Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

Dieses Thema im Forum "Rund um Rollenspiele" wurde erstellt von pablodiablo, 16. Juli 2008.

  1. pablodiablo

    pablodiablo Neuling

    Hallo,

    ich suche nach einem Rollenspiel - egal ob deutsch oder englisch - auf welches Folgendes alles zutrifft:

    - Es spielt in unserer Zeit
    - es gibt keinen magiekram und auch okkultes hält sich stark zurück
    - die thematik der abenteuer dreht sich um love, sex & crime - und natürlich action!
    - es ist zuhause in der ganzen welt, d.h. die schauplätze beschränken sich nicht auf ein land

    Also ein game mit dem man gute thriller, krimis und actionfilme unserer zeit nachspielen könnte (was ich nicht unbedingt vorhabe).
    am nächsten bin ich dem ganzen noch bisher mit Cthulhu und KULT gekommen (obergeile rollenspiele, aber das übersinnliche stört halt momentan).

    Vielleicht hat jemand von euch den ultimativen Tipp für mich !?

    danke für eure antworten!
     
  2. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Erst mal willkommen im Forum.

    Hier im Feedbackforum geht es eigentlich mehr um technische und verwalterische Sachen (Fehlermeldungen, Boardstrukturierung etc.) Deine Frage wäre bei Andere Systeme richtiger aufgehoben, und wahrscheinlich wird der Thread in Kürze dorthin verschoben.


    Zur eigentlichen Frage:
    Also Jetztzeit mit ordentlich Aktschn, ohne jeden Magiekram? Das riecht mir nach cinematischem Universalsystem, denn viel vorgegebenes Setting braucht man dazu nicht.

    Mal aus der Hüfte geschossen:
    - Spycraft (geht eher in Richtung Spionage, wird im Moment übersetzt)
    - Funky Colts (nichts herausragendes, aber auf deutsch und umsonst)
    - Savage Worlds (mehr Oldschool-Rollenspiel, inkl. Bodenplan und Minis, aber nichts destrotrotz actionreich und mit Heldenbonus)
    - Cinematic Unisys (mehr von 90er-Storytelling geprägt als die anderen aufgezählten Spiele)

    Ansonsten, wenn dir BRP (Cthulhu) und KULT actionreich genug sind, du dich damit gut auskennst und bisher zufrieden bist: Wo ist das Problem den übernatürlichen Teil einfach rauszuschneiden? KULT habe ich nur einmal gespielt und kann so nicht sagen wie verzahnt da das Übernatürliche ist, aber da Cthulhu effektiv nur ein grob settingangepasstes Universalsystem ist geht es da ratzfatz es für rein weltliches Spiel heranzuziehen. Magie raus, Magiepunkte raus, Fertigkeit Cthulhu-Mythos raus, ggf. Sanity rausstreichen, und fertig.
     
  3. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Auch wenn Skyrock dort wahrscheinlich widersprechen wird: Die Thematik der Abenteuer wird meiner Meinung nicht vom Rollenspiel an sich geprägt, sondern immer vom Schwerpunkt, mit dem die Gruppe an eine solche Sache herangeht. (So betrachtet ist das also ein Punkt, den man eher erstmal halbwegs vernachlässigen kann, um ihn als letzten Abgleichtest zu verwenden.)

    Interessanter sind da schon eher die anderen Punkte, weil diese einige Dinge schon stärker in der Auswahl einschränken. Jetztzeit & in der Welt zu Hause sind (bis auf wenige Ausnahmen) schon fast Punkte, die man Unisolo als das Selbe betrachten kann. Dadurch, dass du aber Magie und okkultes Ausschließen willst fällt dann aber bereits Unknown Armies heraus, obwohl das durch das sehr einfache Regelwerk deinen Ansatz schon recht gut hätte unterstützen können.

    Ich würde unter den Bedingungen auch zum Unisystem tendieren, allerdings hat das meines Wissens nach keine Un-Übernatürlichen Settings bislang produziert. (Falls du es einfach mal überfliegen willst "Witchcraft" müsste noch immer als Kostenlose PDF im Netz rumgeistern. Das ist zwar noch nicht der Cinematik-Ansatz, wie ihn Buffy und Angel in ihren RPGs verfolgen, bietet aber schonmal einen groben überblick über das, was mit dem Spiel möglich währe.)

    Alternativ könntest du natürlich noch abwarten, bis Chaosium das BRP-Buch rausgebracht haben, wenn dir Cthulhu bereits zusagt. (BRP ist einfach nur der blanke Regelansatz, der hinter CoC und den anderen RPGs in der selben Familie sich befindet, nur halt aufbereitet mit den "besten"/"langlebigsten" Alleinstellungsmerkmalen hinter den Regelideen.) Darauf dann ein Jetztzeit-Hintergrund, den ihr euren eigenen Wünschen entsprechend abgestimmt habt und fertig. Ich meine: Selbst Cthulhu muss man nicht mit den Großen Alten und ihrer Anhänger-Schar spielen, obwohl dieser Hintergrund den Reiz des ganzen gerade ausmacht. (Ich erinnere mich da an eine Erzählung eines bekannten, die eine Horde Rentner im Altenheim gespielt haben, ohne das dabei überhaupt einer von ihnen auch nur in die Nähe eines Möglichen übernatürlichen Forunkels gekommen wäre.)
     
  4. Marduk

    Marduk Blutgott

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Wenn du dich mit KULT und Cthulhu schon auskennst und dir die Regeln zusagen, solltest du wie auch schon Skyrock sagte bei diesen Systemen bleiben. Das Übernatürliiche ist bei beiden nicht wirklich eng mit den Regeln verzahnt, sa daß es sich relativ problemlos raustrennen lässt.

    Aber wenn ich mir dein Posting so durchdenke, kommt in mir der Verdacht auf, daß du nicht wirklich ein Rollenspiel per se suchst als vielleicht eher einen Kampagnenaufhänger um in der Jetztzeit interessante Abenteuer zu erleben?

    Gruß

    Marduk
     
  5. LushWoods

    LushWoods Guest

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Unisystem
    Synergy System von Blue Planet
    Das System von Haven - City of Violence (so man sich damit anfreunden kann; zumindest das Nahkampfsystem sollte man sich mal ansehen)


    cheers
     
  6. pablodiablo

    pablodiablo Neuling

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    @marduk:

    ja richtig, das wäre interessant. ich gestalte abenteuer als spielleiter zwar gerne aus, bin aber zu unkreativ um eigens ganz neu zu erfinden. richtig schön vorgekaute abenteuer in denen die schauplätze beschrieben und die opponenten mit werten dargestellt werden etc..

    @skyrock:

    funkycolts könnte cool sein, spielt halt in den 70ern und ist v.a. wohl nicht ernst und düster genug (das schöne an v.a. kult). Kult und cthulhu wollen wir auch nicht antasten, die sollen für uns das bleiben als das die spieler es kennengelernt haben.
    savage worlds und spycraft hören sich beide sehr geil an, aber die verschiedenen settings scheinen bei beiden alles mögliche zu bieten aber nicht die gegenwärtige realität (wie gesagt es geht mir viel weniger ums system, als um genau abgestimmte abenteuer und szenarien um vorbereitungszeit kurz zu halten und nicht zu kreativ werden zu müssen)
    zu cinematic unisys hab ich nichts gefunden.
     
  7. Prisma

    Prisma -

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    • Haven: City of Violence RPG erfüllt die meisten der Bedingungen (es ist strenggenommen in einer Großstadt daheim, aber das ist nichts was man nicht ändern könnte). Allerdings sind die Regeln etwas merkwürdig. Ich weiß aber nicht, wie die derzeitige Verfügbarkeit aussieht.

    • Nemesis System (ORE), elegantes System das frei zum download steht. Den okkulten Kram kann man einfach weglassen (ist nur ein Kapitel zum Schluss) und fertig.

    • Crime Scene ist möglicherweise auch geeignet.
     
  8. Darkwalker

    Darkwalker Kainskind

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    GURPS + HighTech + COPS
     
  9. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Sehr Sympathisch der Mann. Endlich mal wieder jemand, der erkannt hat, worauf es ankommt.

    Aber: Du wirst da ein Problem haben. Wirklich umfangreich vorgekaute Abenteuer gibts nur zu den wenigsten Systemen. (Von ein klein wenig Fanwork hier und da mal abgesehen.) Das ist eher eine deutsche Erfindung, die von zwei bis drei Systemen mit hoher Ausstoßrate betrieben wird. Also Cthulhu, DSA und vielleicht noch D&D. (Als meines wissens nach weitestgehend einziger Amerikaner mit solchen Angewohnheiten.) Danach bist du mit deinen Ideen auf dich allein gestellt. (Sprich: Bücherregal-Plündern ist angesagt, um notwendige Inspiration zu finden.)

    Und was das Unisys angeht: *Click me*
     
  10. AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    d20 Modern.
    Mit oder ohne Zusätze.

    mfG
    jjf
     
  11. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Wenn es um vorgefertigte Abenteuer oder gar Kampagnen geht die in einer rein weltlichen Jetztzeit spielen, dann fällt mir wirklich nichts ein.
    (b_u_g, gibt es da was zu d20 Modern oder Spycraft? Ich verfolge diese Linie nicht wirklich.)

    Am nächsten käme wohl noch In Harm's Way: Wild Blue, das enthält wenigstens ein kurzes Einstiegsabenteuer und ein paar Hilfsmittel um selbst Abenteuer zu bauen (Random Contract Tables, Random NPC Mission Table, Standard-NSC-Werte für Goons).
    Es ist aber weniger ein generisches Jetztzeitrollenspiel, sondern eines um Söldner, und entsprechend fokussiert sich die Charaktererschaffung auf Militärkarrieren und die Zufallstabelle für Verträge auf Kriegsgebiete und andere Brennpunkte für Söldnereinsätze wie Irak oder Ex-Jugoslawien.
    Ich habe es ansonsten mal rezensiert: http://www.blutschwerter.de/f39-rezensionen/t36653-harms-way-wild-blue.html?ltr=I
     
  12. -

    - Guest

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Vielleicht eine doofe Frage, aber ohne Übernatürliches und sowas, was willst du dann spielen wo irgendwie Action/Spannung aufkommt (mal von Polizei/Detektiv/Militär - wurden ja schon genannt) abgesehen?

    Vll. GZSZ -The RPG? :D
     
  13. AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Beide mischen häufig etwas hinein, aber gerade für d20 Modern findet man auch eine Menge unverseuchtes Material - in Wizards of the Coast Produkten eher in Form von einzelnen Versatzstücken, bei Third Party Herstellern auch durch aus einmal umfangreicher.

    mfG
    jjf
     
  14. URPG

    URPG Blwargh!

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    sex & crime kannst du auch mit CP2020 ganz gut haben, implantate ignorieren... Quellenbücher nordamerika, pazikfikstaaten, europa.
     
  15. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Du hast die unglaublich haarstreubenden Abenteuer der GEZ-Fahnder-Staffeln vergessen, die mit den modernsten Techniken und Verkleidungsspezialisten ihrer Zeit auf die Jagt nach Schwarzseher gehen. :D
     
  16. der.hobbit

    der.hobbit Killerkaninchen(plüschig)

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Gibt's Privat Eye noch? Das sollte doch auch in die Richtung gehen, und ist auch ziemlich dicht an CoC dran.
     
  17. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Spielt Privat Eye nicht im viktorianischen London?
     
  18. pablodiablo

    pablodiablo Neuling

    AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    @orakel:
    ja stimmt wohl. dadurch dass wir mit DSA begonnen haben und sehr lange nichts anderes kannten dachte ich wohl es sei üblich, dass jedes spiel ausser den obligatorischen quellenbüchern auch mit einer langen liste an abenteuern kommt. was ja nun absolut nicht der fall ist. leider.

    in diesem fall bleibt mir wohl wirklich nur meine inspiration für die szenarien aus spannenden büchern zu holen und umzusetzen. vielleicht leg ich mir mal das grundregelwerk von d20modern und den dazu erschienenen weapon's guide zu..

    danke die hilfe


    @serafin:
    polizei und detektiv ja! militär weniger. v.a. aber auch agenten (spycraft settings sind leider scheinbar alle irgendwie an der realität vorbei), oder aber zivilisten die durch dumme zufälle in irgendeine scheiße geraten, in der sie um ihre existenz kämpfen müssen. ich steh auf realistisches rollenspiel mit action - macht gar nix wenn das bedeutet, dass in jeder zweiten kampagne alle spielerhelden hopps gehen.

    drauf gekommen auf das ganze bin ich ehrlich gesagt durch den film street kings mit keanu reeves, den ich sehr geil fand. dachte mir so ne spannung mit action und wendungsreichem plot muss doch auch im rollenspiel hinzubekommen sein!


    achja:
    haven - city of violence scheint ausser D20 ein guter tipp zu sein.
    hat jemand damit erfahrung, v.a. bzgl. dem angeblich sehr gelungenem nahkampfsystem?
     
  19. AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    GURPS Black Ops

    Und last euch nicht von der Journalistin einwickeln. Auch wenn sie einem glauben macht Bescheid zu wissen, sie versucht einen nur zu testen, bloß nichts bestätigen oder dementieren.

    Darf es garnichts Übernatürlich sein? so Hunter:The Vigil mässig , also nur so bischen?
    Oder Highlander mäßig?

    Oder SD-Anime Rollenspiele mit so Fähigkeiten wie "verdammt niedlich gucken"?

    Sprich: Kreise es mal weiter ein.

    Was ist mit Ratten?
     
  20. AW: Wer kennt das gesuchte Rollenspiel?

    Wenn es dir um mehr Inspiration geht, dann würde ich (statt oder zusätzlich zum Weapon's Guide) das Menace Manual (und eventuell noch Critical Locations) empfehlen.

    mfG
    jjf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wer kennt diesen Fantasyfilm? Film & Fernsehen 11. November 2018
Wer kennt sich mit transzendentaler Freiheit aus? Literatur 10. August 2006
Weird Wars - kennt es wer ?? Savage Worlds 4. Dezember 2005
Wer kennt es, wer mag es? Gesellschaftsspiele 18. Oktober 2005
DA:Inquisitor - Wer kennt es? World of Darkness 9. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden