nicht kennen. Dazu trägt der wage Inhalt sicher bei.

Solltest du dich fragen, warum dieser Trailer diesen Inhalt halt, dann habe ich die Antwort nach meinem besten Können im dritten Post zusammengefasst.


Zudem kann nicht oft genug erwähnt werden, dass es kein Vampiretrailer ist und dass alle Anstrengungen - inkl. der Namensvergabe: One World of Darkness - darf hinheuten ein Crossover zu bedingen und zu begünstigen. In einem allgemeinen Trailer die Emphase auf ein System zu legen ist also vollkommen kontraproduktiv. Wenn du also sagen kannst, dass Mage in diesem Trailer nicht nennenswert deutlicher dargestellt ist als Vampire, dann haben sie alles richtig gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jamin

lebhafter Bücherwurm ;)
Er soll darauf aufmerksam machen, dass es die oWoD noch gibt, bzw. ihr Ressourcen und Aufmerksamkeit zu Teil werden.
Sollte er dann nicht trotzdem auch etwas rüberbringen? Für nur ein "Hallo, uns gibt es wieder" reicht ja auch ein Foto...

Zudem kann nicht oft genug erwähnt werden, dass es kein Vampiretrailer ist und dass alle Anstrengungen - inkl. der Namensvergabe: One World of Darkness - darf hinheuten ein Crossover zu bedingen und zu begünstigen.
Naja, also es hätte gerne auch entsprechende Bezüge zu allen Systemen geben dürfen, aber wie gehabt ist das alles eher aktuelles Zeug ohne wirklichen WoD-Bezug. Falls es wirklich mehr auf Crossover geht, werden viele wahrscheinlich darüber schümpfen. ;)
 

Teylen

Kainit
Es gab doch ganz konkrete Bezüge, es wurde was rüber gebracht...so der ewigen Krieg, Gaia und die fiese Technokratie?
Nu und was alle Systeme angeht,... das waren die großen drei. Mehr hätte das nicht ganz 1 minute lange ding wohl überladen,..
 

chank

Hüter chankoider Realität
Mal abgesehen von der Frage ob man ihn braucht, will oder er Sinn macht, was mir egal ist, er ist nunmal jetzt vorhanden, finde ich ihn schon irgendwie gut.
Und die 3 Ansprachen der drei "Linien" haben ja deutlich gesagt wer da spricht.
Habe gehört das die Aussagen so oder so ähnlich teilweise ach schon mal abgedruckt waren,...damals...stimmt das?
 

Magnus Eriksson

sucht Antworten
Optisch gibt es da keine, nur bedingt akustisch.
Es ist vielleicht dezent, Aber das ist ja auch gut so. Schliesslich ist der angedeutete Horror stets besser, als wenn das Monser klar zu sehen ist.
Was ich "rein optisch" gesehen habe ;) an direkten Bezuegen , war bei 0:07 eine Buchseite aus der Bibel ueber Cain (ich wuerd sagen Genesis 4:16 & 4:17 seine Verbannung ins Land Nod), bei 0:16 eine Frau die ihre Reisszaehne ausfaehrt, bei 0:24 ein Wolf, bei 0:26 ein laufender Mensch, der sich in einen laufenden Wolf verwandelt, bei 0:30 ist ein Cyborg auf dem Bildschirm, im Hintergrund sieht man okkulte Zeichen an der Wand hinten und rechts, sowie auf den kleineren Bildschirmen unten, unter anderen Symbole fuer Magus Sphaeren, bei 0:34 sind okkulte Buchseiten zu sehen, bei 0:36 ist jemand der ein Haus einstuerzen laesst.

Bei aller Fairnis, Wenn dir alle diese "optischen" Hinweise nicht ausreichend Bezug auf die drei grossen Systeme der WoD geben, spielst du vielleicht ein ganz anderes System oder irgendwas stimmt mit deinen Augen nicht. ;)
Ich persoenlich sehe nicht, wie man viel mehr in dezenter Weise unterbringen koennte ohne die Dinge plump beim Namen zu nennen; z.B. finde ich es sehr nett gemacht, wie sich die Umgebung den drei Settings anpasst. Im ersten Teil fuer den Vampir ein edles Penthouse und fuer Magus und Werwolf irgendwelche Kellerverstecke.

Ich muss auch sagen, ich bin hochzufrieden mit der Machart des Trailers und freue mich auf mehr Promo-Material.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten