• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.
  • Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Das gefällt, das kommt rein...

Ehron

Clansgründer
Hiho,

nachdem ich mich schon fleißig bei den anderen Spiellinien bedient habe, habe ich am Sonntag die Pandorans in meine Changeling-Kampagne übernommen, inklusive der Tabelle mit dem Erwachen aus dem Ruheschlaf, wenn Changelings in die Nähe kommen. Ist beim betroffenen Spieler sehr gut angekommen, auch wenn ihn die Begegnung den Großteil seiner ohnehin sehr raren Munition gekostet hat.


Wo habt Ihr Euch bisher so bedient? Welche Teile der anderen Spiellinien habt Ihr auf Changeling umgemünzt?
 

Infernal Teddy

mag Caninchen
AW: Das gefällt, das kommt rein...

Antagonists und Second Sight - ansonsten ein oder zwei mal einen Vampir oder einen Werwolf. Promethean fand ich eher unpassend
 
AW: Das gefällt, das kommt rein...

Warum Pandorans und nicht Hobgoblins?

Ich crosse sehr gern die Core-Geister in Changeling, das passt perfekt. Hab mal Vampire als Antagonisten benutzt, aber das war (im Nachhinein) eigentlich nicht nötig. Des weiteren speziell Ritualmagie. Allerdings mit überlappenden Schablonen. Sehe keinen Grund, warum ein Changeling keine Zauber lernen sollte, wenn er die entsprechenden Bücher findet (Spielbalance my ass). Statt auf Spirits beziehen sich entsprechende Zauber auf True Fae/Hobgloblins (Beschwören, Familiar, Second Sight) Psychics sind noch nicht vorgekommen, werden aber sicher noch irgendwann. Hunter wird sowieso reinkommen (is ja nun kein wirkliches Crossover).
 

Ehron

Clansgründer
AW: Das gefällt, das kommt rein...

Warum Pandorans und nicht Hobgoblins?
Wegen der Dormancy. ;) Es hat schon einen anderen Effekt, wenn sich auf einmal die Wasserspeier oder steinerne Gargylen vom Brunnen erheben wenn der Changeling in die Nähe kommt, als wenn ein Hobgoblin aus dem Gebüsch hüpft. :D Zumindest fand es der Spieler des Wizened sehr cool. :D

Der einzige Hobgoblin der bei uns bisher aufgetaucht ist wurde von nem Werwolf verdroschen, was der Changeling allerdings nicht mitbekommen hat, weil er lieber die Flucht ergreifen wollte. Da ich in der Kampagne eine relativ harte "Ereignisse geschehen, egal ob die Charaktere in der Nähe sind oder nicht"-Schiene fahre, wird der einzige derzeit aktive Charakter nächstesmal mit dem Ergebnis konfrontiert (und erste offensichtliche Andeutungen bekommen, dass er bei einer Wolfsblütigenzuchtlinie Unterkunft gefunden hat).

Des weiteren speziell Ritualmagie. Allerdings mit überlappenden Schablonen. Sehe keinen Grund, warum ein Changeling keine Zauber lernen sollte, wenn er die entsprechenden Bücher findet (Spielbalance my ass). Statt auf Spirits beziehen sich entsprechende Zauber auf True Fae/Hobgloblins (Beschwören, Familiar, Second Sight) Psychics sind noch nicht vorgekommen, werden aber sicher noch irgendwann.
Nutzt Du da das Second Sight? Sollte ich mir auch mal noch ansehen.

Hunter wird sowieso reinkommen (is ja nun kein wirkliches Crossover).
Zwei Hunter rennen bei mir ohnehin schon rum, auch wenn der Wizened dem einen davon bisher nur im Memory Dream einer Wolf-Blooded begegnet ist. Ich muss dann halt mal sehen was ich an Hunter drehen muss, damit es in unsere Version des viktorianischen Londons passt (das in einigen Belangen ohnehin vom realen viktorianischen Zeitalter abweicht, ich sage nur mal "reger Luftverkehr durch dutzende Zeppeline").
 

Manny

Relikt
AW: Das gefällt, das kommt rein...

Mir juckt's und kratzt's übrigens schon ewig in den Fingern - Antagonists. Da waren doch einige Dinge drin, die ich durchaus interessant gefunden habe. Aber.. leider bin ich noch nie dazu gekommen, irgendetwas davon umzusetzen. -- Früher oder später erwisch ich dich noch, Antagonists!
 

Ehron

Clansgründer
AW: Das gefällt, das kommt rein...

Mir juckt's und kratzt's übrigens schon ewig in den Fingern - Antagonists. Da waren doch einige Dinge drin, die ich durchaus interessant gefunden habe. Aber.. leider bin ich noch nie dazu gekommen, irgendetwas davon umzusetzen. -- Früher oder später erwisch ich dich noch, Antagonists!
Pssst, Innocents + Antagonists (Zombies). ;)
 
AW: Das gefällt, das kommt rein...

Nutzt Du da das Second Sight? Sollte ich mir auch mal noch ansehen.
Tus. :D

Wegen der Dormancy. Es hat schon einen anderen Effekt, wenn sich auf einmal die Wasserspeier oder steinerne Gargylen vom Brunnen erheben wenn der Changeling in die Nähe kommt, als wenn ein Hobgoblin aus dem Gebüsch hüpft. Zumindest fand es der Spieler des Wizened sehr cool.
Der einzige Hobgoblin der bei uns bisher aufgetaucht ist wurde von nem Werwolf verdroschen, was der Changeling allerdings nicht mitbekommen hat, weil er lieber die Flucht ergreifen wollte. Da ich in der Kampagne eine relativ harte "Ereignisse geschehen, egal ob die Charaktere in der Nähe sind oder nicht"-Schiene fahre, wird der einzige derzeit aktive Charakter nächstesmal mit dem Ergebnis konfrontiert (und erste offensichtliche Andeutungen bekommen, dass er bei einer Wolfsblütigenzuchtlinie Unterkunft gefunden hat).
Ich muss dir so sagen, nach Autumn Nightmares benutze ich die Hobs eigentlich für alles, das im weitesten Sinne das Wort "Monster" verdient. Heißt, wenn ich etwas brauche, das sich in Statuen verwandeln kann, kann es das halt. ^^'' Aber gut, Ansichtssache.
 

Ehron

Clansgründer
AW: Das gefällt, das kommt rein...

Ich muss dir so sagen, nach Autumn Nightmares benutze ich die Hobs eigentlich für alles, das im weitesten Sinne das Wort "Monster" verdient. Heißt, wenn ich etwas brauche, das sich in Statuen verwandeln kann, kann es das halt. ^^'' Aber gut, Ansichtssache.
Mir ging es in erster Linie um die nette Tabelle, aus welcher Entfernung ein Changeling dann irgendein Ding (ob Pandoran oder Hob ist eigentlich egal, da hast Du Recht) erwachen lässt. Auch das "Zurückfällen" in den Schlaf ist ein cooler Effekt, sobald die Changelings mal rausgefunden haben, wie sie das auslösen können. :D
 
N

Nin

Guest
AW: Das gefällt, das kommt rein...

Mir ging es in erster Linie um die nette Tabelle, aus welcher Entfernung ein Changeling dann irgendein Ding (ob Pandoran oder Hob ist eigentlich egal, da hast Du Recht) erwachen lässt. (...)
In Pandoras Book ... auf welcher Seite kann ich die finden?
 

Ehron

Clansgründer
AW: Das gefällt, das kommt rein...

In Pandoras Book ... auf welcher Seite kann ich die finden?
Ich meine die Azothic Radiance-Tabelle, die findet man im Promethean-Regelwerk auf Seite 222. Einfach Azoth durch Wyrd ersetzen und fertig.

In unserer Interpretation von Changeling im viktorianischen London haben die Feen über die Zeit immer wieder Schläfer in der Welt platziert, die nur darauf warten, dass sie von den Feen entflohenen Changelings erweckt werden. Da passt die Tabelle ganz gut.
 
N

Nin

Guest
AW: Das gefällt, das kommt rein...

Ah! Alles klar. Danke für die Quellenangabe.
 
Oben Unten