[Werwolf] Ein Leben nach Luna?

Dieses Thema im Forum "WoD2: Werwolf: Paria" wurde erstellt von hakko, 21. März 2009.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. hakko

    hakko Ancilla

    Ich habe grade Tribes of the Moon durch und bin auf eine interessante Möglichkeit gestoßen: Mutter Luna ist tot und Teile des Mondes und damit von ihr sind über die Erde verstreut.

    Als mögliche Auswirkungen wurde z.B. genannt das die Uratha nicht mehr aus Kuruth können, in einer Form gefangen sind oder ihre Vorzeichenfähigkeiten nicht mehr einsetzen können.

    Zudem gibt es vielleicht nicht mehr viele Lunes, weite Teile der Welt sind verwüstet und die Stellen wo Teile des Mondes liegen sind... "ungewöhnlich".

    Hat schon mal jemand so ein Szenario gespielt?
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Werwolf - Ultimative Wahrheiten um Vater Wolf und Luna WoD2: Werwolf: Paria 9. Juli 2010
Das Leben der Anderen Film & Fernsehen 8. März 2007
Am Leben Schreibstube 13. November 2004
Alles Leben... Schreibstube 23. Juli 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden