WFRSP 2 Charaktersterblichkeit

Dieses Thema im Forum "Warhammer Fantasy" wurde erstellt von Hesha, 10. Januar 2008.

  1. AW: Charaktersterblichkeit

    Stimmt so nicht. Dank "Ulrics Wut" werden auch Über-SC nie gefahrlos durch Kämpfe stolzieren können. Die nächste 10 ist immer nur eine Frage der Statistik, und in Kombination mit den Überzahlregeln wird sich auch der erfahrene Ritter in Vollplatte nicht gefahrlos in Goblinmeuten stürzen können.

    Ciao,
    RN
     
  2. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    AW: Charaktersterblichkeit

    Das ist schon klar. Aber in der Realität bringt der viele kleine Schaden den man am Anfang erleidet einen deutlich schneller um. Klar, irgendwann würfel ich garantiert mal 4 10er Hintereinander - aber das ist dann echtes Pech.
     
  3. Agrabrand Deutzson

    Agrabrand Deutzson Seelenschmuggler

    AW: Charaktersterblichkeit

    Ulrics Wut haben wir mal den Spielern vorbehalten. Warum sollte ein ORk oder Chaosanhänger auch Ulrics Wut entfesseln ausser gegen sich selbst?^^
     
  4. AW: Charaktersterblichkeit

    "Ulrics Wut" ist einzig eine stylische Bezeichnung für einen Spielmechanismus mit genereller Wirksamkeit. Ansonsten hat das wenig mit Ulric zu tun - oder streicht Ihr sie etwa auch bei sigmargläubigen SC? ;)

    Nach den normalen Regeln gilt "Ulrics Wut" bei jedem Schadenwurf, auch bei denen von Goblins und Chaosjüngern. Wer dies anders handhabt, der braucht sich nicht über unkaputtbare SC zu beschweren.

    Ciao,
    RN
     
  5. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Charaktersterblichkeit

    Die Begründung, dass Ulric einfach der einzig wahre Gott ist, halte ich allerdings für viel besser. :]
     
  6. Agrabrand Deutzson

    Agrabrand Deutzson Seelenschmuggler

    AW: Charaktersterblichkeit

    Unsere SCs sind alles andere als unsterblich werden halt nur nicht von einem Haufen Snotlingen die auf Statistik setzten erledigt.
     
  7. malcalypse

    malcalypse Guest

    AW: Charaktersterblichkeit

    Und ich Dummerchen dachte das wäre EINER der Reize des Systems...
     
  8. AW: Charaktersterblichkeit

    Es geht nicht nur um Wuselgegner. Auch ein Chaoskrieger wird ohne Chance auf Ulrics Wut deutlich harmloser daherkommen. Das ganze Kampfsystem wird durch diese Hausregel deutlich SC-freundlicher - und die sind durch die Schips eh schon im Vorteil. Zudem steigt die Wichtigkeit von Rüstungen, was eine gewisse Balanceverschiebung bedeutet, auch zwischen den SC, denn SC in dicker Rüstung können sich ganz anders verhalten und viel mehr riskieren.

    Nun, jeder wie er will. Ich mag es eben, wenn sich SC nie zu sicher fühlen dürfen. Ja, das ist auch für mich einer der Reize des Systems.

    Ciao,
    RN
     
  9. Agrabrand Deutzson

    Agrabrand Deutzson Seelenschmuggler

    AW: Charaktersterblichkeit

    Tja man lernt nie aus.
     
  10. malcalypse

    malcalypse Guest

    AW: Charaktersterblichkeit

    Das heisst, Du hast beschlossen, wieder nach den Regeln zu spielen? Splendid!
     
  11. Agrabrand Deutzson

    Agrabrand Deutzson Seelenschmuggler

    AW: Charaktersterblichkeit

    Nein ich mag mächtige SCs und die Aufstieg kurve der Charaktere steiler. Was bei unserer Spielhäufigkeit sehr gut ist.

    Außerdem ist der Unterschied für die 'Spielbalance' marginal.

    PS: Laut Regelwerk steht unter Ulrics Wut auch immer Spieler als Handelnde Person daher spiel ich regelkonform;)
     
  12. AW: Charaktersterblichkeit

    Ahso. :D

    Da nicht (N)SC würfeln, sondern immer der jeweilige Spieler, steht auch unter 'Angreifen' auf Seite 140 "Würfelt der Spieler kleinergleich KG...". Bedeutet dies, daß nur SC angreifen dürfen? ;)

    Die Auswirkungen auf die Spielballance unterschätzt Du allerdings. Selbst vergleichsweise starke Gegner (wie z.B. Standard-Oger) haben nur einen Stb von 4. Damit wirksam durch die Schale eines Wib+RP=11+ SC zu kommen ist nicht unbedingt leicht, selbst mit 3 Attacken und Zweihandwaffe. Ohne "Ulrics Wut" beim Gegner wird ein solcher Oger im Kampf gegen 'Tank'-SC ziemlich harmlos sein. Selbst Riesen werden bedeutend harmloser, von Chaoskriegern oder einfachen Menschen garnicht zu reden.

    Aber jeder wie er willl...

    Ciao,
    RN
     
  13. Agrabrand Deutzson

    Agrabrand Deutzson Seelenschmuggler

    AW: Charaktersterblichkeit

    IMHO ist das wenn du bei WIB+RP bei 11+ bist auch in Ordnung mit den Ogern. Der Charakter ist fast ausgelevelt warum ihn mit sowas belästigen wenn man krasseres zur Verfügung hat. Dann wirds halt Episch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Großes Charaktersterben?! Das Schwarze Auge 15. September 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden