Der Weg des Abgrunds

Serena

Ancilla
Hallo, ich habe eine Frage zum "Weg des Abgrunds" aus dem "Buch der hohen Clans" Seite 176.

Der Weg ist ja nicht ausgearbeitet, es heisst aber, dass er einfach erstellt werden kann wenn man beim "Pfad der Knochen" einfach die Sünden statt auf den Tot, auf die urtümliche Finsterniss bezieht.

Das geht ja bei fast allen Sünden sehr gut, ausser Sünde 10, "Den Tod verhindern oder nicht töten."

Wie sollte diese Sünde für den "Weg des Abgrunds" aussehen?

"Schatten verhindern oder keinen Schatten erzeugen" ?
 

Inconcabille

l.A l.Umière d.E d.Ieu
AW: Der Weg des Abgrunds

Oder einfach beides?

Ich meine, der Ansatz ist doch sehr gut. Kann man den nicht einfach übernehmen?
 
AW: Der Weg des Abgrunds

baue einen millarden watt strahler und dann ist aller scahtten weg somit auch alle schatten verhindert.lol.nicht ernst nehmen wahnisnn befällt mich;)
 

Serena

Ancilla
AW: Der Weg des Abgrunds

Naja, ist Schattenmystiker ja eh kein Problem, die bekommen ja Dunkelsicht mit einem Ritual. Von daher brauche Sie keine Leuchtquellen^^
 

Inconcabille

l.A l.Umière d.E d.Ieu
AW: Der Weg des Abgrunds

Ich meine - wenn Nichts für den 'Pfad' angeben ist, kann du dir ja was ausdenken, sollte ja nicht das Problem sein.
 

Wirrkopf

Titan
AW: Der Weg des Abgrunds

wie wäre es dann mit

sünde stufe 10:
eine lichtquelle nicht auslöschen wenn man die gelegenheit dazu hat

falls zu harmlos

eine lichtquelle nicht um jeden preis auslöschen
 

Inconcabille

l.A l.Umière d.E d.Ieu
AW: Der Weg des Abgrunds

Eine Lichtquelle um jeden Preis, nicht auslöschen. ÖHM.
Klingt ziemlich bizarr. ;)
Jedes Licht, diese Kerze usw. anlassen, würde irgendwo anstrengend werden.
 

Wirrkopf

Titan
AW: Der Weg des Abgrunds

nein das habt ihr falsch verstanden.

ich meinte auf jeden fall jede lichtquelle auslöschen - egal wo und egal wann, um mehr dunkelheit zu schaffen.

wenn du eine kerze siehst musst du sie auslöschen.
selbst wenn sie im haus eines anderen steht und du evtl in extreme erklärungsnöte kommst.
 
AW: Der Weg des Abgrunds

ok tut mir leid sorry bin nur etwas komisch drauf wolt nur ne bissle fun reinbringen mehr net.net bös nehmen.inne ecke verzieh und weiter an rede rumkritzel?(

edit:
ok nun mal was konstruktives.also heist ja schatten verhindern mhh da ist nun die frage wie ist das ausgelegt man kann natürlich jede kerze in seinem umkreis auslöschen die einen in den weg kommt so ist alles dunkel klar und wenn alles dunkel ist kanns ja keinen schatten geben auch klar aber auch sterne und mond geben licht ab und somit entsteht auch so schatten wie willst du den verhindern?????ne dickes tuch über die erde spannen oder jeden stern ausknipsen????
man könntes auch auslegen das du einfach verhindern musst das sowas wie schattenspiele genutzt wird.wäre auch ne denkrichtung.
 

Wirrkopf

Titan
AW: Der Weg des Abgrunds

es geht doch om stufe zehn des pfades.

denken wir mal an menschlichkeit.
10 selbstwüchtige gedanken

DAS nenn ich extrem.

pfade sind schließlich dazu da um leuten das leben schwer zu machen.
 

Serena

Ancilla
AW: Der Weg des Abgrunds

Hmm, wäre gar nicht so schlimm. Dieser Weg ist der einzige der eine Diziplin erleichtert! Für jeden Punkt Wegaura bekommst du die Erleichterung auf Schattenspiele! Inclusive des Mystizismus des Abgrunds! Da lohnt es sich wirklich den Vorteil starke Aura zu nehmen! Und einen hohen Wegwert!
 
Oben