• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

DC Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Wer wird gewinnen?

  • Batman

    Stimmen: 11 40,7%
  • Wolverine

    Stimmen: 14 51,9%
  • Diese Antwortmöglichkeit ist keine Option, Pussy!

    Stimmen: 2 7,4%

  • Umfrageteilnehmer
    27

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
Jeder liebt Crossover-Kämpfe. Sie geben einem die Möglichkeit, den eigenen Lieblingshelden im Kampf mit einem anderen zu bewundern. Das funktioniert wunderbar, denn jeder liebt es auch, wenn sein Lieblingsheld gewinnt. Gewinnen macht Spass.

Hier nun ein Thread, der sich um einen der wohl größten Crossover-Kämpfe dreht.

Marvel gegen DC.

Reicher Schnösel gegen Animalisches Versuchskaninchen.

Typ mit jahrelangem, asiatischem Kampfsporttraining gegen Anderer Typ mit jahrelangem, asiatischem Kampfsporttraining.

Utility Belt gegen Adamantiumklauen.

Batman gegen Wolverine!

Wer gewinnt?

Und wieso überhaupt?

Discuss

65340-batman_vs_wolverine.jpg
 

Vision

caitiff par excellence
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Wer gewinnt?

Und wieso überhaupt?

Wolverine Gewinnt weil Batman irgendwann die Puste und Lust ausgeht Logan zu verkloppen, der bleibt jedoch nicht am Boden weil er dank seines Heilfaktors alles abschüttelt was Batman so standardmäßig dabei hat.

Wenn Batman vorbereitungszeit und vielleicht Blutproben oder sowas von Logan hat.. dann würde ich sagen wirds schwer werden. Batman würde dann wahrscheinlich mit irgendeinem Gift kommen, das allein ganz Gotham töten könnte und das Wolverine dann ne viertelstunde außer kraftsetzen kann.
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Kann Wolverine Batgas aus dem Utility Belt regenerieren?

Und natürlich gehen wir davon aus, dass beide Zeit haben, sich auf den anderen einzustellen.

Planung ist immerhin Batmans Adamantium.
 

Vision

caitiff par excellence
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Kann Wolverine Batgas aus dem Utility Belt regenerieren?

Wolverine kippt nur bei rauhen Mengen von Gas um, also solche Mengen die normale Menschen mehrfach töten. Aber solche Giftmengen führt Batman nicht, da er eine strickte nicht töten Politik hat. Alle Gifte die nicht so extrem stark sind, sorgen bei Wolverine lediglich für Benommenheit. Aber ich gehe bei Batman eh von einer Überlegenheit im Kampf aus und das Batsies probleme einfach Wolverines nehmerqualitäten sein werden und nicht das "Durchbrechen" der Verteidigung.

Außerdem kommts noch drauf an in welchem Universum sie kämpfen. Kämpfen sie bei Marvel könnte Batman durchaus seine Finger an Cadingsda (dieses Material aus dem Omega Reds Tentakeln bestehen, was den Heilungsprozess verlangsamt) bekommen.. oder aber seine Fingerchen an die Murasame Klinge bekommen. Dann gewinnt Batman ganz klar, aber das sind dann so one in a Million Situationen wo alles zu Batmans Gunsten ausgelegt sein muss.

Bei einem Fairen Kampf gewinnt Wolverine weil er die größeren Nehmerqualitäten hat und Batman über keinen Heilfaktor verfügt. Alles in allem denke ich das Batman früher oder später der Übernatürlichen Physilogie von Logan unterliegen wird. Der Heilfaktor und damit die größere Menge an Kondition und die Fähigkeiten sich von fast allen Gift- und normalen Attacken zu erholen wird letztendlich der Entscheidende Faktor sein. Auch wenn Batman vielleicht sogar der überlegene Kämpfer ist.

Und natürlich gehen wir davon aus, dass beide Zeit haben, sich auf den anderen einzustellen.

Selber ausgang, würde ich sagen, wobeis wieder stark auf den Schreiber ankommt, ob Wolverine seine LMAA Phase hat und seine Vorbereitung aus Saufen in ner Bar besteht oder ob Wolverine mal wieder seine CovertOps Phase hat in der er sich auf Gegner vorbereitet, weil je nach schreiber kann Wolverine auch mehr als nur blindlinks auf einen Gegner zustürmen, sondern stellt sich auf den Gegner ein und studiert diesen.
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Der Kampf ist aber nicht fair, wenn Wolverine Adamantiumknochen und Regenerationskräfte hat und Batman bei Kacken auf dem Klo durch den Duschvorhang heraus anspringt, Vision.

Der Kampf ist fair, wenn beide alles nutzen können, was sie in ihrem Arsenal besitzen.

Und das bedeutet nun einmal, dass Batman vorbereitet ist.

Mit Batgas.
 

Hoffi

🔥Hüter des Feuers🔥
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
alpha
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Der Kampf kann niemals fair sein, Batman hat keine Chance.

Wenn Batman sich vorbereiten kann, dann weiss Wolverine das er eine Spezial-Atemmaske von Xavier mitnehmen muss um seine einzige Schwachstelle zu kompensieren.
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Die Maske kannste mit'm Baterang wegballern. Selbst, wenn Wolverine zum ersten mal in seinem Leben Vorsichtsmaßnahmen dieser Art treffen würde.
 

Vision

caitiff par excellence
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Die Maske kannste mit'm Baterang wegballern. Selbst, wenn Wolverine zum ersten mal in seinem Leben Vorsichtsmaßnahmen dieser Art treffen würde.

Das stimmt nicht. Er hat schon mehrfach eine Gasmaske getragen oder Helme getragen wenn er das musste. Es ist jedoch halt auch so das er dank seines Heilfaktors es in der Mehrheit der Fälle nicht braucht, eben weil Gifte eine sehr viel schwächere Wirkung auf ihn haben, bis zu dem Punkt das er vielleicht maximal etwas kopfweh bekommt.
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Das Batgas muss ja nicht lange wirken. Fünf Minuten benebelter Wolverine reichen doch aus.

Oder Batnarkotikum, via Batblasrohr. Hochkonzentriert und aus der Retorte. Genug, um eine Kleinstadt einzuschläfern.

Komm schon. Fünf Minuten.

Batman so schlecht zu reden, dass er Wolverine nicht mal fünf Minuten ausknockt, ist doch echt Favoritengequatsche. Und dabei magste Logan nich' mal, oder wie?
 

Vision

caitiff par excellence
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Das Batgas muss ja nicht lange wirken. Fünf Minuten benebelter Wolverine reichen doch aus.

Das ist doch der Punkt, benebelt zu Kämpfen ist für Wolverine normal, der trainiert sowas. Benebelt reicht auch nicht um ihn auszuknocken.

Wenn selbst Juggernaut ihn nicht ausknockt mit einem schlag, wieso sollte ich annehmen das Batman genau das schafft?

Batman so schlecht zu reden,

Wo tue ich das? Ich sagte bislang das Batman der bessere Kämpfer ist und nur deshalb verliert weil Wolverine eben ne Menge wegsteckt. Adamantiumskelett + einen der besten Heilfaktoren des Marvel Universums bedeutet halt nun mal das selbst wenn er wie ne Pussy Kämpft Batman nicht gewinnen kann, weil Wolverine einfach nicht am Boden bleiben wird.

dass er Wolverine nicht mal fünf Minuten ausknockt, ist doch echt Favoritengequatsche.

Und die vehemente Leugnung das Batman am Ende des Tages halt nur ein Mensch ist und kein Superwesen, ist dann was?

Und dabei magste Logan nich' mal, oder wie?

Nö, mag ich nicht. Ich mag Batman aber genauso wenig, weshalb es mir Leicht fällt und das ganze Neutral zu sehen und zu akzeptieren das Wolverine halt nun mal eine bis zwei Powerlevel höher steht und gegen Schwergewichte wie Hulk und Juggernaut angetreten ist, schläge kassiert hat und dannach aufgestanden ist. Das er im Broodwar mit den ganzen Biotoxinen zu tun hatte und trotzdem aufgestanden ist, wenn auch benommen, und Broodsoldaten in den Arsch getreten hat.

Batman ist Badass, Wolverine ist Mary Sue. Und Badass vs Mary Sue ... nun da gewinnt die Mary Sue, wenn man nicht favoriten Played und so scherze beginnt wie:

Batman erscheint mit einem riesigen Elektromagneten, der durch das Kraftwerk der Stadt angetrieben wird. Oder Batman überzieht seine Baterangs mit Metal der Murasameklinge.

Das ist genauso wie die Frage.. Batman Vs Superman, wer gewinnt? Batman, weil er immer Kryptonit im Gürtel hat, aber ohne Kryptonit gewinnt Batman halt nun mal nicht. Genauso siehts bei Wolverine aus, wenn Batman nicht die 1-2 Sachen in die Finger bekommt die Wolverine ausschalten kann, dann gewinnt halt nun mal Wolverine, egal ob Batman der bessere Kämpfer ist.
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

(Poste ich den Kram eben hier, der Kontinuität wegen.)

Und jetzt mal Butter bei die Fische, wie es so schön heisst....

Es ist wohl keine Schwierigkeit für jemand mit dem Verstand und den Resourcen von Bruce Wayne, genug Toxine, Narcotica, Elektroschocker, Stun Granaten und schnellhärtenden Schaum zu organisieren, um Logan damit zumindest solange auszuschalten, bis man ihn mit Schnellbinderzement im besten Han Solo Stil zur eigenen Statue gegossen hat. Regeneration, Zähigkeit und Adamantium hipp oder hopp, wenn man diese Vorteile umgeht - und genau das wird Batman tun -, bleibt bloß ein uralter Samurai mit der körperlichen Fitness eines Supersoldaten übrig. Also niemand, der sich aus Beton befreien könnte, wenn er erst mal drin steckt und als Eckpfeiler für die Sommerresidenz von Mr. Wayne herhalten muss. Und dazu braucht Batman kein Kryptonit oder sonstwas spezielles - Wolverine mit 'ner Dampfwalze zu überfahren reicht auch, wie Punisher bereits bewiesen hat -, und muss auch keine Mutantenkräfte besitzen. Geld und Verstand reichen da, um der wilden Berserkernatur zumindest solange überlegen zu sein, bis der Zement hart ist.

Wenn Batman unterliegt, dann einzig und alleine deswegen, weil er eine "Nicht-Töten"-Philosophie besitzt und Logan eben nicht.

Wenn der Kampf also um Leben und Tod geht, wird Wolverine irgendwann wohl die Nase vorn haben.

Wenn's aber darum geht, den anderen einfach lange genug auszuschalten, um sich als klarer Gewinner des Kampfes herauszustellen, ist meine Kohle bei Batman.
 

Vision

caitiff par excellence
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

schnellhärtenden Schaum zu organisieren

Wurde schon mal in einem Comic gemacht, hat Logan nicht wirklich lang aufgehalten, da dieser Schau meist bricht.

Selbst Montageschaum braucht ein paar Minuten zum Aushärten, auch wenn er anschließend etwa so hart wie Plastik wird.

bis man ihn mit Schnellbinderzement

Selbst Schnellbindender Zement braucht mehrere Minuten bis er anfängt hart zu werden. Er braucht nicht mehrere Stunden (normaler Zement braucht ca. 12 bis 16 stunden), aber er ist kein Sekundenkleber.

bleibt bloß ein uralter Samurai mit der körperlichen Fitness eines Supersoldaten übrig.

Aufs Powerlevel Achten (die Grafik an der rechten Seite nur die Blauen Balken sind relevant):

http://marvel.com/universe/Wolverine_(James_Howlett)

http://marvel.com/universe/Spider-Man_(Peter_Parker)

Wolverine und Spiderman haben das selbe Stärke Level.

Dazu im Vergleich Steve Rogers:

Captain America (Steve Rogers)

ist meine Kohle bei Batman.

Das sei dir doch belassen. Jeder darf doch wohl selbst entscheiden auf wen er setzt?
 

Robert

Wiedergänger
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Wenn man nach Deinen Balkendiagrammen geht, ist es mit der Intelligenz von Logan nicht weit her.
Intelligenz ist Batmans Markenzeichen, er wird daran denken einen Elektromagneten mitzubringen.
Ich denke, Batman schafft es Logan bewegungsunfähig zu halten. Hat Magneto ja auch geschafft und Batman hat den Vorteil sich nicht konzentrieren zu müssen, er braucht nur die Stromversorgung aufrecht zu halten.

Seh ich das richtig, Logan ist momentan der Favorit? 4:2 klingt passend, eine 33%-Chance für die Fledermaus(der hatte schon aussichtslosere Kämpfe).
 

Vision

caitiff par excellence
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Wenn man nach Deinen Balkendiagrammen geht, ist es mit der Intelligenz von Logan nicht weit her.

2 Punkte sind in diesem Diagramm "normal". 1 Punkt ist unterdurchschnittlich. 3 Punkte überdurchschnittlich bis maximum und ab 4 Punkten gehts mit Genie und Superintelligenz los.

Und die Diagramme sind nicht von mir, das sind die Offiziellen Dinger von Marvel... Marvel gibt ja alle naselang "Handbooks" raus in denen eben solche Sachen drin stehen.
 

Nogger

Neuling
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Halloween Jack VS. Visison - wer gewinnt? Discuss!
 

Vision

caitiff par excellence
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Halloween Jack, Vision gibt auf halbem Weg auf weil er keinen Bock auf den Stress hat :)
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Wolverine und Spiderman haben das selbe Stärke Level.

Auch auf dieser Seite steht jedoch bei der Beschreibung der Kräfte nicht dabei, dass Logan eine übernatürliche Stärke besitzen würde. Kann mich auch nicht erinnern, dass dies jemals irgendwo sonst erwähnt worden wäre, also steht dieses Diagramm erst einmal alleine da. Da besagte Seite bei Deadpools Diagramm den Merc With A Mouth ebenfalls so stark darstellt wie Spider-Man, und Punisher dort stärker dargestellt wird, als Wolverine, Spider-Man, Deadpool und Cap zusammen, lässt sich berechtigt an diesen Diagrammen zweifeln.

Ich halte es zwar in Hinblick auf die unzerstörbaren Knochen und dem Film Unbreakable für möglich, dass Logan schon was hochstemmen könnte....aber wenn er bewegungsunfähig ist, sollte die Sache anders ausschauen.
 

Vision

caitiff par excellence
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

lässt sich berechtigt an diesen Diagrammen zweifeln.

So berechtigt wie man auf der Seite des Marvel Verlags in den von Marvel Moderierten (kein Artikel oder änderung kann ohne Zustimmung seitens Marvels vorgenommen werden) Artikeln an einem Diagramm mit dem Label "Official Ratings" zweifeln kann. Außerdem meine ich bereits mehrfach irgendwo gelesen zu haben das Wolverine mehr Kraft besitzt.

Aber weißt du, ich hab keinen Bock Wolverine hier zu verteidigen, soll das doch einer seiner Fanboys machen.
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Es geht gar nicht darum, dass ich Marvel misstrauen würde, wenn sie behaupten, Logan und Spider-Man seien gleichstark. Das hab' ich so nie irgendwo gelesen, aber das ist halt Marvels Sandkasten, da bin ich nur zu Gast.

Aber wenn Frank Castle laut offizieller Quelle so stark ist wie Ben Grimm, dann will man sich doch zumindest darüber wundern.
 

RockyRaccoon

Social Justice Warrior First Class
Teammitglied
AW: Fight Club Reloaded - Heute: Batman Vs. Wolverine

Batman. Er lockt Wolverine in eine Falle, beschäftigt ihn mit Senfgas oder sowas und schießt ihn dann in einem Adamantiumtresor zum Mond. Vakuum und absoluter Nullpunkt werden Marvels Posterboy wohl nicht töten, aber ziemlich sicher von allen Dummheiten abhalten.
 
Oben Unten