• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.
  • Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

HtR 3.Ed - Revised [Jäger] Jäger und die Kirche

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Jäger kämpfen alleine gegen die Übernatürlichen. Ein verlorener Posten.

Warum wenden sich die Jäger nicht an die Kirche, um eine gewisse Rückendeckung zu erhalten?

Alles von den Übernatürlichen infiltriert? Oder gehört die Kirche der WoD selber zu den bekämpfenswerten Institutionen?
 

Hades

Nachtschattengewächs
Re: Jäger und die Kirche

naja an was für ne kirche?...waren die katholischen kirchen nicht weitesgehend in den händen der lasombra?
 

Das Arkanum

Atheist von Gottes Gnaden
Teammitglied
Re: Jäger und die Kirche

Himmlische Chor sag ich nur.

und es gibt ja immer noch Leopold-GS... also! An die könnte man sich wenden oder net?
 

Sentinel

The fix is in!
Re: Jäger und die Kirche

1: Es gibt nicht "Die Jäger" in dem sinne als geschlossene Gemeinschaft. Durchaus denkbar das einzelne Jäger mit bestimmten Funktionären der Kirche zusammenarbeiten, aber sonst gibt es keine möglichkeit zu echten Allianzen, wenn die Jäger kaum untereinander größere Gemeinschaften bilden können.

2: Wenn ein Jäger mit bestimmten Kirchenfunktionären zusammenarbeitet, dürcfte er früher oder später der Kircheninstitution in Okkulten Fragen auffallen, der Inquisition. Und die haben einen etwas einseitigen Blick auf alle Wesen, die übernatürliche Kräfte besitzen. Die Sons of Tertullian würden Jäger wahrscheinlich einfach zu Tode foltern, die Brethren of albertus sind dagegen vielleicht etwas aufgeschlossener.
Ich denke aber, zu großes Misstrauen auf beiden Seiten würde jede Allianz schwierig machen.
 

Jamin

lebhafter Bücherwurm ;)
Re: Jäger und die Kirche

Gab dazu interessnter Überlegungen im "First Contact" für Hunter.
Das erste Problem ist wohl wirklich,d aß die Hunter nicht in das Weltbild der Kirche passen und daher schnell auch als böse abgestempelt werden könnten, aber bei einem Kontakt würde eine neue Untergruppe entstehen, die mit den Jägern zusammen arbeitet (wie die große Inqui dazu steht, wäre abzusehen). Die Inqui hat ja auch unterschiedliche Ansichten über "weißen Zauber" (siehe "The Inquisiton").
 
D

Deleted member 317

Guest
Re: Jäger und die Kirche

Das Problem dass ich sehe ist, dass unabhängig von den Geheimorden der Kirche (Stichwort Inquisition und so) die typische Kirche von stinknormalen Pfarrern geleitet werden.
Wenn ich als Hunter da auflaufe, etwas von Monstern erzähle, Weltuntergang blablubb, dann wird bestenfalls ne relativ lange Ausführung über das Leben kommen und inwieweit es sich positiv ändern lässt.
Der durchschnittliche Pfaffe wird ebenfalls wie alle anderen auch nicht an die Existenz der Monster glauben und mich eher für verrückt halten.
 
Oben Unten