1. Edition Erzählt mir was über 7te See!

Leos

Benutzertitel
AW: Erzählt mir was über 7te See!

Versteh mich nicht falsch, aber deine Argumentation ist sehr merkwürdig...

Für mich hört sich das nämlich so an: "7te See ist toll, nur darf man die Regeln nicht verwenden."

Nein, mal soll nur Regelungen weglassen, die den Spielverlauf stören bzw. nicht notwendig sind, da Voraussetzungen fehlen.
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: Erzählt mir was über 7te See!

Was 1of3 sagt. Systeme werden wie Tatar genossen, nämlich möglichst RAW 8) Über alles andere kann man nicht reden da es dann auf den begnadeten Erzählmeister und seinen "verantwortungsvollen" Umgang mit der Braunen Regel ankommt.
 

Leos

Benutzertitel
AW: Erzählt mir was über 7te See!

Schließt das eine kritische Reflexion der Regeln aus? Schließt das Mehrheitsentscheidungen am Spieltisch aus?
 

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Erzählt mir was über 7te See!

Der Punkt ist einfach der es wäre viel ehrlicher zu sagen: "7te See hat in einigen Punkten saudumme Regeln und mit folgenden Hausregeln wird das ganze spielbar."

Das hast du aber nicht getan, du hast dich einfach drüber mukiert, wie dumm man denn sein kann, die Regeln tatsächlich so zu benutzen, wie sie im Regelwerk stehen...

Das ist aber nichts was anderen Leuten hilft, wenn sie sich mit dem Regelwerk auseinander setzen wollen...
Da sollte man, bei aller Liebe die man dem System sonst entgegenbringt, sagen, was einfach schlecht am System ist...
 

Leos

Benutzertitel
AW: Erzählt mir was über 7te See!

Wieso sollte ich Regeln, die ich nicht für >saudumm< halte, so bezeichnen?

Es ging im speziellen des hier besprochene System betreffenden Fall um die Initiativsumme. Diese ist, wenn man sich an die Regeln hält, für die Handlungsreihenfolge in den Phasen verantwortlich und diese Summe spielt bei einigen SKS (Schwertkampfschulen) eine Rolle. Wenn, wie ich bereits erwähnt habe, diese SKS nicht in der Runde vertreten sind, kann man auf die Errechnung der Initiativsummen verzichten und die Handlungsreihenfolgen in den Phasen anders (z.B. durch Absprachen) gestalten.

Ini pro Kampf oder pro Runde bestimmen ist für mich kein spezielles Problem von 7te See. Wer es will, soll es tun, wer es nicht will (so wie ich) soll es nicht tun.
 

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Erzählt mir was über 7te See!

Das ist das was ich meine... Auf die Initativsumme zu verzichten ist eine Hausregel, ebenso wie die Initative für einen Kampf anstelle für jede Runde neu zu würfeln...

Wenn man über ein System spricht, sollte man sich immer auf die Rules As Written (RAW) beziehen...
 

Leos

Benutzertitel
AW: Erzählt mir was über 7te See!

Es ist also richtig, einem System schlechte Noten zu geben und nicht darauf hinzuweisen das mit geringen Änderungen die Kritikpunkte umschifft werden können?
 

Sylandryl Sternensinger

Village Idiot
Teammitglied
AW: Erzählt mir was über 7te See!

Leos schrieb:
Es ist also richtig, einem System schlechte Noten zu geben
Zumindest Schlechtere, als einem, das macht was ich will ohne ändern zumüssen. Immernoch Bessere, als einem System in dem ich viel ändern muß oder es komplizierter wird.

Sylandryl
 

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Erzählt mir was über 7te See!

Zumindest Schlechtere, als einem, das macht was ich will ohne ändern zumüssen. Immernoch Bessere, als einem System in dem ich viel ändern muß oder es komplizierter wird.
Ganz genau so...

Daher kriegt 7te See von mir auch keine sehr guten Noten, weil ich persönlich relativ viel ändern muss bis es mir gefällt...
 
Oben