Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

Dieses Thema im Forum "Warhammer Invasion" wurde erstellt von Skar, 8. März 2010.

Moderatoren: tobrise
  1. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Gibts eigentlich irgendwelche Anpassungen, dass man Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen kann?

    Ich kam darauf, weil auf machen Karten "alle Gegner" oder "alle Mitspieler" steht, was bei einem 2 Personen-Spiel irgendwie seltsam ist. :rolleyes:
     
  2. Chipol

    Chipol Gott

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Offiziell ist es bis jetzt nur für 2.

    Es kann aber durchaus sein, das da noch was kommt.

    Inoffiziell kann man es zum Beispiel zu viert so spielen:
    2 spielen eine (unterschiedliche) Chaos-Fraktion, 2 eine der Ordnung.

    Der aktive Spieler darf jeden anderen Mitspieler einmal angreifen (es kann ja jeder verteidigen).
    Natürlich greift aber der aktive Spieler seinen Partner nicht mit an.

    Die meisten Taktikkarten sind allgemein gehalten, mit denen kann er dann sogar als nicht aktiver Spieler seinen Partner vor etwas schützen oder unterstützen.

    Wichtig ist nur in der ersten Runde:
    Beim Start dürfen die ersten drei Spieler keine Karte ziehen und auch nicht angreifen.

    Ich habe das selbst aber so noch nicht ausprobiert.
     
  3. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Ein Problem wäre wohl, dass man bei so einer 2 vs. 2 Spielweise erstmal schnell versucht einen einzelnen Spieler gemeinsam niederzumachen und sich dann dem zweiten Gegner widmet.

    Aber vielleicht sollte man das mal ausprobieren.

    Evtl aber auch vier Spieler alle gegen alle antreten lassen.
     
  4. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Wir haben vorgestern zu dritt gespielt. Ohne weitere Anpassungen. Das ging ganz gut. Wir haben uns eben alle gegenseitig in Schach gehalten. Ich konnte ja nicht zulassen dass sich die Zwerge zu stark einmauern oder das Chaos zu viele Karten ins Königreich bekommt. Deshalb habe ich natürlich auch in jede Richtung angegriffen.
     
    1 Person gefällt das.
  5. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Wahrscheinlich sind dann nur zu wenige Marker im Spiel...?
     
  6. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Das war eigentlich kein Problem. Wir haben uns vorsorglich ein paar Centmünzen bereitgelegt um damit Brandmarker zu proxen... aber dazu ist es nicht gekommen.
    Jeder von uns hatte einen Brandmarker als ich stark genug war loszuschlagen. Danach war das Chaos aus dem Spiel (und wieder zwei Marker frei) und danach die Zwerge. Ressourcen- und Schadensmarker waren überhaupt kein Problem. Da war eine Menge übrig.
     
    1 Person gefällt das.
  7. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Da fragt man sich ja, was hinter der Überlegung stand da eine reines 2-Spieler-Spiel raus zu machen (bzw das so auszuflaggen).

    ??
     
  8. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Vielleicht dass es auch der DAU zu zweit spielen kann, das balancing zu dritt aber schwer vorher zu sehen ist.
     
    1 Person gefällt das.
  9. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Magic ist auch primär ein 2 Spieler Spiel hat aber viele, sehr geniale Multiplayer Varianten - ich erwarte bei Invasion auf die Dauer nichts anderes.

    Da ich jetzt endlich meine 3 Grundboxen habe (und 3 von jeder Erweiterung...) haben wir jetzt auch genug für Multiplayer Partien. Muss mal schauen, vielleicht am Wochenende.
     
    1 Person gefällt das.
  10. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Okay, da haben wir ja schon einen guten Grund seitens Fantasy Flight Games. :)
     
  11. Tron

    Tron Wiedergänger

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Hi,

    wir haben auch schon zu dritt gespielt, mit nem Regelvorschlag aus irgendnem englischen Forum.
    Jeder gegen jeden, in der ersten Runde darf erst der dritte Angreifen, und es geht nicht mehr darum die eigene Heimatbasis zu halten, sondern insgesamt 3 gegnerische Zonen in Brand zu setzen.
    Hat bei uns zweimal dazu gefuehrt, das alle erstmal eine ihrer eigenen Zonen abfackeln lassen haben, und derweil die anderen beiden verstaerkt.
    War schon recht nett, aber wir hatten dann das Problem, dass wir zuwenig neutrale Karten hatten. (1 Spiel, jeder hat eines der Einsteigerdecks gespielt)
     
    1 Person gefällt das.
  12. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Die Chaosspielerin hat bei uns die Dunkelelfen genommen und ich habe meinen Imperialen von den Hochelfen helfen lassen. (H'elfen eben^^). Damit war das Problem auch aus der Welt geräumt.
     
    1 Person gefällt das.
  13. Tron

    Tron Wiedergänger

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Hi,

    so haben wir es auch geregelt, aber wir haetten eben lieber, eine weitere neutrale passende Karte genommen, als die Elfen, die nicht SO toll ins Deck gepasst haben. Aber selber schuld, muss mir halt demnaechst mal eine Erweiterung zulegen, dann sollte dieses Problem aus der Welt sein
     
    1 Person gefällt das.
  14. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Eben. ;)

    Bei uns war es okay. Mein Weib steht ohnehin auf DE und in das Imperiumdeck passen die H'elfen ganz gut.
     
    1 Person gefällt das.
  15. Tron

    Tron Wiedergänger

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Haben am WE mal ne Runde zu viert gespielt (nur mit der Grundbox, jeder eines der Voelker+neutrale+2 Elfen karten pro Volk)
    auch wieder in der Version, dass man 3 gegnerische Zonen zum brennen bringen muss, und raus ist, wenn alle drei eigenen Zonen brennen, das angreifen des gegenueberliegenden spielers haben wir erstmal verboten (wuerden wir beim naechsten mal spielen wohl erlauben)
    Am Anfang ging es richtig zur Sache, die beiden Spieler die das Spiel schon kannten konnten sich gegenseitig recht bald ne Zone zum brennen bringen (die anderen beiden hatten erst noch Newbie Schutz)
    Ich als Orkspieler habe meinen Eisenpelz gleich zu Anfang bekommen, und ihn dann als Development weggelegt um ihn wenigstens eine Runde lang ins Spiel bringen zu koennen.
    Unsere Zwergenspielerin hat es ueber 8-9 Runden geschaft nur Karten zu ziehen, die sie sich nicht leisten konnte.
    Irgendwann kam das Spiel ganz gut in Fahrt, die Chaos-Spielerin (zweite Person die das Spiel schon kannte) hat es geschafft sich nen Gelddrucker zusammenzustellen und mich ziemlich uebel zuzurichten.
    Ich war dann ein paar runden lang schon so zusammengepruegelt, dass ich nur noch mit Muehe und Not meine dritte Zone halten konnte, in der letzten gefaehrlichen Runde hab ich sogar nur ueberlebt, da der Imperiumsspieler ihre Haupteinheit zurueck auf die Hand schicken konnte. Und dann endlich hab ich die Trollkotze auf die Hand bekommen und in der gleichen Runde meinen dritten Counter auf die Orkqueste zum zerstoeren von Support-karten bekommen. Damit konnte ich den ganzen Tisch resetten.
    Ich konnte zwar dann am schnellsten wieder Einheiten raushauen, hab aber leider nur noch Einheiten mit Kosten 1-3 gezogen, was zwar gereicht hat, um meine zweite Zone beim Chaos zum brennen zu bringen, aber leider nicht fuer eine dritte Zone. Ziemlich zur gleichen Zeit hat der Imperiumsspieler die Karten abwerfen Queste bekommen und konnte damit erst das Chaos dann mich ausbluten, tod durch leeren Kartenstapel. Die Zwerge waeren beinahe noch durch seine Verteidigung gekommen, sind dann im Endeffekt aber auch von dieser Queste aus dem Spiel geworfen worden.

    Fazit: Es hat schon ziemlich Spass gemacht, aber gerade bevor die Trollkotze und die Queste kam sich ziemlich gezogen. Danach wurde es nochmal spannend, da der fast schon Sieger Chaos ploetzlich genauso Scheisse (und nur mit 1 Handkarte dastand, wie der Rest)
    Man mag sich fragen, warum meine Queste durchging, aber die erschien einfach nicht wichtig, da meine Orks schon die 4-5 Runden vorher quasi tot waren und das Chaos gewonnen haette und es immer um Nuanchen nicht geschafft hat, einmal indem ich meine zweite Zone noch mit 1 Lebenspunkt durch den Chaosangriff retten konnte und sie danach dem Imperium ueberliess.
     
    1 Person gefällt das.
  16. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Das hört sich doch total cool an. Ist die Frage: Hätte ne 2er-Runde genausoviel Bock gemacht??
     
  17. Tron

    Tron Wiedergänger

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Hi,

    grundsaetzlich finde ich das zwei Spieler Spiele nie soviel Spass machen, wie Mehrspieler. Aber beim Zweispieler-spiel, waeren die Laengen nicht aufgekommen, die wir jetzt bei 4 Spielern hatten. (grade wenn ein spieler pech hat beim Karten ziehen, koennen die wohl am staerksten aufkommen)

    Martin
     
    1 Person gefällt das.
  18. Starfire

    Starfire Wiedergänger

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Irgendwie schreit das Spiel nach Teamkämpfen und ich denke, da kommt auch noch was. Was auf jeden Fall ohne irgendwelche zusätzlichen Regeln auch spannend sein könnte, wäre ein Teamspiel Zerstörung gegen Ordnung mit gleicher Spielerzahl auf jeder Seite und 2er-Partien. Die Seite mit den meisten Einzelsiegen gewinnt. Das ist natürlich keine reinrassige Multiplayer-Variante und macht wahrscheinlich auch am meisten Sinn mit selbstgebauten Decks. Mal sehen, würde ich gerne mal testen wollen.

    @Chipol:
    Was meinst Du, könnten wir doch mal mit unseren beiden Interessenten durchziehen, oder ? ;)
     
    1 Person gefällt das.
  19. Uzi125

    Uzi125 Neuling

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Hi ich wollte mal die zwei Varianten aufzeigen die wir uns ausgedacht haben. Bitte nicht mäkern wenn nicht alles deutlich beschrieben ist. :) Eigentlich sollte ich aufs Abi lernen ;-) Wobei ich da nicht ins Deutschabi gehe :p Nein fragt einfach nach wenn was undeutlich ist und sonst verspreche ich euch nach dem 24 April werde ich die Regeln schön sauber ausformuliert haben.



    1 Veriante


    [Intro]: Es ist schrecklich. Waren es am Anfang nur vereinzelte Kriege brennt nun das ganze Land.[...]


    [Spielvorbereitung]

    2 Spieler spielen Rassen der Ordnung und die anderen zwei Spieler spielen Rassen der Zerstörung. Der Restliche Aufbau ist wie bei einen normalen Spiel.
    Es sitzen immer zwei Spieler gegenüber die auch gegeneinander Spielen


    [Spielablauf]

    Wenn nichts beschrieben ist, ist der Ablauf wie in den Regeln des WH I Core Set beschrieben.

    Es wird eine Spielreihenfolge festgelegt. Wichtig dabei ist nur das sie immer gleich bleibt. Wichtig ist nur das die Spieler die Gegenübersitzen aufeinander folgende Zahlen haben.

    Bsp.

    x1x x3x

    x2x x4x


    Königriechsphase:

    In der Königreishphase kann man mit seinem Mitspieler Rohstoffe Handeln. Dazu gibt man selbst gesammelte Rohstoffe ab und legt sie in die Mitte der zwei Spieler. Dort bleiben sie liegen bis der gerade inaktive Spieler mit seiner eigenen Königreishphase beginnt und somit aktiv wird.

    Heißt es dauert eine Runde lang bis die Rohstoffe von der einen Stadt zur anderen kommen.

    Questphase: In der Questphase darf man mit seinem Mitspieler Karten tauschen. Der Kartentausch läuft genau so hab wie der Rohstofftausch. Die Karten die getauscht werden sollen werden verdeckt in die Mitte der zwei Spieler gelegt. Der inaktive Spieler darf diese Karten in seiner Questphase aufnehmen und seinen Handkarten hinzufügen.

    Die Restlichen Phasenteile und Phasen laufen wie im Basisspiel beschrieben.


    Was passiert wenn das Königreich bzw. die Questzone brennt?


    In diesem Fall kann der Spieler bei den das Königreich bzw. die Questzone brennt nicht mehr mit Rohstoffe bzw. Karten tauschen. Er kann aber immer noch Rohstoffe bzw. Karten von seinem Mitspieler erhalten.

    Wie gewinnt man eine Partie?

    Das erste Ziel ist wie beim Basisspiel 2 Bereiche der Hauptstadt niederzubrennen.

    Der 1. Verlierer: Legt alle seine verbleibenden Karten in seiner Hauptstadt ab. Die Handkarten gibt er dem Mitspieler auf die Hand und sein Nachziehstapel wird unter den Nachziehstapel seines Mitspielers gelegt.

    Das soll der Fluchtversuch der Einheiten darstellen die nun bei verbündeteten Schutz suchen.


    Der 1. Gewinner: Nimmt die Einheiten die in seiner Hauptstadt ausliegen und legt sie in die jeweiligen Zone des Mitspielers.

    Bsp. Wenn der Gewinner eine Zwergeneinheit im Konigreich ausliegen hat nimmt er diese Einheit und legt sie in das Königreich des Mitspielers.

    Die Handkarten werden ebenfalls den Mitspieler auf die Hand gegeben. Des weiteren wird der restliche Nachziehstapel unter den Nachziehstapel seines Mitspielers gelegt.

    Nun wird geschaut wie oft welche Orndung gewonnen hat. Es kann deshalb auch gleichstand geben.


    2 Variante

    Ist genau gleich wie die 1 Veriante nur das es noch ein bisschen weiter geht.

    Sollte der 1. Gewinner gleicher besinnung sein wie der 2 Gewinner so ist das Spiel entschieden.

    Bsp. Torsten mit einer Rasse der Zerstörung hat seinen Kampf gewonnen und auch sein Mitspieler Karl gewinnt seinen Kampf nach den oben beschriebenen Regeln.

    Sollte das allerdings nicht der fall sein so bekommt der Gewinner vom 1 Spiel alle Handkarten und den restlichen Nachziehstapel des Mitspielers der sein eigenes Spiel verloren hat.

    Er muss jetzt gegen den Gewinner des 2 Spieles kämpfen.

    Bsp. Flo hatte sein Kampf mit einer Rasse der Ordnung gegen Torsten verloren. Da aber nun Manuel (Ordnung) sein Spiel gegen Karl (Zerstörung) gewonnen hat kommt es zum absoluten Finale zwischen
    Torsten und Manuel.
     
  20. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Invasion mit mehr als 2 Leuten spielen?

    Hi Uzi125, erstmal willkommen im Forum!

    Du meinst, dass immer erst ein Ordnungsspieler dran ist und danach ein Zerstörungsspieler?

    Ich überlege gerade, ob man nicht auch eine 2-Spieler-Variante mit je 2 Hauptstädten spielen kann.

    Wieder spielt jeder Spieler 2 Ordnungs- oder 2 Zerstörungsrassen. Die Hauptstädte werden aber übereinander gelegt, um zu visualisieren, dass die eine im Grenzgebiet zum Gegner und die andere im Hinterland liegt. Erst wenn die vordere Stadt zerstört ist, kann die zweite Stadt im Hinterland angegriffen werden.

    So ist das natürlich eher was für ein langes Spiel mit einem großen Deck. Aber könnte sicher Spaß machen. Insebsondere, weil der Gegner ja auf eine voll ausgebaute und aufgerüstete Stadt trifft, wenn er die erste besiegt hat.
     
Moderatoren: tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Die Invasion (HALO #2) Literatur 3. September 2010
Warhammer Invasion auf der Spiel 2011 Warhammer Invasion 16. Oktober 2011
Warhammer Invasion online spielen Warhammer Invasion 13. April 2010
Spiele für 2 Gesellschaftsspiele 29. Juli 2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden