Shadowrun 5e

Brainstorming Brainstorming: Assoziationen

Dieses Thema im Forum "Selbstentwickelte Rollenspiele" wurde erstellt von Eremit, 19. Januar 2011.

  1. Eremit

    Eremit Halbgott

    Hi,
    ich brauche mal eure Gehirne (also die Kreativität darin). Welche Bilder / Assoziationen / Ideen entstehen bei den Worten:

    Nephilim-Zombie
    Himmlische / höllische Technologie
    Engel-Tripod
     
  2. Eremit

    Eremit Halbgott

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Also ich sollte das vielleicht noch genauer erklären. Ich habe ein Setting geplant, dass eine Mischung aus Krieg der Welten und biblischer Apokalypse werden soll. Angereichert mit schräger Biotechnologie.

    Eine überlegene Rasse, geflügelter Wesen kriecht aus den Tiefen der Erde. Ihre kreischende Biotechnologie wischt den Widerstand der Menschenreiche hinweg. Ihre Macht über die Technologie und Magie lässt sie ihre alte Brut, die Nephilim wiederbeleben. Die Erde verwandelt sich in ein Zerrbild ihrer Selbst. Ein Spielball für kannibalische Engel und ihre Pläne für ihre kleinen, primitiven Verwandten.
    Da fällt mir ein: Welche Charakterklassen wären in einer solchen Welt möglich?
     
  3. MerchantOfDeath

    MerchantOfDeath Roter Hering

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Mit den Assoziationen unsererseits wird das ja nichts mehr, da du schon vieles vorweg genommen hast.

    Klingt aber im Ansatz nicht schlecht. Nur wüßte ich nicht, was menschliche Charaktere da zu suchen hätten. Überlebende wären nicht allzu lang solche. Also schonmal keine menschlichen Charakterklassen. Ansonsten würde ich die Charakterklassen nach Engel- und Dämonenarten benennen, wie z.B. Succubus, Cherub, Seraph, Incubus etc.
     
  4. Eremit

    Eremit Halbgott

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Ja mein altes Problem, letztlich erkläre ich mir alles selber.

    Ganz so tödlich sollte die Welt nicht sein, aber sie soll sich verändern (vielleicht ähnlich wie mit Tiberium). Eine Welt die von übermächtig Erscheinenden Wesen kontrolliert wird (kennt jemand die Combine aus Half Life 2? Etwa in diese Richtung). Aber die Idee mit den Engel- und Dämonencharakter ist auch nicht schlecht.

    Vielleicht eine Art Neo-Nephilim: Entweder als Rasse (ähnlich wie Trolle in SR), oder als Gestaltwandler (eine Art Crinos-Riesen-Gestalt). Die SC könnten sich durch Bioware verbessern, die sie von getöteten Gegnern bekommen.

    Aber nochmal zurück zur Ursprungsfrage:
    Wie könnten Nephilim(Zombies) aussehen? oder die Biotechnologie von Dämonen und Engeln?
     
  5. yennico

    yennico John B!ender

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Können Gestaltwandler Bioware nutzen?

    Wie soll das gehen? Auf dem Schlachtfeld gleich eine OP in der die erbeutete Bioware eingebaut wird?

    Wie wäre es mit Symbionten und Parasiten, die bestimmte Vorteile gewähren, wenn sie im Wirtskörper sind. Diese Symbionten und Parasiten könnten ja auch über eine gewisse Intelligenz verfügen, oder eigene Ziele verfolgen.
    z.B. Klauen an den Händen könnte aber auch durch mutagene Substanzen hervorgerufen werden oder es könnten per Nekromantie oder Chimärenzauber die Klauen eines toten Dämons an die Armstümpfe gezaubert werden.
     
  6. Robert

    Robert Wiedergänger

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Klingt ... eklig ...

    Anyway, ich würde wahrscheinlich Bioware eher als dämonisch ansehen(vorbelastet durch D&D-Dämonen, die ja eher tierhaft wirken als Teufel/gefallene Engel).
    Vielleicht sind Engel ja eher vercybert?
    Metallrüstungen und -waffen verbinde ich eher mit Himmel(wenn man Waste World kennt: Ikaraner, fliegende Battlesuits mit rasiermesserscharfen Flügelklingen und Schusswaffen und Jagdausflüge auf alles, was am Boden so rumkreucht).

    Nephilim lässt mich immer an den Sündenkrieg von Diablo denken, da ist eine gewisse Magiebegabung und leuchtende Augen ein Erkennungsmerkmal.
    Nephilim-Zombies sind vielleicht leere(gern auch etwas angesengte) Hüllen, deren "Lebensfunke"(= Magie) ausgebrannt ist?
    Ähnlich einem zum Tier degenerierten, weil ausgehungerten, Vampir, der nie wieder seine ursprüngliche Macht und Intelligenz zurückerlangen kann?
     
  7. sleepnt

    sleepnt Gott

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Ich denke hier bei dem vorhergehenden "Storm of Brains" an ein recht kaputte Welt, in der ausgewählt/selbsternannte Krieger/Helden/Champions für die einer, oder eben andere, Sache schreiten. Während die aliens und ihre Brut als Geschöpfe der Hölle die Welt tyrannisieren/an sich reißen, hat die Kirche (wieder) zu unehimlicher und "pervertierter" Macht unter den Menschen erlangt. Engel könnten also auerwählte sein, die biomechanisch zu solchen konstruiert werden. Klassen wie Templer, Kreuzritter, Priester, Engelskrieger usw. gehen mir spontant durch den Kopf. Vielleicht auch eine Fraktion von grauen Kriegern/"Gesandten", die die neue Alientechnologie nutzen, um die Waffen des Feindes gegen ihn selbst zu richten.
    Vielleicht auch Attribute/Werte wie Reinheit, Glaube/Glaubenskraft, Mutation (durch Alientech.), Menschlichkeit (geg. Cyperware/Bionik) usw.
     
  8. Eremit

    Eremit Halbgott

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Danke für die vielen Antworten und die guten Ideen!
    Hat vielleicht jemand eine Vorstellung wie sich die Umwelt verändern könnte (also das Tiberium-Artige)?
    Ich habe auch schon eine Idee für den mythologisch-christlichen Hintergrund.
     
  9. Eremit

    Eremit Halbgott

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Wenn sie etwas nutzen können, dann Bioware. Sie könnte sich mitverändern. Aber ich verstehe das Problem.

    Ich hatte mir gedacht, dass sie die Organe schnell entfernen und sich später einsetzen. Die Bioware würde quasi selbstständig mit dem Körper verwachsen.
     
  10. Robert

    Robert Wiedergänger

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    @ Umwelt verändern:
    Kennst Du die PC-Strategiespiele aus der Disciples-Serie?
    Da hat jede Seite eine spezielle Helden-Einheit(IIRC Herold), der zwar kampfschwach ist, aber Flaggen setzen kann, die dann anfangen das umliegende Gebiet für die jeweilige Fraktion zu beanspruchen und zu terraformen.
    Lässt sich als Ritual interpretieren, das natürlich von Herolden der Gegenseite via Entfernung des Fokus(und setzen einer eigenen Flagge) umkehren lässt.
    Ich behaupte mal dreist, das unsere natürliche Welt(blaues Wasser, blauer Himmel, grüne Pflanzen) die Engel-Form ist und die teuflische Konkurrenz, wie in Disciples, eher zu nacktem Fels, von Feuer und Lava erhelltem Zwielicht/Dunkelheit und Gewässern voller Blut tendiert. Alternativ(siehe mein letzter Post) ist die Engelform vielleicht eher klinisch sauberes Metall/Kristall und strahlendes Licht, das keine Schatten wirft.

    @ Bioware:
    Was Du da beschreibst hat tatsächlich eher was von Symbionten, oder hochentwickelter Nanotech. Wenn Du eh die Welt "umfärben" willst, könnten die Organe sich ja auch an den Träger anpassen(tierische/außerirdische Formen werden bei Engeln zu metallischer Rüstung/Waffen. Vielleicht im Stil der Witchblade aus dem gleichnamigen Comic?).
     
  11. Eremit

    Eremit Halbgott

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Die SC sollen vielleicht den Krieg mit den Himmlischen miterleben.
    Jetzt die Frage: Welche Waffen könnten die Engel gegen Panzer, Kanonen, Schlachtschiffe einsetzen?
    (Wir haben schon Nephilim-Zombies und irgendwas mit Tripods)
     
  12. sleepnt

    sleepnt Gott

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Schwierig, da man jetzt nicht genaus weiß, was du wie bereits eingebaut hast. Doch hier ein paar Überlegungen: Archaische Engel könnten magische/himmlische (oder generell übernatürliche) Energien in Waffen kanalisieren, sodass sie mit ihren Schwertern (wie geartet?) durchaus Panzer o.ä. durchbrechen können. Futuristische Engel könnten eher eigenen schweren Fahrzeuge haben. Vielleicht gibt es sehr schnelle, flinke Engel, die in solche Fahrzeuge fliegen/gar teleportieren, um Kanonen/Artellerie auszuschalten, und sich dann zurückziehen, sodass eigentliche Krieger vorstoßen können.
    Schwere Fahrzeuge von Engeln könnten Gleiter, mit nachempfundenen Flügeln sein. Vielleicht nutzen Engel neue Technologien, wie etwa Laser, anstatt "Kanonen". Auch Engel mit Blitze werfenden Waffen würden passen, als Symbol himmlischen Zorns.
     
  13. Robert

    Robert Wiedergänger

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Ich hab bei kämpfenden Engeln eigentlich immer eine Form von Plattenpanzer vor den Augen, das geht auch durchaus als Battlearmor durch.
    [​IMG]
    Ja, der Name ist aus der Demon-Serie, aber die Celestial-Serie sind Battlemechs(20t-100t), evtl. zu groß für die SC um sie ohne eigene Hightech anzugehen und nicht so schön geflügelt.

    Mechas kommen übrigens sehr gut, wenn Du die Landeszene aus Starship Troopers 3: Marauder kennst:
    7 davon landen in einer riesigen Armee von Bugs und lassen es krachen, die Lichtstimmung lässt sie für die geretteten Fußsoldaten wie Engel aussehen.
     
  14. Eremit

    Eremit Halbgott

    AW: Brainstorming: Assoziationen

    Hallo,

    danke für die fantasievollen Vorschläge. Die Ideen mit Blitzwerfern, geflügelten Gleiter und Battlearmors werde ich auf jeden Fall verwenden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gummipunkte - Brainstorming GURPS 4. Mai 2014
Brainstorming Labyrinthe Rund um Rollenspiele 11. Dezember 2012
Brainstorming: Alles über Reisezeiten Rund um Rollenspiele 10. Juni 2009
Brainstorming - Prag WoD 2: Vampire: Requiem 20. Oktober 2005
Brainstorming WoD 1: Vampire: Die Maskerade 19. Oktober 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden