• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Ironsworn / Starforged

  • Ersteller Gelöschtes Mitglied 32263
  • Erstellt am
G

Gelöschtes Mitglied 32263

Guest
Irgendwie scheint es hier noch keinen Thread zu geben, ausser diversen RSS-Feedmeldungen.

Im Prinzip ist Starforged eigentlich einer der Gründe, warum ich hier aufgeschlagen bin - nein, ich bin nicht der gewissenlose Drückerbot der hier Schleichwerbung machen will. Allerdings bin knapp 'ne Dekade hinten dran was aktuelle Entwicklungen angeht, von daher möge man bitte etwas Nachsehen haben.

Wenn ich das ganze recht verstanden habe, basiert Ironsworn lose auf dem Powered by Apocalypse - Regelsystem, die scheint mir bei näherem hinschauen aber dann doch mechanisch abzuweichen.

Die Grundregeln können kostenlos auf Ironsworn - Tabletop RPG heruntergeladen werden. Ich würde das ganze als generisch Dark Fantasy mit Wikingerzeitanleihen bezeichnen, mechanisch ist hervorzuheben das nur der oder die Spieler würfeln und die Mechaniken (mögliche Aktionen sind als "Moves" gelistet, mit relativ klar definiertem narrativen Rahmen und ziemlich interessanten regelmechanischen interaktionen) erlauben ein GM-freies Spiel mittels thematischer Zufallstabellen und klar definierten Plotfortschritten. Wie schon anderswo erwähnt finde ich das Setting eher mittelmässig, aber das ist Geschmackssache.

Eine SciFi-Adaption ist gerade bei Kickstarter am laufen (und zu > 1500% finanziert); Nach Studium der Vorabversion handelt es sich um eine Weiterentwicklung/Verbesserung der Ironsworn-Regelmechaniken, angepasst an einen Hintergrund der irgendwo zwischen klassischem Star Wars, Dune, Fading Suns und Traveller liegt. Die Delve-Regeln (im Prinzip Dungeon Crawls für Ironsworn) wurden in Form von Precursor Vaults und Derelics direkt ins Regelwerk eingebunden. Die Assets sind zahlreicher geworden und bedienen viele der klassischen SciFi-Versatzstücke aus den oben genannten Hintergründen wie robotische Begleiter, Hoverbikes und Raumjäger dem aus Traveller bekannten 5-Zimmer-Küche-Bad-Einliegerhangar-Wohnraumschiff der Helden(gruppe). Auch hier wurde grosser Wert auf die Eignung zum spielleiterlosen bzw. Solospiel gelegt.

Hat irgendwer praktische Erfahrungen mit Ironsworn selbst? Bis auf intensives Regelstudium mit gelegentlichem HÄ?-Effekt hatte ich bisher nur wenig Umgang damit.
 
G

Gelöschtes Mitglied 32263

Guest
Eh, die Kampagne ist beendet, das Buch finanziert, und aufgrund der regen Nachfrage gibt's für alle Backer noch ein zusätzliches Regelwerk, Sundered Isles, was eine Adaption der Regeln für klassische Piratensettings (also die Version mit Rum, Holzbein und Entermesser) darstellt.

Ich warte dann mal auf die finale Version der Regeln.
 
Oben Unten