Enthüllung! Was ist drin?

Dieses Thema im Forum "Warhammer Invasion" wurde erstellt von Skar, 18. Februar 2010.

Moderatoren: tobrise
  1. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Zum Spiel gehört nicht unbedingt ein Vorspiel, aber man kann eines draus machen. Daher packen wir hier mal gemeinsam die Box zu Warhammer Invasion aus und schauen, was wir hier für unser Geld bekommen.

    Das Boxformat ist recht unschuldig bemessen, wie wir es von vielen Gesellschaftsspielen da draußen kennen: cirka 30 * 30 cm und gut 7 cm hoch. Die Coverillustration offenbart dem Gegenüber schon einige Qualitäten unseres Objekts der Begierde. Es geht offensichtlich um große Schlachten zwischen Gut und Böse und wahrlich gewaltige Kreaturen und Helden.

    Zudem verrät uns die Box, dass es sich bei dem Spiel um ein Kartenspiel für 2 Personen ab 13 Jahren handelt. Auf dem Deckel findet sich der typische Warhammer-Schriftzug des britischen Lizenzgebers Games Workshop sowie das Logo von FFG (Fantasy Flight Games), dem amerikanischen Originalherausgeber für dieses Spiel. Der Heidelbär als Logo für den deutschen Lizenznehmer Heidelberger Spieleverlag findet sich auf dem Rand und dem Bodenteil. Bemerkenswert ist vielleicht noch die Nennung des Autorennamens auf dem Deckel und das Logo zum Living Card Game.
    IMG_8360 (Large).JPG
    Die Rückseite der Box geht weiter ins Detail, wir erhaschen einen Blick auf das unverhüllte Spielmaterial und erfahren etwas über die Spielthematik. In aller Kürze: Man führt Truppen in die Schlacht und versucht den Gegner aufs Kreuz zu legen.
    IMG_8362 (Large).JPG
    Wir haben ein paar heiße Grafiken zu sehen bekommen, haben ein paar Warhammer-typische Schädel, Banner und gewaltige Schulterpanzer/Enthauptungsschutze gesehen und sind schon recht heiß. Streifen wir der Dame also ihr hautenges, transparentes Kleid ab – oder besser: reißen wir es ihr vom Leib und wenden und den nackten Tatsachen zu.
    IMG_8363 (Large).JPG
    Das Ergebnis wirkt auf den ersten Blick ein wenig nüchtern und fast zu aufgeräumt. Legen wir also noch einmal Hand an und gönnen wir dem Auge und dem Tastsinn einen tiefer gehenden Genuss. Eine Minute und eine weitere Hand voll Unterwäsche weiter bringen wir diese erstmal in den gelben Sack. Dann dringen wir tiefer in das Spiel ein.
    IMG_8364 (Large).JPG
    Das Box-Innenleben ist aus bedruckter Pappe und bringt eine gewisse Sortierfähigkeit mit. Dazu habe wir ein Regelheft, einen Haufen Marker (Ressourcen, Schaden und Brand) und 220 Karten (Einheiten, Taktiken, Quests, Hilfskarten, Draftkarten und Einzigartige Karten). Dazu gibt es 4 Hardcover-Königreichkarten. Willkürlich sortiert sieht das ungefähr wie folgt aus und man hat den festen Eindruck, es hier mit einem vollwertigen, gut ausgestattetem Spiel zu tun zu haben.
    IMG_8365 (Large).JPG
    Joa, den Titel dieses Themas haben wir erfüllt. Das ist drin - und es macht mich an!
     
Moderatoren: tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
V20 Pfad der bösen Enthüllungen WoD 1: Vampire: Die Maskerade 27. August 2016
Wo ist was drin? Das Schwarze Auge 9. August 2016
Deutsches Einsteigerset, was müsste drin sein? SLA Industries 6. April 2010
Pfad der bösen Enthüllungen/Dunkle Thaumaturgie WoD 1: Vampire: Die Maskerade 10. April 2007
Wer hatte wo die Finger drin? Anno 900 - 1100 WoD 1: Vampire: Die Maskerade 3. Juni 2006

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden