Spiele Comic

Hardware & Technik Internetanbieter / Telefonanbieter

Dieses Thema im Forum "Digital Games" wurde erstellt von Tellurian, 1. August 2009.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    Ich würde gerne mal nur so zum Spaß ein paar Erfahrungsberichte sammeln.

    Ich bin derzeit bei Alice, hatte vorher Arcor und davor Telekom (bevor sie T-Com waren).

    Arcor's Corporate Identity finde / fand ich immer am nervigsten. Allerdings ist die von denen gestellte Hardware tatsächlich nicht schlecht, benutze ich selbst jetzt mit Alice noch.
    Alice ist billig. Und das merkt man leider immer mal wieder, da alle paar Monate (ich übertreibe, aber oft genug) mein Internet für einen / ein paar Tag(e) weg ist. In der Zeit ist mir das sowohl bei Telekom als auch Arcor höchstens einmal passiert.
    Von der Geschwindigkeit her kann ich mich nicht wirklich beschweren, bei Alice hab ich 16.000kbps versprochen, aber die nutze ich natürlich eher selten komplett, merke ich nur wenn ich Steam mal wieder neu installieren muss...

    Außerdem hab ich über Alice für inzwischen nen 5er extra im Monat "Kabelfernsehen". Was natürlich qualitativ nicht so ganz hinkommt im Vergleich mit RICHTIGEM Kabel-TV, aber für das bisschen was ich Fernsehe reicht's allemal.

    Nachdem mich letzt allerdings ein Alice-Kundenberater anrief, und mich über eventuelles Interesse an ihrer Internet-Security Lösung befragte, was ich verneinte, und ich dann am nächsten Tag eine Mail bekam, dass ich jetzt das Security-Paket hätte, war ich doch ein wenig enttäuscht.
    Aber von meiner Callcenterzeit weiß ich dass das nix besonderes bei Outbound-Leuten ist, die verstehen den Unterschied zwischen "Ja" und "Nein" einfach nicht...

    Naja und jetzt bin ich mich mal spaßeshalber am umsehen was es für Alternativen gibt.
    Der Vorteil von Alice ist halt, dass sie sehr flexibel sind, und tatsächlich nichts eine Vertragslaufzeit hat, die über einen Monat hinausgeht. Das finde ich sehr sympatisch. Bei allen anderen (?) Anbietern sind's ja meist 24 Monate die man sich bindet.
    Der Nachteil ist, das Alice halt irgendwie... billig ist. Die zur Verfügung gestellten Geräte sind nicht so dolle, die Hotline ist IMMER übervoll, und die Internetpräsenz ist gerne mal etwas buggy...

    Bei euch? Irgendwelche Schauergeschichten? Empfehlungen? 1&1 soll gut sein. Telekom derzeit auch wieder.
    Erfahrungen?
     
  2. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Ich bin aktuell bei 1&1 und relativ zufrieden. Die Hardware ist 1a, denn fast alles ist von AVM. Und dann dazu anstatt in AVM Rot in 1&1 Schwarz.

    Die Hotline ist leider eine 0180 Nummer, aber in der Regel kann die Helfen.

    Jetzt beim Umzug merkt man wieder, das man Kunde 2ter Klasse ist (Wie alle die nicht direkt bei der Telekom sind.)

    Die Telekom verwendet viel Siemens Technologie, was auch nicht schlecht ist.

    Ich war mal bei Freenet, das war ganz übel, aber nicht ganz so schlimm wie bei Arcor.
     
  3. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Nicht umsonst GIBT ES Arcor NICHT MEHR... :D

    Halali, die Sau liegt... Oder so...
     
  4. Silke

    Silke Klaatu verata nectu

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Hier auf dem Dorf (tiefstes Vorpommern) bei meinem Vater haben wir Telekom. Da die Leitung noch ganz frisch ist (DSL-Verfügbarkeit erst seit April 2008 ), konnte ich keinen anderen Anbieter wählen. Der Preis ist ziemlich heftig, aber wir hatten hier noch nie einen DSL-Ausfall und die Geschwindungkeit ist absolut stabil. Die Hardware ist für mein Befinden sehr gut.
    Davor hatte ich mich eigentlich bei 1&1 angemeldet, was letztlich nicht klappte (siehe oben), hatte aber vom Support her ein gutes Gefühl. Gut, die haben sich Mühe gegeben, schließlich wollte ich Kunde werden.

    In meinem Studienort Rostock haben wir erst seit Juli 2008 DSL-Verfügbarkeit. Ja, kaum zu glauben, bei einer Großstadt.
    In unserer WG nutzen wir Alice mit einem Router von irgendwoher, deswegen kann ich zur Hardware nichts sagen, denn der Irgendwoher-WLAN-Router hat beim Standard-Alice-Router (einfaches LAN) natürlich die Nase vorn.
    Die Leitung ist recht schwankend. Ich kann aber nicht sagen, ob es an der Leitung generell oder an Alice liegt.
    Wichtig war für uns der günstige Preis und die schnelle Kündigungsmöglichkeit.
     
  5. Greifenklaue

    Greifenklaue Erstgeborener

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Ich war lange mit Tele 2 sehr zufrieden, erst nur als Preselection, später dann als DSL-Flatrate-Kunde (wobei das DSL von der Telekom stammt). Im Prinzip sehr zufrieden, gute Verbindung, aber da es auf die Telekomleitung draufgeschaltet wurde heutzutage zu teuer. Tele 2 bietet jetzt auch einen Komplettanschluß an, aber leider nicht in unserer Region.

    Ich bin aktuell bei der TCom-Billigtochter Congstar untergeschlüpft. Die Servicehotline ist gut und recht schnell erreichbar, die Verbingung scheint ab und an gestört, ob das an der Leitung, dem WLAN-Modem oder am Laptop liegt.
     
  6. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Telekom und gut zufrieden. Anfangs hatte ich öfters (4-5 Mal insgesamt) Störungen, gab dann aber immer ne fette Gutschrift, wenn man sich beschwerte.
     
  7. AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Bin Bei Arcor-Vodadingens. Bisher gute Qualität an Hardware und verfügbarkeit, mir gefällt das mit den Rechnungen: Wenn man mal kein Geld drauf hatte kommt keine Mahnung und keine Gebühr, sie versuchen es einfach nochmal 15 Tage später einzuziehen, so hätte ich das gerne überall.
    Vorher bei Freenet das war ok bis ich Kündigen wollte...da haben die echt Terror gemacht.

    @Tellurian:
    Soweit ich weiß hast du bei Alice das AOL Problem mit der Shared-IP, oder Irre ich mich?
     
  8. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Shared IP Problem müsst ich jetzt erstmal googlen, aber ich hatte es schon dass IPs die mir zugewiesen waren in bestimmten IRC-Channels gesperrt waren weil mit denen offenbar jemand bevor die mir zugewiesen war Schindluder getrieben hat...

    Wenn es das ist was du meinst...
     
  9. AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Nein.
    Ich meine das du als AOL/Alice User keine EIGENE IP hast, sondern ohne es beeinflussen zu können, nur über AOL Proxys Zugang zum Internet hast; und dir somit mit mehreren Kunden eine IP im Internet teilst bzw. je nach Inhalt wirst du laufend über unterschiedliche Proxys geroutet(anderer Proxy andere IP, und da wo mehrere den selben Proxy haben die selbe IP)......
    ...das ist auch der Grund warum ALICE so billig ist bzw. AOL so viel verdient.

    AOL/ALICE User machen z.B. in Browser Games immer Probleme.

    Hier eine INFO von AOL dazu.
    Webmaster.Info : AOL Proxy Info
     
    1 Person gefällt das.
  10. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Iehk...

    Wieder was dazugelernt...
     
  11. ADS

    ADS Streunendes Monster

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Telekom und zufrieden damit.
    Hardware ist ok. Support ist ok, und wenns mit dem Telefonsupport nicht klappt, Geh ich in die Stadt/Einkaufszentrum und beschwere mich im T-Punkt.
    Soviele mögliche Ansprechpartner wie beim Magenta T hab ich sonst nirgendswo.

    Ausfälle tendieren gegen 0, und wenn es doch mal welche gibt ist sowiso gleich die ganze Stadt / Stadtteil lahmgelegt weil irgend ein Baggerfahrer mal wieder die Falschen Kabel rausgerissen hat. Und in dem Fall haben die meisten anderen welche nicht bei der Telekom sind meist ebenfalls kein Internet. ^^
     
  12. Kowalski

    Kowalski Man kann an menschlicher ignoranz verzweifeln

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    War ewig bei der Telekom, erst ISDN Flat dann 768kBit DSL flat, gegen Ende 2000kBit DSL flat, war etwas teuer, aber nie nennenswerte Probleme damit gehabt. Kuendigungsfrist von einem Monat fand ich auch gut. (Wenn man nicht gerade eine laengere Bindung wegen eines geschenkten DSL-Routers eingeht.

    Dann zu Arcor gewechselt als es hier endlich einen Komplettanschluss von denen gab.
    Internet Flat (die anfaenglichen 6000kBit sind jetzt wegen leitungsqualitaet auf 2000kBit eingedampft), Telefon flat fuer D und inzwischen auch die fuer die EU plus USA. Die ketztere ist wirklich billig auch im Vergleich zur T-Com.

    Seit ich bei Arcor bin ist meine Telefonrechnung nur noch halb so hoch (ok, von 80 bis 100 runter auf 45 bis 55).
    Im Vergleich zur T-Com etwas haeufiger Problemchen mit der Leitung, aber nichts kritisches. Wenn man mal einmal im halben Jahr ein Tag kein DSL hat ist auch nicht gleich Weltuntergang. Und die Haeufigkeit ist schon uebertrieben.
     
  13. Stonewall

    Stonewall Kraftspieler

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    Ich habe seit gut einem Jahr Internet und Festnetz über Kabel. Angebot war günstiger als T-DSL, einfachere Installation (kein Splitter, den man an die Wand schrauben müßte) und bisher keine Probleme.
     
  14. Lewis

    Lewis a.D.

    AW: Internetanbieter / Telefonanbieter

    In Deutschalnd war ich bei der T-Kom und bei 1&1. Insgesamt war ich bei beiden sehr zufrieden, auch wenn ich sagen muss, dass es einem bei technischen Problemen bei der T-Kom deutlich besser geht.

    Jetzt bin ich seit 2 Jahren swisscom-Kunde und kann mich nicht beschweren.
     
Moderatoren: RockyRaccoon

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden