Zeichentrick Netflix bringt neue She Ra Serie

Chrisael

Gott
Hab gerade erst den ersten Trailer zur neuen She Ra Serie gefunden.
Ich muss zugeben er haut mich fürs erste nicht vom Hocker. Ich geb dem ganzen aber trotzdem eine Chance und bin immer noch gespannt. Immerhin war Voltron auch ganz solide.

 

Chrisael

Gott
Ich war ja früher was Animation betrifft fast reiner Animefan aber in den letzten Jahren kamen auch so viele tolle US-Cartoons, die haben sehr stark nachgezogen.
 

Chrisael

Gott
Nach den ersten vier Folgen bin ich ein wenig gedämpft.
Ja klar ist die Serie für Kinder gemacht, mir kommt sie aber einen klacks zu kindisch vor. Andere Kinderanimationsserien schaffen es ja auch älteres Publikum in den Bann zu ziehen, wie zum Beispiel Last Airbender, The Dragon Prince, Gravity Falls oder Steven Universe. Bei der neuen She Ra Serie hab ich das Gefühl das es nicht funktionieren wird, schade! Aber wirklich schlecht ist sie auch nicht daher schau ich mir mal die Staffel fertig an. ; )
 

Chrisael

Gott
Und was ist daran so schlimm das man es erwähnen muss?!?
SJW?!?
Ich verstehe die Frage nicht ganz! Du fragst was daran schlimm ist wenn sich Leute (eigentlich fast immer Männer zwischen 30 und 50, meistens Nerds und Gamer) drüber beschweren das eine Serie oder ein Film starke weibliche Leads hat? Also wenn das die Frage war dann sag ich, ALLES! ; )

SJW = Social Justice Warriors, und ist das englische Pendant für Gutmensch!
 

KoppelTrageSystem

Wildsaubändiger
Nein das war nicht meine Frage. Ich wollte damit eigentlich sagen das ich es nicht wichtig finde welches Geschlecht irgendwer in irgendwelchen Serien hat. Ich halte weibliche Protagonisten für so normal wie männliche. Ich halte so etwas einfach nicht mehr für erwähnenswert.

SJW = Social Justice Warriors
Vielen Dank für das Entschlüsseln. :)

Zur Serie: Habe dazu noch nix gehört bisher, würde mir das aber wahrscheinlich mal ansehen. Mochte die alte als Kind auch. Aber ich würde auch den ollen He-Man in ner Neuauflage schauen .........
 

KoppelTrageSystem

Wildsaubändiger
Ich habe mir ein paar folgen gegeben. Ich fands eher mäßig. Gestört hat mich generell der Zeichenstil und das alles (wirklich ALLES) rosa und pink sein muss ... -.-
 
D

Deleted member 317

Guest
Wird Eternia erwähnt in der Verwandlung? Kann man Hoffnung auf He Man haben? She Ra fand ich immer schon ein bisschen drüber, weil die einfach alles kann.
Andererseits hätte ich ja gerne ne Zeichentrickserie wie die Comics um 2002 oder auch die neuen von 2015... Die sind klasse.
 

KoppelTrageSystem

Wildsaubändiger
Ja.
Greyskull wird auch erwähnt.
Aber ich glaube die Synchronsprecherin kann das nicht richtig aussprechen .... :(

Grey-Skoool ... klingt so als ob Sie wem zuprostet. :D
 

Chrisael

Gott
Wird Eternia erwähnt in der Verwandlung?
"By the honor of greyskull!" Also ja!
Und Eternia wird auch mal erwähnt.

Kann man Hoffnung auf He Man haben?
Schwer zu sagen. Sie bekommt das Schwert auf jeden Fall nicht von He Man. Ein Universe mit mehreren SpinOffs wär aber cool. Die She Ra Serie ist gut gelungen. Sehr, sehr viel besser als die alte Version. Man muss halt damit leben das alles ein bisschen auf kleine Mädchen getrimmt wurde, aber nicht übermässig kitschig würd ich sagen.

She Ra fand ich immer schon ein bisschen drüber, weil die einfach alles kann.
Seltsam das immer weibliche Leads mit solcher Kritik leben müssen. : /
Ich hab mir vor kurzen jeweils von He Man als auch von der alten She Ra Serie ein paar Folgen angesehen. Die können beide alles. He Man kann sich sogar wie ein Bohrer in Wände bohren, hätt ich bei She Ra noch nicht gesehen.
 
D

Deleted member 317

Guest
Seltsam das immer weibliche Leads mit solcher Kritik leben müssen. : /
Echt jetzt? Von mir muss sich hauptsächlich speziell dieser weibliche Lead die Kritik anhören.
She Ra steht He Man Kräftemäßig in nichts nach. Sie kann heilen durch Handauflegen. Sie ist wesentlich agiler als ihr Bruder und kann telepathisch mit Tieren kommunizieren und das alles direkt nach dem Level Up im Film. Außerdem kann Swiftwind fliegen. Was mir an He Man vor allem in den 2002er Comics gefallen hat, war, dass er eben nen Zacken Größenwahnsinnig und n bisschen dumpfer als Adam war. Der wollte Evil Lyn flachlegen, obwohl alles FALLE geschrien hat. Ansonsten hat er Kraft und hält nahezu alles aus. Er ist so der Hulk, ja... Das wars aber auch, weil er darüber hinaus auf Man at Arms angewiesen ist.

She Ra ist total imba, isso.

Gute weibliche Leads:

Ripley, Jessica Jones, Mable (Gravity Falls), Captain Janeway, 7 of 9, Miss Marple, Sarah Connor, die neue Lara Croft und Aloy
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Chrisael

Gott
Wenn He Man als Serie im selben Universum kommt müsste der jetzt wirklich zu Hulk werden wenn er sich von Adam zu He Man verwandelt. Adora wird riesig wenn sie sich in She Ra verwandelt was ich ziemlich cool finde. Erklärt dann wohl auch ihre massive körperliche Kraft.

Ansonsten, wie gesagt He Man hat dafür andere Superpowers, sich zum Beispiel durch massiven Fels bohren. Wenn ich weiter die Folgen schauen würde, würde ich vermutlich mehr abstruse Superpowers dieser Art finden.
Ich rede jetzt natürlich nur von den Serien aus den 80s. Die späteren Comics kenn ich nicht.

In der neuen She Ra Serie kann sie ja eigentlich nix von all dem oder zumindest hat sie es noch nicht gelernt denn es wird erwähnt das sie wohl noch einiges zum lernen hat. Und die anderen "Princesses of Power" sind ja auch nicht ohne mit ihren Fähigkeiten. Ja heißt jetzt tatsächlich "Princesses of Power" und nicht mehr "Princess of Power" was mir sehr gefällt.
 
Oben