Waste World

T.Dorst

THE BIG RED GOD OF ANGER
Hab ich hier stehen, aber bisher leider nur durchgeblättert.
Sieht vom Artwork her aber sehr cool aus. ;-)
 

Strand

Seeelf
@blut_und_glas: Gehst Du gerade Deinen Schrank von rechts nach links durch? :)


Ich habe das Grundregelwerk mal günstig erstanden, angefangen zu lesen, bin aber drin hängengeblieben. Der Hintergrund ist ein für mich liebloser Mischmasch aus Bekanntem, und das Spielsystem habe ich bereits wieder vergessen, kann also in meinen Augen auch nicht so der Burner gewesen sein.
Ein Freund von mir ist jedoch ein begeisterter Fan. Obwohl seine Runde dazu auch seit langem aufgelöst ist, gibt es wohl noch eine (ganz) kleine, aber feine Fangemeinde im Internet, die noch die Fackel hochhält.
 

USUL

Arcane Codex Autor
AW: Waste World

blut_und_glas schrieb:
Wer kennt es noch?
*brav meld*
blut_und_glas schrieb:
Wer spielt es noch?
Momentan aus Zeitgründen leider nicht. Aber ich fand es sehr genial - vor allem die Beschreibungen der gezielten Treffer (Auswirkungen) sind seeeehr genial :vamp:
blut_und_glas schrieb:
Wer hat eine Meinung dazu?
Also es bietet eine einmalige, bunte und völlig abgedrehte Sience Fiction Welt in der es nichts gibt, was es nicht gibt. Bereits die Weltenbeschreibung ist mMn einen Kauf wert!

@blut_und_glas:
Dein Post ist schon ne Weile her, bist du mittlerweile zum spielen gekommen?
 
AW: Waste World

Waste World!!!!

Waste World ROCKT und hat ALLES! Das einzige was man nicht spielen könnte, wäre eine Topfpflanze oder ein Tisch mit Psikräften. Und dabei hapert es nicht an den Psikräften. :D
 
AW: Waste World

USUL schrieb:
Dein Post ist schon ne Weile her, bist du mittlerweile zum spielen gekommen?
Was heisst "mittlerweile"? ;)

Aktuell spiele ich es nicht, aber zum spielen gekommen war ich auch schon "damals". ;)

Und was die psionischen Tische angeht - wenn ich mir das Quellenbuch zum Shogunate so ansehe, dann gibt es auch die irgendwie... :D

mfG
fps
 
AW: Waste World

blut_und_glas schrieb:
Und was die psionischen Tische angeht - wenn ich mir das Quellenbuch zum Shogunate so ansehe, dann gibt es auch die irgendwie... :D
Shogunate... Habe es noch nicht gelesen, aber mach ich dann, wenn wir Waste World mal wieder spielen.
 
AW: Waste World

Waste World ist... ...drastisch.

Es ist Postapoklaypse - in ganz gross.

Eine megalomanische Vision der letzten Tage.

Je höher man steigt, desto tiefer kann man fallen. Und in Waste World war die Welt ganz oben.

mfG
fps
 
Oben