Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

Dieses Thema im Forum "Rund um Rollenspiele" wurde erstellt von ApokalypseTest, 1. Juni 2009.

  1. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    Der Titel sagts schon:

    Wie zieht man ein Fanprojekt auf, ein neues kostenloses Rollenspiel, ein Fanzine etc.?

    Was braucht man dafür? Wo findet man Grafiker? Wo findet man Schreiber? Was kostet die Software die man braucht? Wieviel Arbeit macht das Layout?

    An alle da draussen die schonmal ein professionelles oder semiprofessionelles Ding auf die Beine gestellt haben: Was ist euer Hintergrund?
     
  2. AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Von was für einem Umfang sprichst du?

    mfG
    ajw
     
  3. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    20 Seiten, 100 Seiten, 250 Seiten - der Umfang ist erstmal egal - irgendwo muss man ja anfangen.
     
  4. AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    ...damit reduzieren sich die Anforderungen, nach denen du fragst, aber auch entsprechend. ;)

    mfG
    ajw
     
  5. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Die grundsätzliche Logistik eben grade nicht.

    Egal ob ich 20 oder 200 Seiten Layouten will - ich brauche ne gute Software.

    Egal ob ich 20 oder 200 illustrieren will - ich brauche Grafiker.

    Der Umfang der Arbeit ändert sich, aber die Grundsätzlichen Probleme bleiben doch: Wo finde ich Künstler und Autoren? Was kost mich der Spass? Wie vertreib ich meine Sachen?
     
  6. AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Und wenn ich nur zwei Seiten machen will, dann brauche ich am Ende gar keinen Grafiker, mache mein Layout mit Word (und/oder Powerpoint) und werfe es danach in einen Freeware pdf-Maker.

    mfG
    ajw
     
  7. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    wenn Du zwei Seiten ein PROJEKT nennen willst...

    Wie wäre es mit einem Konstruktiven Beitrag statt Wortklauberei?
     
  8. AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Ich nenne teilweise auch Null Seiten ein Projekt, wenn es nämlich nicht die Form eines pdfs, Printprodukts oder vergleichbaren Formats annehmen soll.

    Daher wüsste ich ja gerne was genau du denn nun eigentlich meinst.

    mfG
    ajw
     
  9. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Was Grafiken angeht, machen wir bei Abenteuer. kräftigen Gebrauch von gemeinfreien Bildern (neben einem gewissen Grundstock an Leuten, die Illustrationen anfertigen, wenn es sich ergibt - was mal ein Profi wie Filip Stojak und mal so ein Papierverbrecher wie ich sein kann).

    Ansonsten, wie b_u_g sagt: Kommt drauf. Etwas auf die Beine kann man auch kostenlos und im Alleingang bekommen (mit werbefinanziertem/eigentlich als Blog gedachtem/von anderen Hobbyisten erschnorrtem Webspace, freien Textverarbeitungen und gemeinfreien Bildern), der Rest ist nach oben völlig offen.
     
  10. grasi

    grasi Durchblicker

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Ich bin mal so frei und verweise auf meinem Workshop auf der KingCon:
    Video "Workshop KingCon 4" | sevenload

    Da solltest du ein paar interessante Ansatzpunkte finden. Wenn nicht, dann hat er auch nicht seinen Zweck erfüllt. :(

    (Ich war übrigens verschnupft, ich rede also nicht immer so undeutlich. ;) )
     
  11. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Für Layout empfiehlt sich übrigens Scribus, und für diejenigen, die kein geld für MS Office oder Photoshop haben geht kein weg an GIMP und OpenOffice.org vorbei. Ansonsten: Im freundeskreis umfragen wer zeit und lust hätte, gegen nennung zu zeichnen. Webspace kann man auch umsonst haben: wikidot.com bietet ein kostenloses wiki inklusive etwas speicherplatz und einem ans wiki angegliederte Forum...
     
  12. AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Zum Beispiel hier bei B!. :)

    mfG
    ajw
     
  13. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Jaja... :p
     
  14. AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Mitstreiter (ob nun schreibend und/oder zeichnend (und/oder ...)), wenn du sie denn haben möchtest (sie nicht zu haben hat ebenfalls Vorteile), finden sich meiner Erfahrung/Beobachtung nach primär erst einmal im Freundeskreis/direkten privaten Umfeld. Von dort geht es einen Schritt weiter zum erweiterten Umfeld, Kontakten die über Vereine oder Foren (und ähnliches) gegeben sind. In beiden Fällen ist es eine aktive Rekrutierung durch den Projektinitiator, die da gefragt ist. Freiwilligen Zulauf (am Ende gar noch von "Fremden") wird es wohl in aller Regel nur bei Projekten geben, die bereits bekannt sind oder anderweitig sehr attraktiv/prestigeträchtig erscheinen, selbst dann würde ich aber nicht darauf bauen.
    (Aber ganz unabhängig davon woher die Leute kommen, die wirkliche Schwierigkeit besteht darin sie bei der Stange zu halten.)

    Illustrationen lassen sich - wenn partout niemand zum "selber machen" aufzutreiben ist - entweder durch freies Material ersetzen (Skyrock sagte es ja schon, und davon gibt es erstaunlich viel), je nach Projekt könnte auch ein käuflicher Erwerb eine Option sein (es gibt auch sehr billige Anbieter, oft für die Gestaltung von Websites - für manch ein Rollenspiel-Projekt könnte auch dort etwas zu finden sein), und Künstler (speziell natürlich solche, die auch "nur" in ihrer Freizeit malen/zeichnen/...) lassen auch durchaus einmal mit sich reden, was die Verwendung von nicht von vornherein als frei deklariertem Material angeht - nett Fragen hilft (zwar nicht immer, aber oft).

    Trotzdem hängt das alles massiv von der genauen Natur des geplanten Projekts ab. Die Anforderungen sind eben mit nichten überall die gleichen.

    mfG
    ajw
     
  15. grasi

    grasi Durchblicker

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Es ist halt nur schwierig Leute zu finden, die sich auch richtig reinhängen. Anfangs sind die meisten immer sehr euphorisch und motiviert, doch nach einiger Zeit trennt sich die Spreu vom Weizen, und man bekommt Entschuldigungen wie "Sorry, konnte den Text nicht schreiben, musste meine Katze füttern" und das nur, wenn sich die Leute auch wirklich melden. Manchmal verschwinden die auch einfach nur so und sie waren nie wieder gesehen. :)
     
  16. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Das fürchte ich unter anderem. Guter Vortrag btw.

    Mir liegt das Konkrete Projekt wegen dem ich den Thread gestartet habe schon eine Weile auf dem Herzen. Ich will deshalb auch nix überstürzen.

    Der Punkt Fotos für die Illustration zu nutzen gefällt mir ausserordentlich - auch wenn mir eigentlich Zeichnungen lieber wären.
     
  17. Taysal

    Taysal RSP-Gott

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    DAS kenne ich auch. :ROFLMAO:
     
  18. Sturmschwinge

    Sturmschwinge Notorischer Besserwisser

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Wer kennt das nicht? ;)

    Zum Punkt Fotos als Illustrationen: Mit ein bißchen Fingerspitzengefühl in Photoshop oder vergleichbaren Programmen kann man die wirklich toll bearbeiten und wie Zeichnungen aussehen lassen.

    Ansonsten gibt es tatsächlich einige Zeichner, die bereit sind, Fanprojekte kostenlos zu unterstützen. Dafür sollte das Projekt aber soweit fertig sein. Ist sowieso immer der bessere Weg: Erst der Text, dann die Illustrationen.
     
  19. AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Was die Mirarbeit angeht wird übrigens auch umgekehrt ein Schuh daraus: Nicht nur sind zuverlässige Mitarbeiter selten, Projektleiter, die es verstehen die Mitwirkenden zu motivieren, realistische Pläne (vor allem Termine) zu erstellen, und so überhaupt die Grundlage für erfolgreiche Mit- und Zusammenarbeit zu legen, sind es leider auch.

    Es liegt also nicht unbedingt immer an "den Anderen".

    mfG
    ajw
     
    1 Person gefällt das.
  20. grasi

    grasi Durchblicker

    AW: Wie zieht man ein Fanprojekt auf?

    Bei mir schon. :D

    Aber ich gebe dir recht, es gehört zu den Aufgaben eine Projektleiters (gerade wenn es ein freies Projekt ist, bei dem erst mal keiner Kohle verdient) dazu, dass er mit viel Fingerspitzengefühl seine Leute motiviert.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wie zieht man einen Zweihänder? A Song of Ice and Fire 18. Juni 2013
Was tun wenn das Spiel Euch vorbei zieht? Rund um Rollenspiele 15. Juni 2010
[01.05.2008]Die Schlinge zieht sich zu... Das Café de Trois 21. Juli 2009
Fanprojekt: Städtebuch St. Petersburg - auch für nWoD Chronicles of Darkness 15. Juli 2007
Charakterblätter zum download - wo zieht ihr? Rund um Rollenspiele 14. Januar 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden