Geister in Mage vs Geister in Werwolf

Dieses Thema im Forum "WoD2: Mage: The Awakening" wurde erstellt von gflash, 27. Mai 2006.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. gflash

    gflash Drachling

    Hallo,

    ich besitze Werwolf, aber kein Mage. Jetzt habe ich im Laden ein wenig in Mage geblättert und habe festgestellt, dass die Spirits in Mage offenbar Rang+1 Punkte auf Einflüsse verteilen dürfen, während die in Werwolf nur Rang Punkte haben. Habe ich mich da verlesen, oder ist das wirklich so?


    Gregor
     
  2. gflash

    gflash Drachling

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Ja wie... ist das noch keinem aufgefallen? Kann ich ja jetzt kaum glauben...
     
  3. AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Ich habe jetzt mal in meinem Awakening-Grundregelwerk nachgeschlagen und habe zu den Einfluß-Stufen nach Rang nichts gefunden (korrigiert mich bitte, falls ich was übersehen haben sollte).
    Der Beispielgeist (Acamoth/ Rang4) hat aber Influence: Abyssal Nightmares auf 5.
    Vielleicht haben Geister aus den Supernal Realms/ Abyss andere Richtlinien als die Geister aus dem Schatten?
    Es könnte natürlich auch nur ein Druckfehler sein.
     
  4. gflash

    gflash Drachling

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Also in den WW Regeln steht eindeutig, dass ein Geist so viele EInflusspunkte hat, wie es seinem Rang entspricht. Sind das denn unterschiednliche Entitäten? Dann hätten wir also drei Kategorien von Feinstofflichen Wesen:

    Gespenster ("Geister von Menschen")
    Geister aus dem Schatten
    Geister aus der Spiritual Realm.

    Stimmt das so? Haben Die Geister in Mage denn immer Rang+1 Punkte auf Einfluss?
     
  5. AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Die Geister-Regeln in Awakening wurden fast vollständig aus dem Werwolf-Buch übernommen, nur wieviele Punkte Einfluß ein Geist bekommt wurde offensichtlich vergessen.
    Im Zweifelsfall würde ich den Werwolf-Regeln den Vorzug geben.

    Supernal Realm. Spiritual Realm wäre dann schon wieder der Schatten. ;)
    Außerdem wurde diese besondere Art von Geistern IIRC bisher nur selten erwähnt, wer weiß was White Wolf noch daraus machen will...
     
  6. gflash

    gflash Drachling

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Und noch eine Frage in dem Zusammenhang: Sind Familiars von Magiern eurer Meinung nach dasselbe wie Duguthim in Tierform?
     
  7. AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    IIRC handelt es sich bei Embodied Familiars um permant manifestierte Geister.
    Als Anker für die stoffliche Welt gilt in dem Fall der Magier.
     
  8. gflash

    gflash Drachling

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Achso, Materialisierte Geister, das kann auch sein. Aber Embodied Familiars haben doch auch Fertigkeiten und 9 Attribute, das spricht mehr für Gerittene...
     
  9. AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Ich würde nicht aufgrund von Spielwerten Rüchschlüsse auf die Art ziehen. Die Werte sind frei verteilbar, dass einzige was von der Tierart abhängt ist Größe und Geschwindigkeit.
    Bei Spirit 3 (Familiar Pact) steht auch nichts davon, dass man eine Hülle dafür braucht.
     
  10. gflash

    gflash Drachling

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Also wenn man Familiars sozusagen aus dem Nichts erschafft ist es klar, dass es keine Duguthim sind. In Second Sight steht das nämlich nicht so deutlich, oder ich habe es überlesen. Materialisierte Geister haben zwar eigentlich nur drei Attribute und keine Fertigkeiten, aber es hat ja nie einer behauptet dass die verschieden WoD-Spiele auf irgend eine Weise miteinader kompatibel sind... oder doch? ;)

    Wahrscheinlich sind Familiars wieder eine neue Art von Feinstofflichen die irgendwo zwischen Geist und Gespenst liegen. *seuftz*
     
  11. AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Eine neue Klasse sind Familiars nicht, prinzipiell sind es einfach gewöhnliche Geister aus dem Schatten, die durch Kräfte der überirdischen Reiche an einen Magier gebunden und modifiziert wurden.
     
  12. Hank

    Hank Neugeborener

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Ich hab ne Frage zu den embodied familiars.

    und zwar haben die anstelle der der drei "attribute" power finess und resistance ganz normale werte und fertigkeiten, man darf allerdings ja ein numen auswählen doch werden dort jeweils nur die würfelvorräte für die 3 attribute erwähnt, was soll man da machen?
     
  13. gflash

    gflash Drachling

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Sich je ein Attribut und eine Fähigkeit raussuchen, die am besten passen. WW kriegt es ja offensichtlich nicht auf die Reihe, einheitliche Regeln zu fabrizieren. Das Problem mit den Einflüssen bei Geistern scheint sich jedenfalls durchzuziehen: In Werwolf-Büchern haben sie "Rang" EInflusspunkte, und in Magus-Büchern "Rang+1" Einflusspunkte.
     
  14. Manny

    Manny Relikt

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Jetzt hab ich so einen schönen Flame-Post geschrieben, und dann schmiert die Datenbank ab. Furchtbar, sowas... ;-)

    Noch einmal knapp zusammengefasst: Ich hab in der Errata von Magus, und in der von Werewolf nachgeschlagen. Dabei ich hab beide Passagen zu Spirits in den Grundregelwerken durchgeblättert. Ich hab allerdings keine explizite Erwähnung im Magus-Grundregelwerk finden können, wo Magus-Spirits aus dem Spirit Realm Rang + 1 Einflusspunkte bekommen? Magst du, gflash, so freundlich sein und mit dem Finger auf die jeweilige Passage deuten?
     
  15. gflash

    gflash Drachling

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Schau dir die Beispielgeister in Magus und in Werwolf an und vergleiche jeweils Rang und Einflusspunkte. Die Herkunft der Geister hat nichts damit zu tun; als ich den ersten Post geschrieben habe, hatte ich noch keine Ahnung von Magus.
     
  16. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Hmm gflash hat echt recht,hab grad mal verglichen. Echt seltsam

    Und der Preis für sträfliche Missachtung der eigenen Regeln geht an................................................................................................................................................. White Wolf.:D
     
  17. Manny

    Manny Relikt

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Naja, ich persönlich bin der Ansicht, dass für Spirits aus dem Abyss nicht zwangsläufig die gleichen Regeln gelten müssen wie für die aus dem handelsüblichen Spirit Realm.
     
  18. gflash

    gflash Drachling

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Aber auch für ganz normale Geister verwendet Magus andere Regeln als Werwolf, zumindest verstehe ich das so. Weitere Beispiele:

    Second Sight, Familiars von Thaumaturges: Rank + 1
    Skinchangers, alle Geister: Rang
     
  19. Manny

    Manny Relikt

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Mh. Das mit Second Sight irritiert und interessiert mich. Das fällt nicht einmal unter die Magus Schiene. Schon einmal versucht das im Forum von WW zur Ansprache zu bringen?
     
  20. gflash

    gflash Drachling

    AW: Geister in Mage vs Geister in Werwolf

    Ich habe im WW Forum gesucht, aber keinen entsprechenden Thread gefunden.
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nekromantie & Geister in V:tM vs. W:tO WoD 1: Vampire: Die Maskerade 17. Juni 2013
Geister WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 4. August 2008
Im Geiste Schreibstube 17. Oktober 2006
[Werwolf] Essenz von Geistern Fressen WoD2: Werwolf: Paria 27. Januar 2006
[Werwolf] Geister und Bann WoD2: Werwolf: Paria 16. Dezember 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden