Spiele Comic

"Die Clansschwäche der Malkavianer"

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Vampire: Die Maskerade" wurde erstellt von Plüschhirn, 6. Dezember 2005.

Moderatoren: Mitra, Sycorax
  1. Blackbot

    Blackbot Blödsinnsschreiber

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Bleibt die Frage, wie sie eine Flinte holen und ihren Vater erschießen konnte, als dieser grade die "unwillige" Schwester missbraucht hat.
     
  2. Goldfinger

    Goldfinger Passivfußballer

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Wenn ich das dem White Wolf Forum richtig entnehme, ist die gängigste Theorie, dass die "eigentliche" Ms. Voerman eines schönen Abends während der Vergewaltigung die dominierende Persönlichkeit war, es also miterlebt und ihren Vater erschossen hat.
    Innerhalb eines Persönlichkeitssystems kann möglicherweise es auch zu "Verwirrungen" kommen, so dass beim Eintreten bzw. Stattfinden des Trigger-Erlebnisses nicht die richtige Persönlichkeit an der Oberfläche ist - so dass eine Persönlichkeit Dinge mitkriegt, die sie nicht mitkriegen sollte.

    Davon abgesehen können Menschen, die an DIS leiden, auch unter dem False Memory Syndrome und/oder Halluzinationen leiden. So ist es auch möglich, dass die eigentliche Ms. Voerman die Vergewaltigung miterlebt hat und ihren Vater später erschossen hat, ihr Gedächtnis das aber hinterher falsch zusammengebaut hat.
    Alles typische Symptome für DIS.
     
  3. Blackbot

    Blackbot Blödsinnsschreiber

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Na dann will ich dir mal glauben. Stimmt, an die falsche Erinnerung hatte ich nicht gedacht.
     
  4. C_v

    C_v Mehrmotte

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    man kann eine clanschwäche nich verlieren, ok; aaaaber...je nach gewählten szenario kann ja auch eine von beiden von der anderen erschossen werden. erkläret mir das bitte :D
     
  5. Goldfinger

    Goldfinger Passivfußballer

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Im Spiel mags klappen, in der Realität würde es mich zumindest wundern, schon allein wegen der nicht zu unterschätzenden Schusswunde. Die Zerstörung einzelner Alters ist jedoch durchaus im Zuge einer Therapie möglich. In der modernen Psychologie gilt die Zerstörung einzelner Persönlichkeiten des Systems allerdings als veraltet und gefährlich, da so das Krankheitsbild noch verschlimmert werden kann. Das ist nämlich eine Zeit lang so betrieben worden. Bin mir nicht sicher, ob das noch gemacht wird.

    Und man beachte: Die gute schießt sich im Spiel in den Kopf. Sowas überleben auch Vampire nicht allzu oft. Es sei denn natürlich, die Waffe war nur mit Platzpatronen geladen und es war nur ein "symbolischer" Mord, aber das dürfte dann keiner der beiden Persönlichkeiten bewusst gewesen sein und ich persönlich halte das für eher unwahrscheinlich und hypothetisch. Weil warum sollte die gute eine Waffe mit Platzpatronen in der Schublade liegen haben, ohne es zu wissen? Aber das führt zu weit ;)
     
  6. Mr.Toxex

    Mr.Toxex Gedanklich im Futur 2

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Die Versionen sind gleich egal ob Deutsch oder Englisch jedenfalls was die Sprachausgabe angeht und die hat nie erzählt das sie ihre Schwester umgebracht hat.
    Die ganze Geschichte wird eher so erzählt:

    -Therese Voerman darf als Mädchen nie aus dem Haus und wird von ihrem Vater vergewaltigt und baut sich so in ihrem Kinderzimmer ihre eigene Fantasywelt in der sie mit ihrer eingebildeten Schwester Jeanette spielt.

    -Therese Voerman wird älter und ihre Störung immer schlimmer "Jeanette" bringt fremde Männer mit nach Hause und berreitet ihren Vater sorgen.

    -Eines Abends wird Therese wieder von ihrem Vater vergewaltigt,dabei wechselt die Persöhnlichkeit und Jeanette erschießt ihren Vater.

    -Therese Voerman wird eingewiesen in die Klapse verhindert aber nach eigener Aussage das man sie von ihrer Schwester trennt wie auch immer irgendwann wurden sie zu nem Malkavianer.
    Die einzelnen Persöhnlichkeiten von Mrs.Voerman haben auch genug eigene Geistesstörungen so das sie ganz sicherlich nicht von ihrer Clansschwäche befreit wird wenn eine stirbt.

    -Therese wurde Vergewaltigt was schon ohne DIS schlimm genug ist sieht man an ihrem Verhalten und wie sie von ihrem Vater spricht.
    Dazu ist sie krankhaft Paranoid wie es im Bilderbuch steht sie ist die "Baronin" von Santa Monica indem es laut Bertram Tung(Nosferatu) ganze 3-4 Vampire gibt Bertram,die "Voerman Schwestern" und den Spieler sorgt sich aber trostem um die Macht toleriert aber einen Kuei Jin Spion in ihrer Domäne.
    Ob sie den allerdings bemerkt hat is fraglich macht sie sich doch zuviele sorgen das ihre "Schwester" und der Nosferatu Bertram Tung sie hintergehen.

    -Jeanette sieht man schon an das sie nicht mehr alle Tassen im Schrank hat pimpert sie doch selbst als Vampir mit allem was nicht bei 3 auf den Bäumen ist selbst mit dem Neugeborenem Spieler,dem fetten Kopfgeldjäger und einem Nosferatu.
    Naja die fuchtelt zwar mit der Waffe rum und wenn man Pech hat löst sich ein Schuss aber in den Kopf ging glaubig nicht war jedenfalls nur ne kleine Waffe bzw. die billigste Waffe im ganzen Spiel ne 38er.
    Das Ding ist im Spiel selbst bei Fernkampf 10 so ungenau das sie selbst wenn sie die Waffe sich in den Mund gesteckt hätte noch mit sehr großer warscheinlichkeit daneben feuern würde.
     
  7. Silke

    Silke Klaatu verata nectu

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Soweit ich weiß, wird nur noch selten die Zerstörung einzelner (überföüssiger) Persönlichkeiten angestrebt. Vielmehr wird versucht, die Persönlichkeiten zu verschmelzen.
     
  8. Darius

    Darius Weltzerstörer

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    hab die Szene gestern erst gespielt, sie schießt sich in den Bauch
     
  9. Blackbot

    Blackbot Blödsinnsschreiber

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Ausserdem is die ja auch so schon gestört genug...also beide Persönlichkeiten...

    Hey, die eine ist (wie bereits gesagt) zwanghaft Sexbesessen und die andere hält sich für ne Ventrue...das reicht doch.
     
  10. Goldfinger

    Goldfinger Passivfußballer

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Wo hält die sich denn für ne Ventrue? Die macht nen seriösen Eindruck, das ist alles.
     
  11. Blackbot

    Blackbot Blödsinnsschreiber

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Ich meine, es wird irgendwo erwähnt, dass sie eine Ventrue sei...
     
  12. Maximiliano

    Maximiliano Methusalem

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Im Prinzip könnte sie eine Ventrue sein. Soweit ich mich erinnern kann ist man es selbst der nach der "2SchwesternSzene" ab sofort der Meinung ist sie ist ein Mondkind. Aber dafür hat man keine Beweise. Dann ginge es auch sich die Geistesstörung wegzuballern. Fände ich auch passender.
     
  13. Goldfinger

    Goldfinger Passivfußballer

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Auf der offiziellen Seite es Spiels ist vom "Malkavian owner of [...] The Asylum" die Rede. Klingt für mich recht eindeutig. Klar, das könnte auch irgendwer sein, aber ich denke nicht.
     
  14. DEOvE

    DEOvE Erzbischof

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Klassisch mein alter ego und ich leiden beide an BPS
    macht das ausspielen natürlich recht einfach.
    Dazu kommt eine auf den alten ego bezogene Mondsucht.
    Natürlich hat er auch ein Fabel für jüngere Kainiten (wohl ein trauma)
    Und er ist aufrecht IRRE! was feinde dazu neigen lässt ihn zu unterschätzen
    Würfde mal wieder spaß machen ihn zu spielen und nicht ständig nur als antagonist auftauchen zu lassen........
     
  15. Mr.Toxex

    Mr.Toxex Gedanklich im Futur 2

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Jeanette gibt zu auch ein Malkavianer zu sein wenn man mit einem Malkavianer spielt auch der Nosferatu Bertram Tung erwähnt sie als Malkavianer.
     
  16. Blackbot

    Blackbot Blödsinnsschreiber

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Kurz zur Klärung: Jeanette war die, die alles und jeden flachlegt, und Therese war die ernste, oder?
     
  17. Goldfinger

    Goldfinger Passivfußballer

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Genau so wars.
     
  18. Darius

    Darius Weltzerstörer

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    jepp, deswegen kann man sich im Spiel ja auch von ihr flachlegen lassen.
     
  19. Feyamius

    Feyamius Borbaradianer

    AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Ich habe heute einmal mehr One Our Photo gesehen und finde immer noch, dass er ein genialer Malkavianer ist, mindestens aber jemand, der ein guter Malkavianer werden würde: also ein perfektes Ziel, um erschaffen zu werden.

    Inklusive "Streich".


    Bye, Feyamius...
    ...der den Soundtrack dazu auch cool findet.
     
  20. AW: "Die Clansschwäche der Malkavianer"

    Genau!
    Und Beckett sagt auch:" She's undoubtedly malkavian. Or shall I say they are undoubtedly malkavian..."
     
Moderatoren: Mitra, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Clansschwächen WoD 1: Vampire: Die Maskerade 3. Juli 2006
Clansschwächen WoD 2: Vampire: Requiem 3. Juli 2006
Malkavianer WoD 1: Vampire: Die Maskerade 12. Juni 2006
Clansschwächen WoD 1: Vampire: Die Maskerade 4. August 2005
Clansschwäche Toreador Koordination Ahnenblut 14. März 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden