• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Neues RPG: Corporation

Ehron

Clansgründer
AW: Neues RPG: Corporation

Im offizielllen Forum hat sich jetzt der Autor geäußert, dass es voraussichtlich das MoW-Cover sein wird. Ich war mal so frei, meine Bedenken zu äußern, was den abweichenden Stil und die extreme Sterilität angeht.
 

Ehron

Clansgründer
AW: Neues RPG: Corporation

Und schon das erste Resultat aus dem Zusammenschluss mit Mongoose: Der Verlag hat den Machern aufgedrückt, dass die zukünftigen Publikationen schwarz/weiß statt fullcolor erscheinen.
 

Ehron

Clansgründer
AW: Neues RPG: Corporation

Äußerst bedauerlich. :(
Die käuflichen PDFs sollen wohl vollfarbig werden. Nur hab ich kein Bock, mir die dann ausdrucken zu müssen. Die IMO geile Idee mit den verschiedenen Versionen der einzelnen Bücher (Fullcolor, S/W, Hardcover, Softcover, Ringbindung, etc...) sind damit wohl auch vom Tisch.
 

Ehron

Clansgründer
AW: Neues RPG: Corporation

Im offiziellen Forum gab es jetzt auch Andeutungen für Quellenbücher nach "Machines of War" und "Eastern Bank". Es soll ein weiteres Buch mit Fahrzeugen, Cyberlins und anderem schwerem Gerät geben, die in MoW nicht abgedeckt werden. Außerdem kommt ein "Installation Builders Guide", der genau das behandelt.
 
AW: Neues RPG: Corporation

Im offiziellen Forum gab es jetzt auch Andeutungen für Quellenbücher nach "Machines of War" und "Eastern Bank". Es soll ein weiteres Buch mit Fahrzeugen, Cyberlins und anderem schwerem Gerät geben, die in MoW nicht abgedeckt werden. Außerdem kommt ein "Installation Builders Guide", der genau das behandelt.
Das ist begrüßenswert. Hoffentlich kommt endlich mal was. Corporation hat im GRW ohnehin viel zu wenig Spielzeug.
 

The Saint

Welcome, delicious friend!
AW: Neues RPG: Corporation

Toll wäre etwas mehr BILLIGES Spielzeug. Mit den Startressourcen kann man sich den Traumcyborg jedenfalls nicht leisten...
 

Ehron

Clansgründer
AW: Neues RPG: Corporation

MoW bräuchte, meiner Ansicht nach, dringend ein neues Cover.
Da wohl viele Leute ihr Missfallen über die erste Version geäußert haben, gab es für das MoW-Cover ein Redesign:

MGalleryItem.php
 

Ehron

Clansgründer
AW: Neues RPG: Corporation

Und es gibt neue Informationen zum neuen Grundregelwerk:
The Core rules is being revised a little as you may have heard. The changes are only small and no significant alterations to the system will be made. Below are some of the changes, I'll post more soon.

1. Civilian Watch Added
2. Psychological Trauma Rules (don't worry, these are fun and will not impede the playing of your character.)
3. Mashing damage has undergone a tiny alteration
4. Spending conviction is no longer a free action, it does not count as an action at all. You can just do it. This tends to be what most people did anyway.
5. Cover rules have changed
6. New Training - Stone Cold
7. The list of minor corporations on page 176 now includes all minor corporations from all 3 books.
8. Bounties have been changed to match the bounties in the Eastern Bank
9. STATS at 0 has changed.
10. The name of the system has changed. It is now the Brutal Engine. See the image in the gallery.
Quelle.
 

Ehron

Clansgründer
AW: Neues RPG: Corporation

Nach der (ziemlich enttäuschenden) Neuauflage des Grundregelwerks, ist nun auch das Eastern Bank erschienen. Der erste Eindruck ist ganz gut, neben Informationen über die Region und die vertretenen Fraktionen sind auch neue Spielzeuge (Waffen, Ausrüstung, Cyberware, etc.) und neue Trainings enthalten. Da das Buch nicht all zu dick ist, werde ich es beim Lesen vorziehen und die Tage mal etwas mehr dazu schreiben.
 

Th1nG

Rindermulch
AW: Neues RPG: Corporation

Darf man anfragen, wie nun dein Eindruck zu Eastern Bank war?

Und was an der Neuauflage war enttäuschend?
 

Ehron

Clansgründer
AW: Neues RPG: Corporation

Darf man anfragen, wie nun dein Eindruck zu Eastern Bank war?
Gut. Sehr gut sogar. Das Artwork ist zwar wie schon im Grundregelwerk von der Qualität sehr durchwachsen, aber inhaltlich stimmt es einfach.

Aber mal Schritt für Schritt:

Das Buch beginnt mit einer Erklärung, was die Eastern Bank ist und welche Besonderheiten für Agents da herrschen. Da es ein ganz besonders heißes Gebiet ist, bekommen Agents fünffachen Rank Loss, Malenbrachs sind an jeder zweiten Ecke und überhaupt geht ordentlich was ab.

Weiter geht es dann mit 10 Seiten neuer Trainings und Lizenzen und einem sehr coolen Kapitel namens "Downtime Options", das einem Charakter jetzt erlaubt, zwischen den Missionen einen Imbissstand als zusätzliche Einnahmequelle aufzuziehen, auf Schulhöfen Drogen zu verkaufen oder sein Geld gewinnbringend zu investieren. Dazu kommt dann noch "Underground Status", quasi neben dem normalen Rank noch einen weiteren Maßstab, wie toll man in der Unterwelt dasteht.

Die nächsten 4 Seiten bieten dann etwas ganz nettes: "Metahuman Strains" als spielbare Charakteroptionen. Dabei handelt es sich um genetisch modifizierte Menschen, die in ihrer Physis z.B. an das Leben im All, das Leben unter Wasser oder sonstige gefährliche Umgebungen angepasst oder einfach nur geboostet wurden. Hier erfährt man dann auch ein nettes Detail über die Malenbrachs.

Weiter geht es dann mit neuer Ausrüstung, Waffen und Cyberware. Anschließend folgen Beschreibungen der Aktivitäten der einzelnen Corps und der UIG in der Gegend und ein Abriss, wie das Gesetz durchgedrückt wird (in Gefahrenfällen erst schießen und hinterher fragen, ob der Tote eine Lizenz gehabt hätte um den Raketenwerfer mitzuführen, wegen dem die Gesetzeshüter gerufen wurden).

Nach ein paar Regelerweiterungen (Glücksspiel, Korossiv- oder Elektrizitätsschaden, juristische Verteidigung vor Gericht) folgen noch eine Ortsbeschreibungen und den Schluss bildet ein dickes Paket mit NSCs.

Insgesamt ist es so gut wie ich erwartet hatte. Ein sehr geiles Buch, das Lust auf mehr macht, wie schon das Grundregelwerk eine Masse an Storyhooks mitliefert und andeutet, was noch kommen wird.

Und was an der Neuauflage war enttäuschend?
Das Buch ist jetzt S/W (was an sich nicht schlimm wäre), viele Bilder sind so dunkel geworden dass man kaum noch etwas erkennt, die Karte auf der Umschlaginnenseite fehlt, etc. Mein Tipp ist ganz klar: versucht, noch irgendwie die erste Auflage zu bekommen.
 

Ehron

Clansgründer
AW: Neues RPG: Corporation

Diese Woche ist jetzt auch Machines of War erschienen und liegt natürlich schon bei mir.
 

StefanB

Kainskind
AW: Neues RPG: Corporation

Sieht wirklich interessant aus- eine wirkliche Alternative zu SR oder CP...

*auf den Charakterbogen blick* Fehlt da nicht Willpower?
 
Oben Unten