Chimärische Begleiter

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Wechselbalg: Der Traum" wurde erstellt von Serena, 11. Januar 2009.

Moderatoren: Sycorax
  1. Serena

    Serena Ancilla

    Feen können ja den Hintergrund der Chimärischen Begleiter haben. Dass selbst ein Stufe 5 Begleiter nicht wirklich mächtig ist, dass ist mir klar, die sind scheinbar eher Fluff.
    Doch gibt es irgendwo Archetypen. Also mehr als die wenigen aus dem Grundbuch? Dann könnte ich mir so einen Basteln. Ich hätte gerne so ne Tinker Bell Fee für meine Fee. Sieht drollig aus, auch wenn es nicht soo viel bringt :D
     
  2. Nightwind

    Nightwind Erzketzer

    AW: Chimärische Begleiter

    Ein Mitspieler von mir hat auch für seine Sidhe eine Nimmer als Begleiterin... wie das regeltechnisch aussieht, weiß ich aber leider nicht auswendig. ;) Und ein bißchen was kann die schon, also als puren Fluff würd ich hohe chimärische Begleiter nicht ansehen. Auf einem Greif kannst du reiten, ein Drache kann schonmal den Gegnern einheizen usw.
     
  3. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Chimärische Begleiter

    Ja, aber für so ne kleine Fee Stufe 5 zu brauchen ist übel und die Kraft fliegen kostet bei jeder Anwendung gleich Glamour, was nicht so dolle ist wo es bei so ne 10 cm Fee der Style ist, dass die Fliegt... Zudem können die meisten Begleiter welche sowas können nicht viel anderes.
     
  4. Kruemael

    Kruemael Vorsintflutlicher

    AW: Chimärische Begleiter

    naja schimärische vögel brauchen nicht die kraft fliegen sondern eher die fähigkeit ;) ... die kraft is mehr für teppiche und so gedacht, also dinge und wesen die es sonst nich können... besagte nimer zb. könnte mittels der kraft (und feenstaub) andere zum fliegen bringen (wenn man die regeln aus dem buch nen bissi abwandelt)

    im dreams and nightmares hast du noch nen paar zusätzliche redes für die schimären und auch nen paar nachteile mit denen man bei der erschaffung noch das ein oder andrer pünktchen holen kann ... oder eben die schimäre abrunden kann.

    ansonsten empfiehlt sich nen blick ins bygone bestiary (is glaub ich ursprünglich für mages da gedacht gewesen) um anregungen zu holen...
    letzten endes sind das ja alles nur beispielredes für schimären und man kann sich da noch unmengen dazuerfinden.

    apropos nicht viel können: man sollte nicht die 1 und 2 punkte schimären unterschätzen :D, gell nighty? bisher sind in meiner changelingrunde mehr wachen vor niedrigstufigen schimären davon gelaufen als vor bösen ungeheuern größeren kalibers :D

    Nachtrag: was den tinkerbell verschnitt aus der runde mit nighty angeht, die ist ne stufe 5 schimäre und kann nicht nur fliegen ^^, aber die is auch nich wirklich nen "Glöckchen" sondern eher ne "Glocke" - auch wenn sie die 15cm körpergröße nicht überschreitet.
     
  5. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Chimärische Begleiter

    Mein englisch ist leider nicht so dolle und ich bin noch Anfänger in dem System. Wer kann die Begleiter alles sehen? Jeder. Ich meine da gibt es so die Kräfte damit diese Wesen Einfluss nehmen können auf die Welt und sowas...
     
  6. Nightwind

    Nightwind Erzketzer

    AW: Chimärische Begleiter

    Normalerweise sind auch die chimärischen Begleiter nur von Feen wahrnehmbar. Mächtige Begleiter können aber die Fähigkeit haben, kurzzeitig in die wirkliche Welt überzutreten.

    Ja, das ist ein Einhorn im Central Park! :D
     
  7. Kruemael

    Kruemael Vorsintflutlicher

    AW: Chimärische Begleiter

    vielleicht sollte man sagen: jeder der den feen-schein wahrnehmen kann sieht auch die zur fee gehörigen schimären. damit deckt man dann auch gleich alle bezauberten mit ab ;) ... und ja manche schimären können sterbliche bezaubern.

    Man stelle sich da nur schimärischen wachhund des kleinen timmy vor, der just in dem moment diese kraft an den tag legt, als timmy von den bully-brüdern verprügelt werden soll :D
     
  8. Kruemael

    Kruemael Vorsintflutlicher

    AW: Chimärische Begleiter

    ok ... man sollte aber dazusagen, dass auch für die schimären gilt, was für changelinge an der tagesordnung is wenn sie jemanden bezaubern wollen:
    glamour ausgeben (mind. 1)
    glamour würfeln gegen höchste anwesende banalität+4
    bei Erfolg tut timmys hund weh, bei mißerfolg kriegen die bullybrüder nix mit.

    PS: die bullybrüder sind hier im beispiel natürlich einfache menschen.
     
  9. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Chimärische Begleiter

    Der Glamourwurf ist ja ziemlich übel... ich meine, viele Leute können gar nicht betroffen werden... denn wer hat schon Banalität von 2-3, selbst meine Fee hat eine von 3 als "Wilder"
    Aber das sehe ich wohl erst wenn ich richtig spiele...

    Hm, ich suche immer noch nen Bogen für meine Pixie... was ich das zurecht bastle reicht schon fast PG so vom Gefühl her... Widerstand 2, Geschick 5, Körperkraft 0, EB 5, Manipulation 3, Charisma 5, GS 3 int 2, Wahrn. 3...

    Und die Talente sind nichtbesser... oder erst die Fähigkeiten... aber da man selbst für Glamour und WK und Gesundheit zahlen muss wird das alles sehr teuer...

    Jemand vielleicht nen Bogen?
     
  10. Kruemael

    Kruemael Vorsintflutlicher

    AW: Chimärische Begleiter

    Hmm... solls nen rein schimärischer bogen sein oder einer mit "magischen" fähigkeiten? sprich: fällt er unter den hintergrund schimären (unbelebt) oder unter schätze/treasures?
    im 2ten fall sieht es für einen sterblichen nach nem gegenstand aus den dein changeling in der hand hält im ersten könnte der selbe mensch denken es handle sich bei deinem changeling um ne pantomime oder nen spielendes kind mit "eingebildeten" waffen.

    wenn schatz, dann : der kann für menschen aussehen wie ein schlecht gebastelter flitzebogen und für alle mit glamour is das der bogen der hochelben (oder ähnliches) die stufe des hintergrundes gibt an welche stufe eines zaubers der bogen hervorrufen kann (meist in einer sehr spezifischen ausprägung). für 1 punkt könnte er vielleicht die pfeile, die mit ihm verschoßen werden so aufladen, dass das getroffene ziel zusätzlich zum schaden friert (würfelabzüge) wie in der kunst Kryos. Oder aber für 3 punkte, pfeile die auftreffen lassen um das ziel einen holzkäfig wachsen (der nen staminaäquivalent von 3 hat) was dann auf Primal/Urmagie zurückgeht. und für 5 Punkte... tja was fällt mir da nun für 5 Punkte ein... hehe genau*g* der Benutzer des Bogens kann nen pfeil abschießen und wird dann dorthin teleportiert wo der Pfeil aufkommt, wie mit der Kunst straßenmagie.

    natürlich hat eine schatz nen eigenen glamourvorrat und kann theoretisch auch nen eigenen willen haben aber auch dazu finden sich im "Dreams and Nightmares" nochmal gesondert Regeln.
    und für jede Anwendung geht natürlich der Glamour flöten, den man aber durch den eigenen aufladen kann, ne halt nich aufladen sondern eher durch den schatz kanalisieren. Sprich der schatz ist leer und du brauchst aber grade die fähigkeit dann streichst du dem changeling nen glamour ab nutzt damit den gegenstand.

    hoffe das war ne hilfe.

    @glamourwurf:
    man kann die schwierigkeit durch das ausgeben von mehr glamour senken, aber das dann natürlich vor dem wurf.
    und ja das macht die sache nur bedingt besser ... aber nicht um sonst haben changelinge mit den anderen übernatürlichen nicht viel am hut (sieht man von nen paar werwölfen und extravaganten malks ab). uns schließlich ist das auch genau die crux ihrer existenz. sie wissen, dass sie unsterbliche feenseelen sind und können es ihren lieben, die keine feen sind nur schwer zeigen meist sogar verheimlichen. dieser doch nicht ganz so einfache drahtseilakt zwischen "phänomenalen kosmischen kräften"TM und dem banalen Lebensraum jenseits des Traums ist das tägliche ärgernis eines jeden changelings. sie sitzen eben echt zwischen den stühlen und gehören weder ganz in den traum noch ganz in die wachlande.
     
  11. Serena

    Serena Ancilla

    AW: Chimärische Begleiter

    Ähm, ich meinte Charakterbogen. Nicht Pfeil und Bogen. Die liebe kleine soll gar nicht Kämpfen. Nur noch die Fähigkeit zum bezaubern oder verwirren bekommen :D
     
  12. Kruemael

    Kruemael Vorsintflutlicher

  13. T.Dorst

    T.Dorst THE BIG RED GOD OF ANGER

    AW: Chimärische Begleiter

    Mein Eshu hat nen chimaerischen Ritter als Begleiter. Das hat sich während des Spiels so ergeben, da ich bei nem Willow Whisper Zauber 5 Erfolge gewürfelt hab.
    Der Ritter von mich nett und hat beim Duke darum gebeten meine persönlich Leibwache zu werden.
    Changeling rockt! ;)
     
  14. FoxglovesaysNo

    FoxglovesaysNo Möchtegern-Ratkin

    AW: Chimärische Begleiter

    Jep. :D

    Wir haben das mit den Schimären immer so gemacht, dass die für Changelings sichtbar nd durchaus real sind und nur manche Menschen sie wahrnehmen können
     
Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Begleitende Forenrunde? Fragen & Koordination 23. Februar 2011
Begleitende NSCs - gut oder schlecht? Das Schwarze Auge 14. Dezember 2009
Waldläufer und Druiden Begleiter Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 23. Januar 2007
Vater der Chimären Schreibstube 11. Oktober 2006

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden