erwachen

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Vampire: Die Maskerade" wurde erstellt von Artes, 15. November 2005.

Moderatoren: Mitra, Sycorax
  1. Artes

    Artes Kainskind

    so ich hab dann auch mal ne frage:

    und zwar gibt es ne regel wann man jede nacht erwacht und dann man wieder "schlafen" muss? hab beim überfliegen des regelwerks nix gefunden. achja und und wenn es eine regel gibt gibt es die auch und DA oder gibts da nen unterschied?
     
  2. Nightstalker

    Nightstalker Schenkelklopfer

    AW: erwachen

    ob es eine genaue Tabelle oder so was gibt weiß ich nicht genau. Aber das Erwachen hängt mit der Menschlichkeit zusammen. Je mehr Menschlichkeit ein Vampir hat, um so eher erwacht er. Wie es mit Pfaden aussieht, weiß ich nicht genau.
     
  3. Blackbot

    Blackbot Blödsinnsschreiber

    AW: erwachen

    Meisterentscheid, wie so oft...wir gehen oft bei Menschlichkeit 7+ von 9 Uhr aus, dann geht es langsam runter...im Moment war glaub ich Menschlichkeit 5 10 Uhr oder so.
     
  4. Sycorax

    Sycorax uninterested. Mitarbeiter

    AW: erwachen

    Ich denke mal, Pfadwert und Menschlichkeit können gleich behandelt werden. Ansonsten müsste man den Pfadwert mit Menschlichkeit 3 gleichsetzen (ist ja immer so) und das würde ich für einen unverhältnismäßigen Nachteil für Pfadanhänger halten.
    Die "Müdigkeit" setzt soweit ich weiß mit dem Sonnenaufgang ein; egal ob der Vampir dies sieht oder nicht, er spürt es.
    Wenn der Vampir sich über diesen Punkt (der nix mit Pfadwerten oder so zu tun hat) hinaus wachhalten will, ist Willenskrafteinsatz vonnöten.
     
  5. Wulf

    Wulf Ahn

    AW: erwachen

    Die Pfade werden spieltechnisch behandelt wie Menschlichkeit, um das Tier kontrollieren zu können. Also auch wann ein Vampir sich erhebt. Menschlichkeit ist ja auch nichts anderes als ein Pfad. Nur gibt es halt Dinge, die man als Pfadjünger nicht mehr kann, also zB sich mit Blut menschlicher erscheinen zu lassen. Das ist meiner Meinung nach aber auch eher eine psychische Frage.
     
  6. Sinafay

    Sinafay Dünnblütiger

    AW: erwachen

    Also da ein Vampir ein übernatürliches untotes Wesen ist, verspührt es an sich keine Körperliche Müdigkeit mehr, könnte an sich also ohne Probleme Jahrelang aktiv sein ohne auch nur einmal zu "schlafen".
    Das mit der "Müdigkeit" bei einem Vampir ist also ein Phänomen mystischer Natur, welches direkt mit der Sonne zusammen hängt (weswegen ein Vampir hier ja auch nicht mit dicker Kleidung und Sonnenschutzcreme am Tag rumlaufen kann, ihm aber künstliches Licht oder ne Sonnenbank nix ausmacht). Deswegen tritt diese Müdigkeit ein, sobald die Sonne aufgeht und für alle Aktionen die danach noch getätigt werden sollen ist Willenskraft von nöten. Mit dem Erwachen ist es entsprechend ähnlich, sobald die Sonne untergegangen ist, erwacht der Vampir (wobei das dann halt noch durch den Pfadwert modifiziert wird).
    Das bedeutet dann natürlich das Vampire wohl lieber Winter als Sommer haben, da sie im Winter früher aufstehen und länger wach bleiben können.
     
  7. AW: erwachen

    Bei uns in der "Dark Ages"-Runde wird es so gehandhabt:

    Vampire mit einem niedrigen Weg-Wert schlafen eben auch länger abends. Werden sie am Tage wach, macht man einen Wurf auf diesen Wert (zB. wenn der Wegwert 5 beträgt, hat man fünf Würfel). Je nach Erfolg ist man eben hellwach oder schläft bei einem Patzer wieder ein.

    Vampire mit einem hohen Wegwert können früher wach werden, müssen aber auch den Wurf ablegen. Mit denselben Konsequenzen bei dem niedrigen Wert.

    Dabei haben dann Vampire mit dem Vorteil "Light Sleep" natürlich eine Erleichterung.

    Felix
     
  8. Cifer

    Cifer Vorsintflutlicher

    AW: erwachen

    Der wievielte "vampirische Biologie"-Thread ist das jetzt?
    Ich bin der Meinung, dass Vampire, da sie einen weiterhin größtenteils menschlichen Geist haben, schlafen und träumen müssen, um nicht langsam auszuticken, aber das sei jedem selbst überlassen.
     
  9. Artes

    Artes Kainskind

    AW: erwachen

    also mom bitte keine diskusion wieweit vamps noch menschlich sind ja?

    also fass ich zusammen das es keinerlei feste reglung für das erwachen gibt.. ok irrgendwie sehr schade :/
     
  10. AW: erwachen

    Kannst dir aber dennoch Anregungen holen. ;o)

    Unser System - darf ich mal ohne falschen Stolz sagen - hat sich da bewährt.

    Felix
     
  11. kshatriyya

    kshatriyya Andabates

    AW: erwachen

    Wir machen das immer so, dass der Vampir theoretisch in dem Moment einschläft (sofern er nicht versucht dagegen anzukämpfen), in dem der erste Sonnenstrahl über den Horizont kommt, und sich im Normalfall erhebt, sobald der letzte der selbigen nicht mehr zu sehen ist. Nur Vampire mit krass niedriger Menschlichkeit (respektive Pfadwerten) sind dann so ein bis zwei Stunden später dran, aber in die Heia geht´s für alle gleichzeitig. :D
     
  12. Raven the Gray

    Raven the Gray Neuling

    AW: erwachen

    Halte ich ähnlich, allerdings steht es meinen Spielern i.d.R. frei frrüher schlafen zu gehen. Sie können also auch 40 Minuten vor Sonnenaufgang sagen "ok, heute schaffen wir nichts mehr, gehen wir schlafen".
     
  13. Naraku

    Naraku Mr. Mr.

    AW: erwachen

    Wir handhaben es auch so wie Raven gesagt hat, wir können auch früher zu bett, sarg, kiste, koffer, was auch immer gehen.
    aber sobald die Sonne aufgeht, is man halt weg.

    Beim Aufwachen is es so, unser eSeL würfelt es immer aus, mit wem er gerade beginnt, dann immer so weiter bis alle dran waren, und meist haben wir uns dann eh schon alle zusammengefunden.
     
  14. kshatriyya

    kshatriyya Andabates

    AW: erwachen

    Ja klar, ist bei uns auch so. Natürlich können die SCs auch früher in die Heia.
    Die Sonnenaufgang-Lösung hat allerdings den lustigen Nebeneffekt dass Vampire im Sommer extrem kurze Aktivphasen haben - dafür könnten sie an den Polen ein halbes Jahr lang wachbleiben :D ...
     
  15. Systematisch

    Systematisch Präzession

    AW: erwachen

    also ich habe da ein mathematisches system genutzt das sagt das ein vampir 10 - menschlichkeit *2 % vor sonnenaufgang die müdigkeit spürt,und nach halber zeit 10-mensch. % in schlaf fällt , wobei 1 % =1/100 der Zeitspanne der gesamten nacht entspricht

    somit hat ein vampir mit menschlichkeit 0 nur 60% müdigkeitsfreie Zeit pro nacht
     
  16. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: erwachen

    Also, wir haben uns auf folgendes geeinigt:
    Jeder erwacht: (10-Pfad)x15min nach Sonnenuntergang, und schläft die selbe Zeit vor Sonnenaufgang wieder ein. Das mach Charas mit niedrigen Werten nicht unspielbar, schränkt aber schon ein und betont schön den Abwärtsstrudel der Menschlichkeit (Hab nur 4 Stunden um mein Blut zu beschaffen *losrenn*)

    ;)
     
  17. Sycorax

    Sycorax uninterested. Mitarbeiter

    AW: erwachen

    Meine Güte! Warum einfach, wenn´s auch kompliziert geht?!? Und was genau heißt "die Müdigkeit spüren"? Proben um wachzubleiben oder einfach verminderte Konzentration oder Augen zufallen oder was?
    (Ich kann mir eine dauerrasendes Monster mit Menschlichkeit 0 nur schlecht lethargisch und dauermüde vorstellen, davon mal ganz ab ;) )

    Das gefällt mir schon weit besser: Praktisch, einfach, genial!


    Mal ´ne andere Frage am Rande (wenn´s erlaubt ist): Wenn sich nun der geneigte Vampir gebettet hat, sollten ihn ja möglichst die Strahlen der lieben Sonne nicht treffen, nicht wahr? Was schützt ihn denn davor? Reicht eine Plane oben und der nackte Erdboden unten oder muss da etwas Handfesteres her?
     
  18. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: erwachen

    Naja, Wights sind, was man so hört, alles andere als lethargisch.
     
  19. Artes

    Artes Kainskind

    AW: erwachen

    naja das man mit geringer menschlichkeit bzw pfadwert eher müd wird find ich logisch da diese vamps einfach heftiger vom fluch gottes getroffen werden.
     
  20. MacNeil

    MacNeil Gelehrter der Brujah

    AW: erwachen

    "Grammatik? Was ist das?"


    Eine mathematische Lösung finde ich persönlich auch nicht sinnvoll, weil das Spiel dadurch unnötig verkompliziert wird - vor allem wenn solche Nachteile wie tiefer bzw. leichter Schlaf ins Spiel kommen. Außerdem raubt es dem Spiel die Stimmung, wenn ich dann als Spielleiter auf einmal einen Taschenrechner in die Hand nehme und anfange wild auf die Tasten zu tippen. Die Richtlinie, dass Kainskinder mit einem hohen Menschlichkeits- bzw. Pfadwert schneller erwachen als welche mit einem geringeren, reicht vollkommen aus. Weniger ist mehr.


    mfG MacNeil
     
Moderatoren: Mitra, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Der Schlafende wird erwachen! Mitglieder 30. Oktober 2005
[13.04.2004] Das Erwachen Das Café de Trois 20. September 2004
Erwachen Schreibstube 14. Juli 2004
04.04.04 - Erwachen Die westlichen Stadtteile 5. Juli 2004
Erwachen. In den Schatten der Stadt 31. März 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden