Spielfilm Mad Max - nur eine Trilogie?

Welcher der Teile der Mad Max Reihe ist am besten?

  • Mad Max 1

    Stimmen: 3 21,4%
  • Mad Max 2

    Stimmen: 6 42,9%
  • Mad Max 3

    Stimmen: 2 14,3%
  • Keiner der Filme war gut

    Stimmen: 2 14,3%
  • Habe nur einen gesehen

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich kenne noch nicht mal das Magazin, wieso die Filme

    Stimmen: 1 7,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    14
S

Silence

Guest
Ich bin ein großer Film der Mad Max Reihe und bin echt enttäuscht, dass der 4Teil wahrscheinlich niemals gedreht wird.
Zuerst hies es, das Demos die Dreharbeiten für dieses Jahr in Afrika beendet haben. Dann, dass Geld fehlt und jetzt...
Ich fand den 1Teil echt heftig und die Donnerkugel war echt super!!!
 

Eldrige

Zombie-Survival Experte
Hi,

bei mir war es Teil zwei. den fand ich ganz prima.

Bin aber auch ein Freund von Endzeit Szenarien.

Der erste Teil war mir irgendwie zu wenig apokalyptisch, der dritte war mir nicht hart genug (nachdem ich zwei so mochte).

Einen vierten hätte ich mir aber jederzeit angeschaut.

Ergebenst

Eldrige, mad 8)
 

Kelenas

Gruppenlos
Den ersten Teil finde ich nicht so pralle (mit ausnahme der Schlusszene), dafür aber den dritten, wenngleich der Teilweise schon etwas zu... humoristisch ist (Bartertown=>Waffenabgabe *auftürm* ).

Der zweite liegt irgendwo dazwischen. Er hat etwas, reißt mich aber nicht vom Hocker.

freundlichst,
Kelenas
 
S

Silence

Guest
Die Donnerkugel (Bartertown) ist echt lustig aufgebaut und dennoch gut. Lustig finde ich die Kämpfe in der Donnerkugel (erst das Gummi spannen und dann...), aber auch der Flugtyp, der Max beklaut hatte, ist gut!
Der 2Teil ist auch gut, wenn auch etwas verwirrend.

@Eldrige
Auch ich mag Endzeitformate, egal ob Filme oder Bücher. Was hältst du denn von Postman (Kevin Costner)?
 

Eldrige

Zombie-Survival Experte
Der war ein wenig arg kitschig an manchen Stellen, aber ich fand den prima.

Wenn er auch lausige Kritiken hatte und sicher nicht als Juwel beschrieben werden sollte, mir hat er Spaß gemacht.

Vieleicht muß man "Endzeit" Fan sein um den Film mögen zu können.

Ergebenst

Eldrige, beichtend
 
S

Silence

Guest
@Eldrige
Ich fand ihn eigentlich auch gut, sogar sehr gut, einige Stellen waren zwar sehr theatralisch und vorhersehbar, aber ein gutes Gesamtergebnis!
Was den 4MadMax angeht, er soll gedreht werden, aber wann und ob nun wirklich konnte ich nicht in Erfahrung bringen.
Ich würde ihn mir auf jeden Fall anschauen!!!
 

Beowolf

Moscha
am besten hat mir noch bei Teil 3 der der Spruch gefallen:" Brich den Vertrag und du drehst am Rad!" oder "Zwei Mann gehn rein, ein Mann geht raus!" Gerade wegen den Mad Max Filmen bin ich ein großer Fallout-Fan geworden!
 

WizKid

Drunken Wizard
Der erste Film ist recht düster, aber hat noch nichts mit dem Endzeitszenario zu tun.
Mad Max 2 fängt mit dem Endzeitszenario an und ist meiner Ansicht nach der düsterste und beste von allen drei Filmen. Die Action am Ende ist ein enormer Adrenalinkick und spannend bis zum Ende. Klasse war auch, wie gut sie den Wert von seltenen Dingen rüberbrachten wie z.B die Magnum mit 6 Schuss Munition die der Bösewicht nur für besondere Zwecke rausholte.
Die Donnerkugel hatte klasse Kulissen, einen tollen Soundtrack(Tina Turner in Bestform) und nette Ideen. Allerdings war dieser Teil nicht mehr so düster und mutierte etwas mehr zum Popcorn Kino.
Über Teil 4- Mad Max:Fury Road hab ich auch gelegentlich was gehört. Was aber jetzt draus geworden ist, bleibt für mich ein Rätsel. Regisseur ist aber wieder George Miller vom dritten Teil und Mel Gibson behält die Rolle.
Ich will mehr Endzeitfilme !
 
Oben