Nerf-Guns

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Ich steh da immer und weiß nur, dass die geil sind. Aber welche? Welche kauf ich jetzt?

Vortex ist die mit den Scheiben, right?

Und N-Strike die Normalen?

Und Elite die neuen, die weiter schießen?

Und welche nimmt man da so?
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Ich zwei von den ganz kleinen mit 3 Schuss zuhause, wo man den Lauf drehen muss. Und eine große von einem Fremdanbieter mit Gurt.

Auf der RPC hab ich damit geschossen, die fand ich sehr geil:



Einfach den Schlitten zurückziehen zum in den Lauf laden und an der Seite (Rückseite von Foto) braucht man einfach nur die Pfeile ins Magazin drücken.

Die gibts aber wohl nicht mehr und am liebsten wär mir die auch als Elite.
 

Hoffi

🔥Hüter des Feuers🔥
Teammitglied
Administrator
Die gibt es nicht als Elite, nein. Ist die Fastload.
 

Odin

einäugig
Teammitglied
Ich fand die eher uncool: zu kleines Magazin und zu störanfälliger Lademechanismus!
 

Hoffi

🔥Hüter des Feuers🔥
Teammitglied
Administrator
Wie sind denn die Erfahrungen mit den Vortex? Auf der RPC hatten wir ja Spass mit div. N-Strike Elite.
 

Odin

einäugig
Teammitglied
Ich fand ja die Retaliator sowohl vom Aussehen, als auch von der Funktionalität sehr geil.
Außerdem läßt die sich angeblich leicht modden.
 

Wirrkopf

Titan
Also meine Favoriten sind die NERF ZOMBIE STRIKE Serie.
Das kann ich nur unterstützen. Vor allem sind sie wirklich so robust, wie man es von Zombie-Survival-Waffen erwarten würde.

Ich hatte mal eine für ein LARP gemodded (im wesentlichen nur angemalt) und hatte sie über meinem Kettenhemd in einem Holster am Rücken (Knapp über der Hüfte, ich konnte sie also leicht erreichen).
Der Abend begann mit einem vorab OT abgesprochenen ringkampf mit einem meiner Mutantenfreunde.
Ich dachte ich hätte ihn auf den Boden gepinnt, aber hatte seine Kraft unterschätzt. Er ist mit mir Huckepack aufgestanden (Ich wog damals 128 Kilo + Kettenhemd, Rüstungsteile und sonstige Ausrüstung).
Er hat mich dann rückwärts gegen eine Wand geworfen.
An dem Punkt dachte ich: OK die Waffe ist hin.
Anschließend wurde ich von den Medics in das Provisorische Lazarett geschleift. Ich lag immer noch AUF der Nerf Zombie Strike Waffe. Spätestens jetzt müsste sie Plastikgranulat sein.
Als ich wieder hochgeheilt war, und meine Ausrüstung inspizieren konnte stellte ich fest, dass die Waffe bis auf ein paar Kratzer alles überstanden hatte und noch voll funktionstücktig war.

Also Zombie Strike macht ihrem Namen alle Ehre.

---

Ansonsten kann ich auch noch die Dinger hier empfehlen:

https://www.blasterparts.com/de/p/tek-recon-havok-blaster--560624

Tek Recon Blaster verschießen keine Foamdarts sondern kleine Gummibänder.
Das ergibt eine hohe Feuerrate und gute Zielgenauigkeit sowie eine irrsinnige Magazinkapazität.
Leider lassen viele LARP-Orgas sie nicht zu.
 
Oben