Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse" wurde erstellt von hakko, 27. Juli 2006.

Moderatoren: Sycorax
  1. hakko

    hakko Ancilla

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    ja und? den Apis waren ihre doch auch nicht peinlich und bei den riesigen Hufen die sie in Crinos gehabt haben muessen, muessten sie mind. genauso seltsam gegangen sein
     
  2. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    aber sie haben keinen großen schnabel.
    und sehen damit nicht aus, als wären sie vom manisch depressiven zwillingsbruders des zeichners der looney toons gekrizzelt worden
     
  3. Cifer

    Cifer Vorsintflutlicher

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Lies dir nochmal die Stammesbeschreibung der Children durch. Essenz des Ganzen ist "Wenn es schon passiert ist, können wir wenigstens dafür sorgen, dass die beiden überleben."
    Im übrigen: Überleg dir mal die Stimmungsschwankungen, die Schwangere oft haben und füge da noch Zorn hinzu - wie lange glaubst du schafft es eine werdende Garoumutter, eine Raserei hinauszuzögern? Drei Monate? Jede Verwandlung ist extrem gefährlich für das Kind, nicht nur die in kleinere Körper.

    Bei den Silberfängen ist es mir nicht bekant. Was Fenrir angeht, gibt es dort definitiv Schwule - es wird im Book of Auspices, dessen Ahroun-teil von einem Fenrir stammt, als ehrenhafte und die Litanei nicht tangierende Form der Kameradschaft beschrieben. Dass es die faschistischen Fenrir anders gesehen haben (können) ist klar.
    Ich würde auf mindestens ein Drittel des Stamms tippen. Wird dort unter Garou logischerweise auch nicht als Verletzung der Litanei angesehen.
     
  4. hakko

    hakko Ancilla

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    bei den Fenrir also, hm:rolleyes:
    soviel zum Thema Schwule beim Militär, man, hier erfährt man Sachen:D
     
  5. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    mir ist endlich eine erleuchtung gekommen zum thema brüste bei weiblichen crinos.

    die werden nicht da sein, aber nicht weil sie eine schwachstelle sind die die kampfgestalt ausräumt oder weil is halt so

    sondern.

    ein crinoskörper hat kein einziges gramm fett. (steht so in den regeln)
    und brüste bestehen nun einmal zum großteil aus fett.

    das sich die muskeln im crinos aufpumpen bin ich bei männlichen crinos immernoch ein fan der eisenholz theorie
     
  6. Caninus

    Caninus heiliges Caninchen!

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Steht das da wirklich? Wo genau? Das muss ich nachlesen? Denn technisc ist das einfach nicht möglich. man kann nicht ohne Fett und nur mit Muskeln rumlaufen. Fett hat durchaus auch mehr Funktion als nur Speicher und Wärme.
     
  7. hakko

    hakko Ancilla

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Vermutlich haben die bei WhiteWolf mal wieder nicht nachgeforscht vorher. Das ist vermutlich so zu vertsehen, das keine Speckrinnge und so vorhanden sind, klar gibt es Fettdepos, etwas anderes geht garnicht, dann waeren sie tot.
     
  8. Count Dark

    Count Dark Sichelmond & Nachtwandler

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Man kann aber auch alles überwörtlich nehmen. Natürlich wird auch ein Crinos noch Fett am Leib haben, allein die Membranen von Zellen sind schon aus Lipiden und Proteinen aufgebaut, "kein Gramm Fett" ist wortwörtlich übernommen natürlich unmöglich.
    Irgendwo kann man sich dann auch darin verrennen, sich eigenen Nonsens zu backen und ins Nimmerland zu diskutieren. ;)
     
  9. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    wenn mich nicht alles täuscht steht das im grundbuch unter der beschreibung der gestalten.
    ich werd nachguggen wenn ich es das nächste mal zur hand habe.

    auf jeden fall denke ich dass man diese keine fettpolster sache ohne probleme auf die brüste beziehen kann
     
  10. Caninus

    Caninus heiliges Caninchen!

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Ähm, nein, tut mir leid. Die Brüste sind keine Fettpolster. Du wirst doch nicht viel fetter an den Brüsten, wenn du zunimmst. Dann würden Frauen ja nur noch Fettiges Zeugs essen, wenn sie einen größeren Brustumfangen haben wollen.
    Fettpolster, auf die sich das bezieht sitzen vornehmlich an Bacuh, Beine, Po. Natürlich kann jede Zelle Fett speichern, und man nimmt irgendwann überall zu, aber es sind trotzallem keine Fettpolster.
     
  11. Fabzel

    Fabzel Ancilla

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Öhm doch? die Milchdrüsen und so ein eingebettet in Fettgewebe, und wenn Frauen zu krass abnehmen kanns schnell passiern das sie sich neue BHs kaufen müssen. Was solls denn auch sons sein, Muskeln? ja ok darunter aber nich ausschließlich.
     
  12. AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Die weibliche Brust besteht mehrheitlich aus Fett- und Drüsengewebe. Fakt.

    mfG
    bel
     
  13. Caninus

    Caninus heiliges Caninchen!

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Ihr müsst ein bisschen Unterscheiden. Fettgewebe ist nicht gleich Fettgewebe!
     
  14. AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Ja. Und? Wollen wir jetzt die genaue Funktion des Fettgewebes in der weiblichen Brust erörtern? Vielleicht noch ein paar Schnitte dazu, damit wir unsere Histologiekenntnisse austesten können? Der Nutzen für den Thread wäre genau... wo?

    mfG
    bel
     
  15. The_Waffalo

    The_Waffalo Inquisitor

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    ich schätze dieses gewebe wird einfach wegrationalisiert. in crinos soll man kämpfen, dazu braucht man keine brüste.
     
  16. AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Man braucht so einiges nicht (direkt) zum Kämpfen...

    mfG
    bel
     
  17. Brethren

    Brethren DSA3-Überlebender

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Habt ihr beim Thema "Brüste - ja/nein?" schonmal daran gedacht, dass das Weibchen einfach die Zitzen einer Wölfin tragen könnte, da die "Körperoberfläche" weit mehr Wolf, als Mensch ist?
     
  18. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    schon dran gedacht aber zu keiner eindeutigen antwort gekommen
     
  19. hakko

    hakko Ancilla

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Ich lese gerade Children of Gaia und da ist ein Bild einer weiblichen Garou in Crinos (irgendwo im 90er Seiten Bereich) und ich schaetze mal das sind (wenn auch flach) Brüste.
     
  20. Wildfang

    Wildfang Stiller Wanderer

    AW: Fragen zur Anatomie der Crinosgestalt

    Aber die Zeichner bei Ww sind auch keine Götter.
    Ic hhab weiter vorne schonmal erwähnt, das im First Rite Abenteuer eine Tänzerin mit, ich glaub es waren, 6 Brüsten auf einem Bild zu sehen ist. Das hat aber nix zu heißen. Ich würd sie einfach weglassen ob Fett oder nicht, die hindern nur und sind eine Schwachstelle.
     
Moderatoren: Sycorax

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden