Spielfilm Zweiter Akte X-Film!???!

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Greifenklaue, 18. Juli 2007.

  1. Greifenklaue

    Greifenklaue Erstgeborener

    Laut Pro7 Online hat David Duchovny die Gerüchte um einen zweiten Akte X-Film bestätigt.

    Dazu heißt es im Wortlaut: „David Duchovny und Gillian Anderson schlüpfen erneut in ihre Paraderollen als FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully. Seit Längerem sind Spekulationen einer erneuten Kinoadaption der TV-Kultserie "Akte X" im Umlauf. Nun bestätigte Duchovny die Gerüchte im US-Fernsehen.

    "Das Drehbuch sollte nächste Woche bei mir ankommen", wird Agent Mulder vom Fachblatt "Hollywood Reporter" am 15. Juli 2007 zitiert. Die erfolgreiche Fernsehserie lief zwischen 1993 und 2002. Der erste Spielfilm "Akte X - Der Film" kam 1998 in die Kinos. Die Fortsetzung verzögerte sich allerdings aufgrund eines Gerichtsstreits mit der verantwortlichen Produktionsfirma. 2005 verklagte Drehbuchautor Chris Carter 20th Century Fox Television wegen angeblichem Vertragsbruch und ausgebliebenen Zahlungen. Nun ist der Streit beigelegt und die Dreharbeiten können beginnen.“

    Hier die Originalmeldung: Akte X erhält Fortsetzung
     
  2. Madpoet

    Madpoet Der Variable Posten in der Nahrungskette

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    fünf, nach dreh sechs Jahre nach Einstellung der Serie ?
    Bissel spät oder ?

    Andereseits wenn man die Alten Folgen noch mal sieht mit diesen Frisuren, da merkt man erst das die ganze Sache schon 10 Jahre auf dem Buckel hat.

    Klar Akte X war eine coole serie aber der Film war irgendwie nicht so mein ding ... enben dieser ganze Alienplot/Regierungsplot...
    Kann aber daran liegen das ich die Folgen die nix mit der Verschwörung zu tun hatten am besten fand und die nix mit Außerirdichen zu tun hatten. Auch wenn die in den letzten Staffeln schon extrem Abgedreht waren wie die Frankenstein Folge, oder die mit der Jeannie*

    Ein grücht war auch das ein Zweiter Akte X Film vom Verschwörungsplot abgehen würde.

    *(Die Schreibweise is schon richtig)
     
  3. ADS

    ADS Streunendes Monster

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Das halt ich für eine Verschwörung. 8)
     
  4. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Hmm, klänge zwar interessant, aber was zur Hölle sollen die Großartig noch drehen wollen? Die Serie hat zwar einen etwas stürmischen Abbruch mit der letzten Folge erlitten, aber immerhin haben sie in dieser mehr oder minder die Sache zu Ende gebracht. Von daher würde das doch eigentlich nur eine weitere "Monster of the week"-Folge sein. Oder sieht das jemand anders? ?(


    Und ich mochte damals "FIght the Future". Genauso wie ich den ganzen Plot um die Außerirdischen-Verschwörung mochte. :D
     
  5. Greifenklaue

    Greifenklaue Erstgeborener

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Ich muss gestehen, dass ich die letzte Staffel ohne Duchovny nicht mehr verfolgt habe!
     
  6. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Dito. Aber mal schauen.
     
  7. Blendwerk

    Blendwerk Anonymous

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Ich auch nicht. Die einzige Folge mit dem T-1000 Darsteller die ich gesehen hab kam auch eine klasse Szene vor. "Haben Sie diesen Jungen gesehen?" AAAAAAAAAAAAAAAARGH. Nein, die neuen Folgen habe ich danach boykottiert.

    Aber die Mystery Welle ist doch tot? Was wollen die noch mit Akte X?
    Okai neue Verschwörungstheorien gibts genug ...

    Michael Moore könnte ja Regie führen *g*
     
  8. Greifenklaue

    Greifenklaue Erstgeborener

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Mit Lost, 4400, etc. pp. läuft doch gerade die Mystery 2.0-Welle!?!
     
  9. Blendwerk

    Blendwerk Anonymous

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!


    Ich habe keinen TV. Interessiert mich nicht was kommt. ^^ Ich leb TV-technisch noch in den 90ern.:D
     
  10. Madpoet

    Madpoet Der Variable Posten in der Nahrungskette

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Ne es hieß bevor es zum zwischenzeitigen Aus für den zweiten Film kam das die Verschwörungsgedöns Sache durch sei und es wieder um das Thema Paranormale Phänomene gehen würde.
     
  11. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Also tatsächlich "Monster of the week". :rolleyes:
     
  12. Shadom

    Shadom Brony

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Was nicht zwingend etwas schlechtes sein muss. Mit guten Plot kann auch Monster of the week einen guten Akte X Film abgeben
     
  13. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Nur das ich bei der aktuellen Entwicklung von Kinofilmen nicht unbedingt mit guten Plots rechne. ;)

    (Außerdem machte AkteX immer eher die verschwörung im Hintergrund aufgrund ihrer Größe aus, als die wesentlich häufigeren "Monster of the Week"-Folgen - zumindest was den Kult der Serie zementierte. Daher auch ein wenig meine Skepsis.)


    Naja, vielleicht gibts ja wenigstens die eine oder andere Idee, die man dann für Unknown Armies verwursten kann. *g*
     
  14. Madpoet

    Madpoet Der Variable Posten in der Nahrungskette

    AW: Zweiter Akte X-Film!???!

    Die Monster of the Week Folgen waren doch das Beste an der Serie, als es am ende nur noch um den Verschwörungsplot ging war die Serie am ende ziemlich einseitig, obwohl die letzten M.o.t.w. Folgen waren ja doch sehr wenig mystery sondern eher offenes Fantasy.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden