Bürokratie in C:tL

Dieses Thema im Forum "WoD 2: Changeling: The Lost" wurde erstellt von Ein Huhn, 12. August 2013.

Schlagworte:
Moderatoren: RockyRaccoon, Sycorax
  1. Mamenchi

    Mamenchi Halbgott

    geht das wirklich so?

    Mit keiner Silbe sagt der Polizist, daß er einen Deal machen will oder eine Gegenleistung erbringen möchte ^^

    Weil dann könnte man ja einen Unwissenden etwas übervorteilen ^^ Und man muss bei sowas ja Glamour einsetzen, daß es wirkt und das Spürt man (der Polizist wirds wohl nicht einordnen können)
     
  2. Nin

    Nin Guest

    Es kann so gehen. ;)
    Das ist eine optionale Regel aus dem CtL Regelbaukasten und findet sich z.B. in "Dancers in the Dusk" auf Seite 73:

    Unwitting Pledges
    Tricking, bullying or sweet-talking someone into an unwitting pledge is an ageless Fae tradition. While many oaths are sworn of free will, with forethought and planning on all parts, not all are. Some are “caught” into pledges, having their freely given words or agreements which were not intended as a pledge turned into one. Others are actually tricked or manipulated into giving an agreement (which is then Wyrd-bound), even though it was not their intention to do so.
    Changelings can use their connection with the Wyrd to turn any agreement into a pledge. From a formal promise (“I swear, I will never tell you a lie”) to a casual agreement (“Sure, I’ll pick you up at the airport”), any commitment that is recognized by the Wyrd, through one or more parties involved in it having the Wyrd advantage, can be forged into a pledge. All it takes is the application of Willpower by someone involved.

    Ob der Cop mit Worten zustimmt ist nicht entscheidend, die Frage ist, ob die Aktion vor der Wyrd als ein Handel gilt.

    Es kostet Willpower und nicht Glamour.

    Steht das irgendwo, dass Menschen den Einsatz von Glamour bemerken? Ich kann mich an keine Stelle in den Büchern erinnern. Da wäre ich über einen Quellenhinweis dankbar. Logisch fände ich ja eher, dass der Fluss von Glamour ebenfalls durch die Maske verborgen wäre. Aber ich kann mich an der Stelle auch täuschen.
     
  3. Ein Huhn

    Ein Huhn Guest

    Ok, wenn das aus Dancers in the Dusk stammt, erklärt das auch, warum mir das so nicht bekannt war. Cool find ichs aber - auch wenns wohl dazu führt, dass Changelings untereinander sich kaum noch trauen dürften, den Mund zu öffnen - schließlich könnte ihnen ja alles als Pledge ausgelegt werden - oder kann man sich dagegen bewusst wehren?
     
  4. Nin

    Nin Guest

    Die Klappe halten, mit niemandem Sprechen?! :cool:
     
  5. Ein Huhn

    Ein Huhn Guest

    Die World of Darkness kann sehr sackgängig sein :D
     
  6. Nin

    Nin Guest

    Wenn du paranoid jedes Wort prüfen musst, dann ist das ein Teil der Stimmung von CtL: Beautiful Madness.
    Die Welt ist schlecht.
    Und die World of Darkness, sowieso. ;)
     
  7. Ein Huhn

    Ein Huhn Guest

    Hm... erinnert mich unpassenderweise irgendwie an Eragon. Da konnte man doch in dieser Elfensprache nicht lügen. Mit dem Ergebnis, dass Elfen Meister der Halbwahrheiten und des geschickten Verschweigens waren - und Eragon selbst ziemlich übervorteilt wurde :D Oder so... schon ne Weile her, dass ich das las...
     
  8. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    Mir wärs übrigens auch ne Spur zu heftig. ;) Fast-Talking (und nix anderes ist das ^^) ist halt irgendwie so unsubtil, das verbinde ich nicht unbedingt mit den Kräften der Changelings. Ich kann aber auch gut verstehen, wenn man es benutzt, ist gerade in den Inspirationsquellen ja auch sehr gut verbreitet. :D

    Davon abgesehen sind die bürkratischen Aspekte der Identität auf jeden Fall ein sehr übliches Problemfeld in CtL. Wir haben da auch schon ein paar nette Dinge mit gemacht. Was ich fast immer einbringe, ist die "Schattengesellschaft" der Changelings: Wenn man ohne Konto keine Wohnung kriegt, sollte man vielleicht bei einem anderen Changeling anfragen, die kennen das Problem. Usw.
     
  9. Nin

    Nin Guest

    Kann sein. Aber ähnlich wie andere Regeloptionen, die den SpielerInnen viel Einfluss geben (z.B. Talecrafting), hat alles auch eine Kehrseite. Wer viele Eide benutzt läuft in Gefahr den Überblick zu verlieren bzw. ist im Konflikte häufig mehrere Dinge gleichzeitig tun zu müssen. Das Brechen von Vereinbarungen ist dann kaum zu vermeiden.

    Mit solchen Regeln wird dem Spiel natürlich eine andere Dynamik und Richtung gegeben.
    Das müssen alle Beteiligten wissen...
    ... und mögen.
     
  10. Ein Huhn

    Ein Huhn Guest

    Ich kannte, wie gesagt, die Regelung noch gar nicht. Als allgemeine Sonderregel werde ich sie auch nicht einführen, weil wir die Sache mit den Eiden irgendwie in meiner Runde bisher sehr formell gehandhabt hatten und mir das eigentlich sehr gut gefiel, dem Ganzen erst einmal eine gewisse Ernsthaftigkeit zu verleihen - mir ists wichtig, dass meine Spieler zunächst nicht leichtfertig damit umgehen, immerhin gehen sie Verantwortungen ein. Aber umso unterhaltsamer stelle ich mir gerade einen NSC vor, der mit Eiden auf die besagte Art nur so um sich haut... so lockerflockig und nebenher... und plötzlich sind sie in bergeweise kleiner Versprechungen verstrickt, weil der Typ sie belatschert hat. :rolleyes:

    Hmm... ich kannte mal in der Grundschule eine, die hat auf die Art Pokemon-Karten (oder warens diese Diddl-Blätter?) getauscht... richtig gute Karten gegen billige Schwarz-Weiß-Kopien :D Mit der hat dann aber auch jeder nur einmal getauscht... irgendwann wollte niemand mehr mit ihr sprechen. So in etwa stelle ich mir den Effekt vor, wenn man das mit dem Fast-Talking übertreibt :D

    Zu der Wohnungssuche: Bisher haben sie bei mir Obdach beim Vorstehenden Changeling der Stadt bekommen, der dazu, was sie nicht wissen, schlicht aufgrund seiner Position verpflichtet ist. Der hat aber nun genug eigene Sorgen, um sie am nächsten IT-Tag vor die Tür zu setzen. Dann müssen sie gucken, wo sie hingehen. Ich hatte ja eigentlich gedacht, sie kümmern sich da mal drum - haben sie aber nicht, und das fällt ihnen halt auf die Füße.
     
Moderatoren: RockyRaccoon, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[C:tL] Settings WoD 2: Changeling: The Lost 23. Juni 2008
Bürokratie Forenspiele 2. März 2008
[C:tL] Einflüsse WoD 2: Changeling: The Lost 3. Dezember 2007
[C:tL] Wie sehen Eure Freeholds aus? WoD 2: Changeling: The Lost 28. Oktober 2007
[C:tL] Catches WoD 2: Changeling: The Lost 8. September 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden