Shadowrun 5e

Magus und Changeling

Dieses Thema im Forum "WoD2: Mage: The Awakening" wurde erstellt von Tam, 1. Januar 2009.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Tam

    Tam The 1%

    Als ich so durch das Changeling Forum gestöbert hab ist mir aufgefallen, dass Changelings eigentlich genau das umgekehrt machen, was die Magi eigentlich wollen.

    Changeling kehren aus den Supernal Realm (arcadia) zurück, und ein Mage will in die Supernal Realm kommen. Da es sich jetzt nur um Arcadia handelt, sind vielleicht nur die Acanthus näher betroffen, aber trotzdem:
    Meint ihr nicht auch, dass damit Wechselbälger ziemlich wertvoll für Magier werden?
     
  2. Nightwind

    Nightwind Erzketzer

    AW: Magus und Changeling

    Wird in den Changeling-Büchern mehrmals erwähnt, dass Kontakte zu Magiern so ablaufen, dass die Magier äußerst interessiert sind.. was den Changelings nicht gerade passt. ;)
     
  3. Tam

    Tam The 1%

    AW: Magus und Changeling

    Naja, mir als Magier wäre es ziemlich egal, ob der will oder nicht.
    Fortschritt geht immer mit Verlusten einher. *g*
     
  4. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Magus und Changeling

    Nur ist es auch für Magier nicht umbedingt ratsam sich mit Changelings anzulegen.
    Es mag zwar sein, dass Magier in der nWoD 'den Längsten' haben, aber Changelings sind auch nicht ohne. Zumal sie ohne schon grenzwertig paranoid sind.
     
  5. Shadom

    Shadom Brony

    AW: Magus und Changeling

    Außerdem wird in fast allen Changling Büchern erwähnt das die Formel Chanlgin Arcadia=Acanthus Arcadia nur optional ist. Es gibt weitaus mehr Möglichkeiten, dass die beiden nicht dasselbe sind (wenn auch unter umständen "verwandt".
     
  6. Tam

    Tam The 1%

    AW: Magus und Changeling

    nun, da muss ich vielleicht wirklich mal mein Changeling Buch lesen ;)

    Aber mal angenommen, es wäre dasselbe Arcadia. Wie könnten es Magi anstellen, den Weg dort hin zu finden?
     
  7. Nightwind

    Nightwind Erzketzer

    AW: Magus und Changeling

    Sich von einem Changeling den Weg in die Hedge zeigen lassen (bzw. Folklore nach verfluchten Stätten bzw. Feentoren durchforschen), durch das Dornengestrüpp gehen, seine Seele dabei Stück für Stück verlieren und nie wieder zurückkehren. ;)
     
  8. Tam

    Tam The 1%

    AW: Magus und Changeling

    Das hört sich ziemlich nach der dunklen Seite der Macht an.

    Aber ein schöner Story Aufhänger. Immerhin müssen die Orden ja verhindern, dass ein weiterer machtversessener Spinner in den Supernal Realm kommt.
     
  9. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    AW: Magus und Changeling

    Die Orden? Der einzige Orden der ein wirkliches Interesse daran hat sowas zu verhindern sind die Guardians. Die Silver Ladder stellt einen nicht unbeträchtlichen Teil dieser Spinner.

    Generell passen Changeling und Mage von den verschiedenen nWoD Reihen noch am besten zusammen da sie beide recht phantastische Settings haben. Allerdings haben Changelings sowohl gute Möglichkeiten als auch gute Gründe sich vor den Mages zu verstecken, beispielsweise die Möglichkeiten die Willenswirkern in Bezug auf Eide offenstehen.
    Eine Zusammenarbeit dürfte am ehesten mit dem Adamantine Arrow möglich sein. Der Orden legt großen Wert auf Eide und ihre Einhaltung und sieht sich desweiteren dem Schutz der Menschen verpflichtet, jeweils Dinge mit denen viele Feen übereinstimmen können.
    Andererseits leben Magier und Feen aber schon in recht verschiedenen Welten und selbst mächtige Magier sind nicht in der Lage ein Tor in die Hedge zu öffnen (was in Anbetracht der Wirkung die die Hedge auf Magier hat vermutlich eine gute Sache ist). Im Gegenzug dazu kommen Changelings lediglich in Oneiroi, zum Temenos und zur Anima Mundi hingegen haben sie keinen Zugang (was eine gewisse Ironie besitzt wenn man bedenkt wie bedeutend diese Traumreiche im alten Changeling waren).
     
  10. Shadom

    Shadom Brony

    AW: Magus und Changeling

    Wir bewegen uns hier in einem Bereich der nicht festgelegt ist vom Kanon und nur durch Kommentare hier und da angegrenzt ist, aber so wie ich diese Kommentare verstehe würde die Hedge (der normale Eingang zu Arcadia) dem Magus nach und nach wie oben geschrieben die Seele aber eben auch die Kräfte wegreißen und wenn sie in Arcadia ankommen sind sie normale Menschen und werden genau wie jeder andere versklavt und kommen mit viel Glück nach Jahren/Jahrhunderten der Sklaverei und Pein wieder in die echte Welt... ;) (vermutlich dann als Changelind und zwar NUR als Changeling ohne Mage Kräfte)


    PS: ohh Gott ich sehe schon schlimme Charakterkonzepte für einen "super coolen Char"
     
  11. Tam

    Tam The 1%

    AW: Magus und Changeling

    Hmm
    warum soll man denn überhaupt seine Seele und seine Kräfte verlieren?
     
  12. Shadom

    Shadom Brony

    AW: Magus und Changeling

    Wie gesagt alles nicht ganz bewiesen, aber die Changelings (naja viele) sind der Meinung, dass die Hedge einem die Seele zerfetzt und man sie erst wiedererlangt (und auch da nur teilweise) wenn man wieder zurückgeht.
    In dem zusammenhang müssten auch die Kräfte verschwinden (ist hier und dort angedeutet)
     
  13. IronMonkey

    IronMonkey L'homme qui rit

    AW: Magus und Changeling

    Mal angenommen, ein Magus schafft es, relativ unbeschadet durch die Hecke zu kömmen, welche Wirkung hätte dort seine Magie? Da Arcadia ja ein supernatural Realm ist müsste er ja dort recht wenig von Paradoxeffekten zu befürchten haben.
     
  14. Shadom

    Shadom Brony

    AW: Magus und Changeling

    Wenn man wirklich MIT Seele/Kräften dort ankommt dürfte die Magie ziemlich verrückt spielen.
    In Arkadia ist der Paradoxeffekt vermutlich noch VIEL stärker als hier nur eben vollkommen anders.
    In Arcadia wäre es ein Paradox wenn Feuer einen wärmt (ohne, dass zuvor ein echter Vertrag geschlossen wurde was aber wohl nur die True Fae dort können)
    Ich denke ein Magus MIT Kräften könnten im Changeling Arkadia so grade eben ohne True Fae überleben (und wäre damit den Changlings weit vorraus).

    EDIT: Das Problem hier ist... ihr Argumentiert aus der Sicht Magus ich aus der Sicht Changeling. Da wird es schwer sich zu einigen (auch wenn man auch aus Changling Sicht akzeptieren KÖNNTE das Arcadia euer Arcadia ist)
     
  15. IronMonkey

    IronMonkey L'homme qui rit

    AW: Magus und Changeling

    Nun das ist hier ja auch der Mage-Bereich :D
    Des weiteren habe ich keinen Zugang zu dem Changeling Regelwerk, auch wenn ich darüber nachdenken mir es in Zukunft mal zuzulegen.
     
  16. Shadom

    Shadom Brony

    AW: Magus und Changeling

    Grade die Geschichten mit Arcadia stehen eher in Zusatzbüchern als im GRW.. trotzdem der Kauf lohnt sich!
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Der Magus Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 22. September 2010
Changelings - Was sind sie ? WoD 2: Changeling: The Lost 2. Januar 2009
Changeling-Jokes! WoD 1: Wechselbalg: Der Traum 1. April 2006
Wieder diversen RPG Kram zu verkaufen (Mummy, Mage, Magus, Buffy, Changeling, Demon) Kleinanzeigen 9. November 2005
Was kann ein Magus nicht? WoD 1: Magus: Die Erleuchtung 4. April 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden