Monster Templates?

Dieses Thema im Forum "Savage Worlds" wurde erstellt von Infernal Teddy, 13. Mai 2011.

  1. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    Gibt es eigentlich in SW sowas wie die Monster Templates aus d20? Ich habe da gerade eine kleine Idee in der Hinterhand, und so wie es aussieht wären Templates die ideale Lösung...
     
  2. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: Monster Templates?

    Die Monster-Abilities Undead und Construct (die mehrere Effekte für eine Klasse von Monstern in einen einzigen Eintrag schieben) wären wahrscheinlich ein Start.
     
  3. Jack Napier

    Jack Napier Neuling

    AW: Monster Templates?

    Was meinst du?
     
  4. Kardohan

    Kardohan Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet verstorben

    AW: Monster Templates?

    In Hellfrost gibt es welche für Zombies, Vampire, Große Tiere und anderen. Andere Settings haben ähnliches...

    Solche Templates sind eben "Schablonen" für Eigenschaften/Schwächen, die allen Kreaturen dieser Art in diesem Setting gemein sind.

    Sind aber leicht selber zu basteln, da ja NPCs bei SW keinerlei Balancing unterliegen.

    Einfach hier ein bißchen weg, da ein bißchen hinzu, hier ein Monstertalent, dort ein Handicap. Ist nun wirklich kein Hexenwerk!
     
  5. Stooking

    Stooking Myraner

    AW: Monster Templates?

    Fände ich gut. So kann man sein eigenes Setting schnell mit Monstern erweitern.
     
  6. Kardohan

    Kardohan Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet verstorben

    AW: Monster Templates?

    In offiziellen Settings sind sie ja zumeist schon drin, und für Settingeigenbauten ... baut man sie sich eben selbst. Solche Schablonen bastelt man sich in ein paar Minuten im Dutzend. Man muss ja auf kein Balancing achten, im Gegensatz zu Spielerfigurenrassen bzw. -archetypen die ja untereinander ausgeglichen sein sollten...

    Einmal angefertigt, erleichtern sie einem natürlich das Leben enorm, da man sie einfach auf bestehende Kreaturen draufpappt, um neue zu erhalten. Man muss also im eigenen Setting nicht alle Kreaturen aus dem Grundregelwerk rausschreiben, sondern verweist einfach nur mit der Schablone auf die erlaubten.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden