GURPS Black Ops

Niedertracht

Lebensretter
Moin.

Momentan spiele ich mit der Idee, bzw. die Idee ist schon gereift, eine Alternativ-Kampagne in Shadowrun aufzuziehen, die Shadowrun und die Serie "24" verbinden soll.
Ich habe schon einiges Material im Internet recherchiert, aber aus sonstigem Interesse an der gesamten Thematik interessiert mich dieses Buch.

Jetzt bin ich jedoch in der mißlichen Lage, daß ich bisher nur ein GURPS Buch mein Eigen nennen darf (Illuminati) und daher nicht einschätzen kann, inwieweit die anderen Bücher von ihrer Qualität her sind.
Ich lese fast nur gute Kritiken - selbst in dem Thread zu den schlechten Büchern hielten sich die negativen Kommentare in Grenzen.

Ich wäre also dankbar, wenn wir jemand einen kurzen Abriß geben könnte und vielleicht eine Prognose, ob mir das Buch bei meiner Idee hilfreich sein wird.
Ich spreche von der 4. Edition, da die Bücher der 3. Edition wohl die unsterblichen Seelen ihrer potentiellen Käufer kosten würden.
 

Toa

In Dubio Pro Rex
AW: GURPS Black Ops

Davon gibt es glaube ich nur eine Edition, und die gibt's grad so für ~10€. ;)
 

Niedertracht

Lebensretter
AW: GURPS Black Ops

Ups, da hast du Recht. Ist von 1999, aber soll bei amazon.de 17 Euro kosten.

Zu meinen restlichen Fragen kannst du nichts sagen?
 
AW: GURPS Black Ops

Bist du dir eigentlich sicher, dass du Black Ops suchst?

Ein mehr in die Verschörungs- und Greyecke zielendes Buch?

mfG
bdd
 

Niedertracht

Lebensretter
AW: GURPS Black Ops

Deswegen ja meine Frage. Die kurzen Inhaltsangaben, die ich gelesen habe - es waren nicht viele, wenn ich ehrlich bin -, waren etwas widersprüchlich.

Regierungsagenten, die verdeckte Operationen für ihre Regierung ausführen, wäre mein Anliegen. Oder bin ich mit dem Special Ops besser beraten?

Um Verschwörungen geht es mir nämlich mitnichten.
 

Tellurian

Ex-M0derat0r
AW: GURPS Black Ops

Black Ops ist, um es auf den Punkt zu bringen, Akte X mit dicken Kanonen.
Ich mag das Setting. Es verpasst einigen Klischees einen netten Spin und ist ansonsten einfach schön ausgearbeitet, gut geschrieben und mit viel guten Ideen durchsetzt.
 

Eva

Sho-Sho
AW: GURPS Black Ops

Black Ops ist nicht unbedingt Akte X mit dicken Kannonen.

Laßt mich mal sehen, man spielt Agenten einer streng geheimen Regierungsbehörde, die gegen Außerirdische vorgehen und tolles Hightech-Spielzeug haben. Diese Agenten wurden unter den Besten der Besten der Besten herausgesucht. Sie sind die einzige, beste und letzte Verteidigung gegen den Alien-Abschaum. Oh und sie tragen schwarze Anzüge.

Wer jetzt immernoch nicht drauf kommt, mit welchem Film dieses Buch am ehsten zu vergleichen ist, der wurde wahrscheinlich einmal zu oft geblitzdingst.

Deswegen würde ich sagen, daß man dieses Buch weder für Shadowrun noch für eine "24" Kampange gebrauchen kann, oder einer Mischung aus beiden. Black Ops ist dafür einfach zu chineastisch.
 

Tellurian

Ex-M0derat0r
AW: GURPS Black Ops

Ehhh ich meinte eigentlich eher daß es der uneheliche Bastard von Akte X und Men in Black ist, dem man außerordentlich dicke Kanonen... Ähhh ja. Ihr versteht.
 

RolandB

eiskaltes Hähnchen
AW: GURPS Black Ops

Wer jetzt immernoch nicht drauf kommt, mit welchem Film dieses Buch am ehsten zu vergleichen ist, der wurde wahrscheinlich einmal zu oft geblitzdingst.

Naja, komödiantisch ist Black Ops nicht wirklich ausgerichtet. Wenn, dann eher MiB trifft Aliens.

Gab es gegen ende der letzten Auflage in der Reihe unterformatiger GURPS "Bändchen" nicht sogar noch ein drittes "Ops"? Covert Ops? ?

Covert Ops ist ein normaler GURPS Band. Das schlanke Buch ist GURPS SWAT.
 

Coronian

GURPSianer
AW: GURPS Black Ops

Black Ops ist, um es auf den Punkt zu bringen, Akte X mit dicken Kanonen.

Ich würde es am ehesten als Men in Black (d. h. die Filme mit Will Smith und Tommy Lee Jones, aber ohne den Comedy-Faktor) zusammenfassen.

EDIT: Ahja, hatten auch schon andere angemerkt sehe ich gerade. Ich hatte die zweite Seite dieses Threads übersehen.
 

Coronian

GURPSianer
AW: GURPS Black Ops

Ich spreche von der 4. Edition, da die Bücher der 3. Edition wohl die unsterblichen Seelen ihrer potentiellen Käufer kosten würden.

Alles bisher in diesem Thread erwähnten Bücher sind für die dritte Edition von GURPS.

Suchst du denn nur Bücher als Hintergrundmaterial oder willst du deine Kampagne auch nach GURPS-Regeln spielen?
 

Delta

Methusalem
AW: GURPS Black Ops

Also als Hintergrundmaterial ist es da eher unnütz da es doch sehr an sein spezifisches Setting gebunden ist, hochgeheime Superagenten (Anfangschars werden mit 600 oder 700 Punkten gebaut) jagen Aliens, Mutanten und andere Dinge.

Die Tagline "Find the Truth - And kill it" trifft das schon ganz gut ;)
 
Oben Unten