D&D 3.x Living Forgotten Realms kommt 2008, Greyhawk und Kalamar laufen aus

Greifenklaue

Erstgeborener
-> LORP.de | Magazin - Newsflash

Für 2008 gibt es Wechsel bei der RPGA und den Living Backgrounds, bei denen weltlichen Regionen Spielregionen auf der Welt zugeteilt werden, die sie nun in Abenteuern lebendig gestalten dürfen. Als neue Kampagne werden die Forgotten Realms, zu deutsch die Vergessenen Reiche, etabliert.

Entsprechend laufen 2008 die finalen Abenteuer für Living Greyhawk, die bis zum 31. Dezember des Jahres gespielt werden können. Eine würdiges Finale sol von einigen bekannten Abenteuerschreibern entwickelt werden.

Auch Living Kingdoms of Kalamar sollen 2008 in die finale Runde gehen – darüber, dass das System ohne demnächst Lizenz dasteht berichteten wir ja schon, ebenso das aber weiterhin systemloses Fluffmaterial in Planung ist. Auf Deutsch sind übrigens mittlerweile 4 Abenteuer von Games In erhältlich: Die Münztrilogie sowie Überfall auf Arun’Kid, einem guten Einsteigerabenteuer.
 

sir_ollibolli

Sethskind
AW: Living Forgotten Realms kommt 2008, Greyhawk und Kalamar laufen aus

Ist noch die Frage, was aus Living Arcanis wird, aber die haben sich ja schon länger aus dem normalen RPGA-Gerüst abgeseilt und machen es selbst.
 
Oben Unten