• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Efferd-Vademecum

Maximiliano

Methusalem
Bin mir nicht sicher ob es dazu schon eine Ankündigung von Ulisses gab, ich bin gerade durch Zufall bei Amazon darüber gestolpert. Nein, es steht nicht dabei wann es erscheinen soll, aber ich bin von der Wahl doch etwas überrascht. Boron, Phex und auch Praios hätte ich eher erwartet. Aber wer weiß, vielleicht gibt es dort draußen viel mehr gespielte Geweihte, als ich auch nur ahne?

http://www.amazon.de/Efferd-Vademec...l/dp/3868891994/ref=pd_ys_qtk_general_recs_13
 

derZwart

Svart, Black, Noir
Es erscheinend ja ohnehin Vademedums zu allen Göttern.
Das Gebetsbuch zu Efferd wurde vorgezogen weil es thematisch schön zu Bahamuts Ruf passt.

Ich persönlich hoffe ja darauf das mit dem diesem Büchlein Efferdgeweihte endlich mal auf abenteuertauglichkeit getrimmt werden, zumindest ein bisschen. :)
 

Caninus

heiliges Caninchen!
Also ich kenn ja nun Hesinde, weil ich das rezensiert hab, und in Rondra hab ich damals einen Blick werfen dürfen und mir haben ja beide sehr gefallen. Ich seh das aber ähnlich wie Maximiliano, dass ich mich auch sehr gewundert hab über die Auswahl an Büchern. Rondera und Hesinde, klar. Aber dann Efferd und Rahja???
 

Caninus

heiliges Caninchen!
Naja.. irgendwo hier gab es schon mal nen Thread der darin endete, dass man einfach mal ne Umfrage machen könnte, wer was spielt und dann Häufigkeiten bekäme^^
 

Maximiliano

Methusalem
Bahamuts Ruf - Okay, das macht ein klein wenig Sinn. Immerhin wohl eines der wenigen Abenteuer, in den es eine Efferd-Geweihte verschlagen kann.

Vom Gebetsbuch für Rahja hatte ich schon gelesen. Ist auch nachvollziehbar - wer will denn nicht wissen, wie es die Rahja-Kirche so treibt? *mfg*
 

Maximiliano

Methusalem
Okay, Ulisses hat nun im Blog stehen, es wird wohl im nächsten Monat ausgeliefert (wenn ich das richtig verstanden habe). Die 15 Euronen sind auf jeden Fall schon mal gebucht, auch wenn ich wohl niemals einen Efferdgeweihten spielen werde.

Aber ist vielleicht auch für Spielleiter nutzlich.
 

Caninus

heiliges Caninchen!
Ich hoffe wir bekommen es wieder als Reziexemplar.^^ Die machen auch einfach optisch echt was her. Wenn sie jetzt noch auf das Ulisses und "das schwarze Auge" hinten verzichten würden oder sowas wie WW das gemacht hat, ein Intime Verlag drauf packen, wäre es noch viel cooler... nein frostiger^^
 

Durro-Dhun

Erklär(wer)bär
Evtl. ist das ja interessant, kam die Woche als RSS-Stream rein:

Stimmen zum Erscheinen des Vademecums der Bruderschaft der Wogen

In Kürze erhebt es sich sozusagen aus den Fluten: Das Efferd Vademecum aus der Feder von Mark Günzel, der hier einige Impressionen zur inneraventurischen Aufnahme des Bandes verliert.
Voraussichtlich nächsten Monat erscheint des Vademecum der Efferdkirche im irdischen Ulisses Verlag Waldems. In der aventurischen Druckerei Gunward & Loofe ist es bereits erhältlich und einige der daraufhin aufkommenden Wellen überraschten die zuständigen Geweihten in Bethana schon. Aus diesem Grunde hier ein Auszug aus den ersten aventurischen Resonanzen. Manch eine Welle mag zur Woge werden, manch andere am schicksalsergebenen Strand aufschlagen und abebben.
Bzgl. der Ausstattung unserer Novizen mit dem Vademecum sind einige Vorgänge zu erwähnen, die hier zusammengestellt wurden, auf dass die Windsprecher dem Hüter weise raten können.
- aus einem internen Rundbrief zu Bethana
… müssen wir Ew. Hochwürden leider mitteilen, dass sintemalen unbefugtes Raubsvolk sich Zutritt zu unseren Lagern verschaffte und eine gewisse Anzahl, doch nicht die volle Anzahl der von Ew. Hochwürden bei uns in Auftrag gegebenen Schriften entwendeten…
- Depesche der Druckerei Gunward & Loofe, Methumis, an Hochwürden Borso di Lucan
Das Wort des Gottes ist wie sein Wille: es reisst die niederen Menschen mit sich. So mögen sich die Diebe in SEINEM Sinne wiederfinden – sie werden es so oder so erleben…
- Antwort Hochwürden Borso di Lucans
Bringt mir das unbotmäßige Mönchlein, dass die Gräten unter dem Tisch der Chalyndria nagt. Überzeugen wir ihn, dass unser Zorn eines Meisters der Brandung würdig ist!
- Äußerung des Meisters der Brandung Connar von Quintian-Quandt zu Harben
Das wohl! Wird mal wieder Zeit, dass ein paar Ottas in Rethis überwintern, damit die Schafhirten ihr Bild von Swafnir auffrischen können!
- Ausruf von Bridgera Karvsolmfara, Olport
… diesen Schreiber nach Rulat zu bringen, weiteres Nützliches wird allemal in seinem Kopf sein.
- Pergamentfetzen, an einem mit schwarzöliger Haut gezeichneten Toten im Perricumschen gefunden
Ich aber rufe laut und furchtlos aus: die Flut ist machtvoller denn jede Flamme! Und sie wird jene ereilen, die so schamvoll und furchtsam in ihren kalten Ecken hocken, denn diese lästern den Gott, da sie nicht seine Größe erkennen! Seht, es wird Zeit, dass die gottesfürchtigen erwählten Diener gen Norden gehen und die angstvollen Greise in ihren Tempeln des Besseren belehren!
- Predigt einer blaugekleideten Wanderpredigerin, nahe Sylla
Bestellt seiner Heiligkeit Grüße und unser Wohlwollen, da uns der Willen und Weg ein, die uns anvertrauten Seelen mit dem Rüstzeug des Geistes zu versehen…
- Grußwort der Magisterin der Magister an den Hüter des Zirkels
… mahnen wir in allen Landen an, den zwölfgöttlichen Frieden zu wahren und – wennschon Streit nicht vermieden werden kann – diesen vor das hochheilige Kolleg zu Gareth zu bringen, den Frieden und der Einigkeit Alverans zum Gedenken…
- Rundbrief des Kollegiums der Zwölfgötter zu Gareth
12067.jpg


Continue reading...
 
Oben Unten