Der zweite Battlepack-Zyklus: "The Enemy Cycle"

RockyRaccoon

Social Justice Warrior First Class
Teammitglied
AW: Der zweite Battlepack-Zyklus: "The Enemy Cycle"

Ist halt nur immer kacke, wenn man mit ansehen muss, dass jede neue Edition unbedingt viel Krasser sein muss, als die davor, und dadurch mit der Zeit ältere Decks und Karten nicht mehr ernsthaft spielbar sind.
Mehr Power ist okay, aber bitte auch mit entsprechend mehr Kosten.
Der Drache, und die Grudgebearer kommen mir aber im Vergleich zu den Grundspielkarten für das was sie können entschieden zu billig vor.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Der zweite Battlepack-Zyklus: "The Enemy Cycle"

Nette Kombo bei den Legionären. :)
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Der zweite Battlepack-Zyklus: "The Enemy Cycle"

Hier eine neue Karte: die brüllenden Gors. Diesmal was günstiges ohne viel Power.

 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Der zweite Battlepack-Zyklus: "The Enemy Cycle"

Aua, die Masterrune zieht wieder alle ins Verderben (auch die eigenen Leute).
 

Astartus

Superheld inkognito
AW: Der zweite Battlepack-Zyklus: "The Enemy Cycle"

Aber bei Zwergen nicht so doll wie z.B. bei Orks & Goblins.
Auch in Kombination mit den Kriegsmönchen des Imperiums oder dem Gleißenden Turm und anderen Hochelfenkarten könnte man diese Meisterrune der Bosheit böse ausnutzen.
 

Astartus

Superheld inkognito
AW: Der zweite Battlepack-Zyklus: "The Enemy Cycle"

Bei BoardGameGeeks gibt es eine sortierbare Excel Datei die bereits die 20 karten des "Burning of Derriksburg" Packs enthält. Ich glaube aber, dass dort noch mind. 1-2 kleinere Fehler drinne sind.
Z.B. erhält das Imperium eine neue Einheit, die Ritter des Sonnenordens. Laut der Excel Liste haben diese aber keine Trefferpunkte oder mAcht.

Zwerge haben ne fiese Einheit, die Leibgarde von Belegar, die Widerstand X hat, wobei X die Anzahl der Einheiten in dieser Zone ist. Das ganze 3x und schon hat man eine solide kleine Mauer stehen.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Der zweite Battlepack-Zyklus: "The Enemy Cycle"

Z.B. erhält das Imperium eine neue Einheit, die Ritter des Sonnenordens. Laut der Excel Liste haben diese aber keine Trefferpunkte oder mAcht.
Keine Trefferpunkte geht ja eigentlich nicht. Es sei denn die TP berufen sich auf was andere wie zB Anzahl Einheiten in der Zone.

Zwerge haben ne fiese Einheit, die Leibgarde von Belegar, die Widerstand X hat, wobei X die Anzahl der Einheiten in dieser Zone ist. Das ganze 3x und schon hat man eine solide kleine Mauer stehen.
Hübsch. :)
 

Astartus

Superheld inkognito
AW: Der zweite Battlepack-Zyklus: "The Enemy Cycle"

Ouch:


Edit: Die "Ritter des Sonnenordens" haben 1 Macht und 2 HP laut Spoilerliste auf FFG.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Der zweite Battlepack-Zyklus: "The Enemy Cycle"

Oh ja, das ist echt cool. Vor allem, weil der Gegener seine umgesiedelten Einheiten ja nicht so ohne weiteres wieder zurückbewegen kann.
 
Oben