Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Chronicles of Darkness" wurde erstellt von Serena, 7. April 2009.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Serena

    Serena Ancilla

    Ist gibt ja bei den Vorteilen der WoD2 welche die bei der WoD1 noch Hintergründe waren:
    - Finanzmittel
    - Gefolgsmann
    - Kontakte
    - Mentor
    - Status
    - Verbündeter

    All jene Vorteile sind Dinge welche der Charakter sich hart erspielen muss, die er nicht erlernt und die er schnell wieder verlieren kann. Wie sinnvoll ist es da, diese Vorteile mit EP teuer kaufen zu müssen?
    Ich meine, wenn man sie dann wieder verliert sind diese Vorteile doch schlicht samt der ausgegebenen EP verloren und ich muss diese Vorteile neu erspielen und erneut EP dafür ausgeben (Wenn ich überlesen haben sollte, dass dem nicht so ist korrigiert mich doch bitte).

    Auch solche Vorteile bei Spielstart zu erwerben sehe ich da irgendwie kritisch. Ich meine, wenn ich die Wahl zwischen Vorteilen habe die ich nur bei Charaktererschaffung wählen kann, Vorteilen die ich zwar später noch erwerben kann (die aber wie erstere nicht so leicht verloren gehen können) und Vorteilen die ich schnell verlieren kann wenn meine Feinde Gefolgsleute, Kontakte, Mentoren, Verbündete töten, ich scheiße baue und an Status verliere oder meine Finanzmittel durch die Ränke eines Feindes zu nicht gemacht werden, dann fällt doch die Wahl eher auf erstere, dann auf zweitere Vorteile, oder nicht?

    Ähnliches Bedenken habe ich bei dem Vorteil aus Vampire: Requiem, die Zuflucht. Wie sinnig ist es da EP auszugeben wenn ich mir eine Wohnung in der Innenstadt miete und die mit einer guten Alarmanlage ausrüste. Ich lerne schließlich nichts daraus. Klar ist es ein Vorteil im Spiel und der bringt auch was, von dieser Sichtweise ist es schon klar dass es was kosten sollte. Aber wenn ich mir das ganze hart erspiele sollte das reichen.

    So viel meine Gedanken zu dem Thema, jemand weitere Gedanken dazu oder kann mich korrigieren was das angeht?
     
  2. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Das mag natürlich so sein wie du schreibst. Gelichzeitig hat das aber auch einen starken ausgleichenden Zug, indem eben nicht jemand durch 'Rollenspiel' einfach alle 6 Hintergründe auf 5 pusht.
    Was das verlieren angeht:
    Einige sind recht schwer zu verlieren, bei anderen kannst du sogar Sicherheitsmaßnahmen einleiten um sie nicht zu verlieren.
    Und XP sind nicht zum Lernen. SIe sind deine Freizeit. Und wer eben in der Freizeit nicht das Geheimnis des Auspex ergründet sondern Kohle schweffelt hat eben mehr Kohle und weniger Auspex.
     
  3. Memnoch

    Memnoch 2-11-13-4

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Zudem man sagen kann, dass Dinge, für die man XP ausgegeben hat, die man sich also gekauft hat, weitestgehend safe sind. Als SL kann man das ja durchaus so machen.

    Kontakte müssen, als gekaufter Hintergrund, nicht für Einzelpersonen stehen, sondern einfach für eine Summe an Kontakten im entsprechenden Einflussgebiet. D.h. stirbt da mal einer weg, kann da ein anderer hinrücken.

    Erspielte Kontakte sind dann eben nur diese Einzelpersonen und sind dadurch eben angreifbarer.

    Thema Zuflucht: Eine gekaufte Zuflucht ist so safe, wie sie nur geht. Beinhaltend dass alle erdenklichen Störfelder umgangen sind (neugierige Nachbarn, Strom- und Gasanbieter, etc.), während eine erspielte Zuflucht eben noch ihre Schwachüunkte hat.

    Thema Status: Ist er gekauft, ist er fest und etabliert und spiegelt dabei auch DOWNTIME-Bemühungen wider, um den aufrecht zu erhalten.
    Basiert er nur auf die Taten des direkten Spiels ist er angreifbarer.

    Das kann man grundlegend auf all diese Vorzüge anwenden.

    Wichtiger Faktor: Gegen Dummheit schützt nicht mal der am teuersten erkaufte Vorzug restlos.
     
  4. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Kontakte spiegeln auch RAW eine Gruppe pro Punkt wieder.
     
  5. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Hmm... für mich waren EP immer Dinge die ich erfahren habe um dann das nötige Wissen in Punkte umzuwandeln.

    Ich meine, wenn ich keine EP habe, was hindert mich daran meine Ressourcen zu nutzen um die Sicherheit meiner Zuflucht zu verbessern? Oder Leute zum Essen einzuladen oder auf Partys zu gehen um Kontakte und Verbündete zu schaffen? Ein magisches EP-Monster das mich daheim ans Bett fesselt und mir sagt, dass ich jetzt nicht hin gehen kann mir eine bessere Alarmanlage zu kaufen weil ich nicht die EP habe die zu bezahlen?
    Jene Dinge die ich zum erarbeiten dieser Vorzüge machen muss können im Rollenspiel an sich selbst EP bringen, oder einfach nur ein wenig Zeit kosten aber eher eine Übung in gewissen Fähigkeiten bringen, aber was bringe ich mir selbst bei, dass ich auf einmal einen neuen Kontakt habe...

    Meine Idee war da ja, einfach neben den 7 Punkte für Vorteile noch 5 Punkte für Vorteile einzubringen die auf solche Vorteile gelegt werden die im Spiel ohne EP Kosten erspielt werden können. Macht es zwar etwas komplizierter, aber zumindest finde ich das sehr viel logischer und es nimmt die Qual der Wahl jetzt lieber nen Vorzug zu nehmen der nur bei der Charaktererschaffung zu wählen und immer da ist. Oder einen Vorteil der schnell verloren gehen kann (Denn ein SL muss den Vorteil nicht schützen nur weil er EP gekostet hat).
    Dann wäre auch die Gefahr nicht da, dass die Spieler ganz ohne diese Vorzüge anfangen weil sie diese ja später im Spiel Erspielen können.
     
  6. Tam

    Tam The 1%

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Wenn man bei seinem Star-SC keinen Vorteilspunkt auf Finanzen legt, hat man halt nur 20€ in der Tasche, und kein periodisches Einkommen.

    Kein Gefolgsmann auf 2? Dann auch kein Ghul am Start.
    Keine Zuflucht? Keine Zuflucht! Dann muss man halt in der Erde hausen. Und wenn das nicht geht. Tja :p
     
  7. Johnas Johnson

    Johnas Johnson Ancilla

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Ich habe es immer so gehandhabt, wer sich Merits erspielen will kann dies gerne tun, wird aber sehr viel Zeit darauf verwenden müssen und kaum Zeit haben sich anderen Dingen zu widmen. Wenn sich jemand intensiv mit etwas beschäftigt bekommt er dafür EP, von denen kann er sich dann den Merit kaufen. Ohne Dot kein Plot, sprich wer sich ingame versucht Kontakte auf zu bauen, bekommt bei mir erst die Vorteile von Kontakte, wenn auch seine EP dafür eingesetzt hat, anderes herum jemand der sich nicht ingame darum kümmert Kontakte aufzubauen, dem verweigere ich auch schlicht weg die Kaufmöglichkeit von Kontakte.

    Geld ist sone Sache sicher im unteren Bereich findet man leicht etwas aber sich z.B. als Vampir auf einen Gut bezahlten Posten hoch zu arbeiten ist schon ne ziemliche große Aufgabe.

    Zur Zuflucht habe ich hier mal was geschrieben
    http://www.blutschwerter.de/f55-wod...ne-zuflucht-ohne-geld-seite3.html#post1152518


    Gruß
    JJ
     
  8. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Ja, nur erklärt das nicht die Sinnigkeit für EP Kosten bei diesen Hintergründen. Warum sollte mir erst jemand passendes begegnen wenn ich EP eingesetzt habe? Beschwöre ich mit den EP einen Zauber der mir die passenden Leute vorstellt? Den passenden Techniker der mir die Alarmanlage gut einbaut? Den Immobilienverkäufer der mir das passende Haus oder die passende Wohnung anbietet?

    Sicher habt ihr Recht, in der Zeit die ein Charakter darauf verwendet Kontakte aufzubauen, eine Wohnung zu suchen, Verbündete zu finden etc. kann er nicht hingehen und etwas anderes Üben und Trainieren, also keine Fähigkeiten steigern. Aber eine irgendwie logische Erklärung warum ich bitte EP ausgeben muss um einen Hintergrund zu steigern ist das immer noch nicht. Zumal ich die Arbeit für die Zuflucht, die Finanzen und anderes ja auch anderen überlassen kann, was mich dann im Zweifelsfall ein paar Gefallen kostet, aber keine Zeit.

    Ich versuche halt die Logik dahinter zu verstehen und der kauf solcher Vorteile mit EP erscheint nicht sehr logisch. Auch wenn es so im Regelwerk stehen mag, aber man muss ja nicht alles nachvollziehen können was in so einem Regelwerk steht.
     
  9. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Ich glaube, Du sieht bei Erfahrungspunkten den Fokus zu sehr auf Erfahrung. Grundsätzlich hast Du Recht damit, in Bezug auf die Backgrounds muss man sich davon aber lösen. Erfahrungspunkte sind hier keine Erfahrungspunkte, sondern eher "Entwicklungspunkte" oder so.
     
  10. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Egal wie man die Dinger betrachtet, ob nun um Erfahrenes umzusetzen oder sich zu entwickeln (Was für mich fast das gleiche ist), ich verstehe nicht welcher Zauber in diesen Punkten liegt, dass man erst die Alarmanlage kaufen und anschließen lassen kann wenn man denn die Punkte dafür ausgibt...
    Das Konzept begreife ich einfach nicht...
     
  11. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Man nennt das Spielbalance
     
  12. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Hm... guter Einwand, aber warum sollte die Spielbalance nicht gewährleistet sein wenn alle ähnliche Dinge nach den gleichen Regeln erspielen?
    Die Spielbalance kann man auch anders als auf die unlogische Methode der EP-Ausgabe halten. Damit hatten wir auch ohne EP-Einsatz bisher keine Probleme.
     
  13. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Allgemein hat sich allerdings gezeigt das die Ad Hoc methode SEHR unausgeglichen ist, weswegen man auf die XP-Methode ausgewichen ist, da dadurch alle spieler die gleichen chancen hätten
     
  14. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Was verstehst du unter der "Ad Hoc Methode"?
    Wir können ja beide was ganz anderes unter "Hintergründe erspielen" verstehen.
     
  15. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Also, das rein Rollenspielerische erspielen von Merits bevorzugt mache spieler, während es andere zum teil extrem benachteiligt, weswegen eine "ad hoc" oder "SL fiat" eine eher schlechte methode ist, solche punkte zu vergeben. Ein Spieler, der am Spieltisch eher introvertiert ist verliert auf jeden fall gegenüber einem Spieler der alle aufmerksamkeit auf sich zieht (Und ist somit dazu prädestiniert, besagten ADS-Kind nach dem Spiel aufs ma... errrr...). Durch eine mechanik, die über erfahrungspunkte funktioniert, sind beide gleich stark - wenn der Schrei... errrr... der Extrovertierte lieber seine Punkte für Cool Powers ausgibt bingt ihm das ganze gehabe nix, während der Charakter des Mauerblü... der Introvertierten vielleicht zwischen zwei sitzungen seine kontakte pflegt oder die Frau fürs leben kennenlernt.
     
  16. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Wir kaufen diese Merits nur zu Spielbeginn, im Spiel werden die komplett über Rollenspiel abgehandelt. Mag unfair sein, klappt aber einwandfrei und trägt zur Atmosphäre bei.
    Bei Spielbeginn eher andere merits kaufen? Das ist ein Denken, das ich meinen Spielern abgewöhne. ;) Die sollen nehmen, was den Charakter ausmacht, und fertig.

    Die White Wolf Variante klappt aber auch, wie einen Post weiter oben beschrieben. Es ist kein XP-Monster, das dich ans Bett fesselt, sondern es sind deine anderen Beschäftigungen. Du kannst zwar rausgehen und Kontakte machen, aber dann kannst du halt nicht deinen Körper trainieren. Fertig.
     
  17. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Zudem muss ein erspielen nicht immer in der Gruppe sein. Ein Spieler kann auch alleine zu seiner SL gehen und sagen "Ich möchte mit meinem kleinen Magier gerne ein paar Kontakte zu dem und dem Bereich knüpfen".

    Die anderen in der Gruppe müssen ja nicht immer dabei sein und alles mitbekommen. Zudem kann man so die Ereingnislose Zeit gut füllen. Da kann dann der SL mit dem spieler einzeln spielen. Ist zwar auch vertrauen vorausgesetzt, aber das sollte in jeder Gruppe herrschen. Zudem kann man im Notfall auch dafür Regeln stellen um da ein wenig was ordnen.

    Wie gesagt, für später im Spiel zu erwerbende Vorteile würde ich noch ein paar Extra Punkte am Start geben. Dann fangen die Charaktere zwar ein wenig mächtiger an, aber die Betonug liegt her auf wenig. Schließlich kann ich mich an einem Abendkurs anmelden und was neues lernen und gleichzeitig nach einer Wohnung suchen oder eine Alarmanlage kaufen...
     
  18. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Mag sein, aber kannst du die Alarmanlage auch problemlos anschließen? Hast du die Zeit, herauszufinden wie man sie wo anschließt und sie optimal konfiguriert? hast du mit Alarmanlagen Erfahrung?
     
  19. Kyan

    Kyan Malkavianer

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Und nur mal zum Vergleich:

    Wenn mein Charakter jeden Tag, einen Monat lang auf dem Schießstand trainiert bekommt
    er trotzdem nicht Firearms auf 1 solange ich keine EP ausgebe.
     
  20. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Hintergründe - Vorteile: Kaufen sinnvoll?

    Nein, aber Geld um einen Techniker zu rufen, oder Leute die es mir erklären.

    Und was den Schießstand angeht, da lerne ich aktiv etwas hinzu, verbessere also meine Fähigkeiten, dass das EP kostet ist klar.
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hintergrund Literatur 1. Juni 2007
Wo kaufen? GURPS 18. Oktober 2006
Der Hintergrund Das Schwarze Auge 9. März 2005
Wo kaufen? Gesellschaftsspiele 31. Dezember 2004
Hintergrund? WoD 2: Vampire: Requiem 24. Januar 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden