• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Übersetzungsfails

Hoffi

🔥Hüter der Flamme🔥
Teammitglied
Administrator
#StandWithUkraine
Blutschwert
alpha
Gerade haben intern über dir Übersetzung von Tasha's Cauldron of Everything in Tashas Kessel mit Allem gelacht.

Welche Übersetzungsfails im Bereich der Rollenspielbücher kennt Ihr so?
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
#StandWithUkraine
Blutschwert
Ganz allgemein:
Dexterity wird mit Geschicklichkeit übersetzt. Was zugegeben ein echt unsexy wirkendes Wort ist. Es daher mit Geschick zu übersetzen, trifft es aber nicht wirklich.
 

Durro-Dhun

Erklär(wer)bär
#StandWithUkraine
Die Übersetzung von "Sellsword" zu "Verkaufsschwert" hat mich neulich dann doch eher auflachen lassen.
War allerdings beim Computerspiel Hood, kann man also den Rollenspielverlagen nicht anlasten :p
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
Pathfinder Society wurde zu Kundschaftergesellschaft.
Pathfinder sind aber Pfadfinder.
Kundschafter wären aber im Englischen die Scouts.
Damit hätte das original ja die Scout Society sein müssen, was wohl wegen der US-amerikanischen Boy Scouts, Girl Scouts, * Scouts Probleme gemacht hätte. Mit Pathfinder hatte Paizo das vermeiden können.
Und jetzt hat Ulisses den Begriff inhaltlich geändert und ein beklopptes "Kundschafter"-Rollenspiel aus dem Pfadfinder-Rollenspiel gemacht.
 

opilio

Halbgott
Das ist eher ein Zornhau Fail als eine schlechte Übersetzung. Pfadfinder hat im Deutschen genau den Beiklang des englischen Boyscout, deswegen hat man sich bewusst für Kundschafter entschieden. Tatsächlich steht laut üblich Wörterbücher Pfadfinder für eine Bewegung zur Förderung der Jugend, was die Kundschaftergesellschaft gerade nicht ist. Man hätte die natürlich auch Entdeckergesellschaft nennen können, aber zu behaupten, dass Pfadfinder die richtige Übersetzung von Pathfinder wäre, zeugt von fehlendem Sprachgefühl.
 

Shub-Schumann

Master (of Desaster)
#StandWithUkraine
Gewaltig versaut haben sie damals einiges bei 'Mage the Ascension'. Beispiele:
  • Ascesnion: Das simpel mit "Erleuchtung" zu übersetzen war ein Griff ins Klo. Da entsteht der Eindruck von passiv vor sich hin meditierenden Asketen, und Mages sind alles andere als passiv.
  • Mage: Warum 'Magus' und nicht 'Magier'? Latein lässt es eurozentrischer klingen, als es ohnehin schon ist.
  • Correspondence: Das Wort hat viele Bedeutungen, und Briefwechsel ist zwar dabei, war aber sicher nicht gemeint. Das deutsche 'Korrespondenz' hat heutzutage aber ausschließlich diese Bedeutung.
Es war so elend, dass wir schon froh waren, dass sie 'spheres' nicht mit 'Kringel' übersetzt haben...
 
  • Haha
Reaktionen: sun

Samsonium

Steinreis
Oh Gott...

WARMACHONES ! Weckt das Machismo des Krieges in dir ! Komm zur Truppe und werde dein eigener Warmacho. Steuere eine dreißig Meter große Penisverlängerung, gefüllt mit fruchtbarster Reaktorenergie und gekleidet in undurchdringliche Kondompanzerung. Laser-, Plasma-, Kanonen- und Raketendildos verschießen ihr explosives Sperma für dich.
Schreib dich ein ! Werde ein Warmacho ! Du willst es und du kannst es !
Komm zu den WARMACHONES !!!

Sorry, ich... konnt nich anders...

LG Sam
 

Hoffi

🔥Hüter der Flamme🔥
Teammitglied
Administrator
#StandWithUkraine
Blutschwert
alpha
Zwar nur Popkultur, aber ein Klassiker.
Das Silkonmonster bei Star Trek Classic. Im original war es silicon. In einer späten Neu Synchronisation wurde es dann korrigiert, dann war die Lebensform korrekterweise auf "Silizium basieren" und nicht mehr Silikon.
 

Wulfhelm

神は死んだ!
Bei 2300AD gibt es das Astronomischen Recheninstitut (evtl. auch mit Deppenlehrzeichen)

Der Wahlspruch lautet "Nach der Sternen greifen".
Solche Beispiele gibt es bei 2300 AD (und bei vielen anderen Spielen aus der Ära) einige. Aber das sind ja eigentlich keine Übersetzungen, sondern es sind fremdsprachliche Schmuckelemente in einem englischsprachigen Text. Zielgruppe waren schließlich Amerikaner, die eh kein Deutsch können, die aber ein Wort als "Deutsch" wahrnehmen.

Sowas kommt immer noch vor, obwohl es heutzutage eigentlich keine Entschuldigung mehr dafür gibt, nicht mal eben eine halbe Stunde lang einen Muttersprachler drübergucken und das gerade biegen zu lassen.
Lustig wird's dann, wenn Fans und Autoren das, wenn man sie höflich darauf aufmerksam macht, in aller Ernsthaftigkeit so reagieren: "Nein, das ist nicht falsch! Weil das spielt ja in der Zukunft/auf einer Fantasywelt, also ist das einfach Zukunfts-/Fantasydeutsch! Genau!"
 

Wulfhelm

神は死んだ!
Ganz allgemein:
Dexterity wird mit Geschicklichkeit übersetzt. Was zugegeben ein echt unsexy wirkendes Wort ist. Es daher mit Geschick zu übersetzen, trifft es aber nicht wirklich.
Das Wort "Geschick" im Sinne von "Schicksal" muss man wohl leider verloren geben. Mittlerweile hat sich die Schludrigkeit, es als Kurzform von Geschicklichkeit zu benutzen, so sehr durchgesetzt, dass die eigentliche Bedeutung von den Meisten nicht einmal mehr verstanden würde.
 
Oben Unten