Was wünscht ihr euch an Fanwork?

Dieses Thema im Forum "Barbarians of Lemuria" wurde erstellt von m4lik, 19. Januar 2013.

  1. Arashi

    Arashi Gott

    Da ich meine eigene Idee so super finde habe ich mich daran gesetzt ;)
    Da mir das Wissen fehlt um das ganze theoretisch anzugehen habe ich es empirisch gemacht. Das Ergebnis ist hier zu finden:
    Was du immer über BoL wissen wolltest, aber nie nach zu rechen gewagt hast ...
    Verbesserungen geplant:
    • Beispiele aus dem Spielalltag einbauen
    • Wenn mir einfällt wie ich das machen kann die Sache mit mehr als 3 Würfeln durch zu gehen
    • Analysieren, was noch so an Analysewünschen genannt wird
    • ein paar handwerkliche Verbesserungen
    • Englische Übersetzung (vielleicht ...)
     
  2. Da wäre vielleicht noch was zum neuen Schadensmodell interessant.
    Leichte Waffen machen nun den niedrigeren Würfel von 2W6, mittlere Waffen 1W6 und schwere Waffen den höheren von 2W6 an Schaden.
    Da wäre ein Vergleich und wie sich das Chancentechnisch auswirkt zwischen den Waffenstufen einen Blick wert.
    Ich habe mittlerweile einige Runden hinter mir mit den neuen Regeln und muss sagen, dass mir dieses neue Schadensmodell unheimlich Spaß macht. Nun hat man nicht mehr dieses W3+1, W6-2, W6+2 WirrWarr. Man kann nun einfach zwischen leichten, mittleren und Schweren Waffen unterscheiden ohne lang drüber nachdenken zu müssen.

    Übrigens werde ich ab nächster Woche wieder einige Runden mit den neuen Regeln anbieten. Sowohl in der Rollenspieler (deutschsprachig) Community auf G+ als auch auf der Drachenzwinge. Also fleißig die Augen offen halten wer Interesse hat.
     
  3. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Dann kann ich ja meinen für den BoL-Blog gedachten Artikel zu Wahrscheinlichkeitsbetrachtungen bei BoL einstampfen. Auch gut.
     
  4. Arashi

    Arashi Gott

    Ist das aus der kommenden Mythic-Edition?
    Macht ein leichter Dolche dann genau so viel Schaden wie ein leichtes Schwert oder ist ein Dolch eine leichte Waffe und ein Schwert eine Mittlere?
    Schreib den doch trotzdem, kannst dich gerne bei den Sachen die ich mache dafür bedienen oder sie verlinken.
     
  5. Jepp.
    Leichte Waffen: Dolch, Schleuder, Keule etc
    Mittlere Waffen: Schwert, Säbel, Axt, Speer, Bogen, Armbrust
    Schwere Waffen: Zweihänder, Zweihandaxt, Schwere Armbrust, Morgenstern
     
  6. Arashi

    Arashi Gott

    Ist jetzt drin. Da ich die Kennzahlen ehrlich gesagt ziemlich enttäuschend fand habe ich gleich noch eine Alternative dazu gepackt - ob die besser abschneidet ist wohl Geschmackssache ...

    Die Datei kann man sich weiter unter dem Link anschauen:
     
    Deleted member 8049 gefällt das.
  7. Ich muss sagen, dass mir das Mythic Schadensmodell derzeit enorm gut gefällt. Es lässt Leute mit Dolchen gefährlich bleiben. Denn sind wir mal ehrlich ist es egal ob man ein Schwert, einen Dolch oder einen Zweihänder führt. Alles sind tödliche Waffen und im Endeffekt entscheidet das Können und die Stärke des Waffenführers wieviel Schaden ankommt.
    Die 3W6 Alternative entwertet mir die Dolche zu sehr und ballert demnach im Umkehrschluss die Zweihandwaffen enorm nach oben hin, wodurch der Zweihänder zum Hartholzharnisch wird. Warum sollte man dann noch eine andere Waffe führen?
    Mit dem aktuellen Modell hat der Dolchkämpfer immerhin noch ne Chance ab und an mal eine 5 oder 6 zu schaffen, dies wird ihm mit der 3W6 Methode völlig genommen. Dann laufen demnächst die Meuchler mit Morgensternen unter der Kutte rum oder es wird dann gehandwedelt damit der Meuchler dann auch mal was meucheln kann...
     
  8. Arashi

    Arashi Gott

    Ich habe jetzt noch alles mit Beispielen versehen, ich hoffe das macht es für die Anwendung nützlicher.
    @MarCazm: Schau dir die Beispiele zum Schaden mal an - welche der 3 Möglichkeiten man benutzt macht gar nicht nicht viel Unterschied. Verglichen damit, ob ein Charakter viel Stärke hat oder nicht ist die Wahl der Waffe eher nebensächlich.
     
  9. Auf dem Papier scheint es nach nicht viel auszusehen. Aber allein von der Überlegung würde die Tendenz immer zum Zweihänder gehen.

    Wenn ich doch die Wahl hab 3W6 zu würfeln, dann weiß ich, dass da öfters ne 6 dabei sein wird und wenn ich die dann auch nehmen kann ist alles super. Wenn ich aber nur den schlechtesten W6 aus dem Wurf nehmen darf ist das schon arg frustrierend auf Dauer. Daher würde ich schon mal rein vom Gefühl her vermeiden einen Dolch nach dem 3W6 Vorschlag zu verwenden. Bei 2W6 ist das um einiges freundlicher. Wenn der eine ne 6 und der andere Würfel ne 5 zeigt ist das schick. Kommt da aber dann ein 3. Würfel dazu, der dann eine 2 oder halt eine 1 zeigt dann kommt Frust auf. Darum geht es mir eher.

    Das Gefühl muss stimmen und nicht die Wahrscheinlichkeit. Die Wahrscheinlichkeit muss mir dabei nur ein wenig recht geben. Und die Zahlen geben mir recht. Der Waffenschaden liegt nicht so weit von einander entfernt, nämlich nur 2 Punkte unterschied zwischen einem Dolch und einem Zweihänder. Vorher waren es ganze 3,5 und mit dem Vorschlag dann trotzdem noch 3 Punkte unterschied. Das ist schon viel. Von daher ist die Wahl der Waffen nicht nebensächlich sondern genau essenziell. Zumindest für Charakterkonzepte, die nicht ständig mit dicker Waffe rumlaufen und trotzdem gefährlich sein und nicht im Schatten der Großwaffenführer stehen sollen.

    Daher finde ich bei der neuen Variante wird der Stärke des Charakters etwas mehr Beachtung geschenkt und nicht unbedingt der Waffe. Denn die wird dann situativ eingesetzt, weil der Unterschied dazwischen nicht zu groß ist. Nämlich genau immer 1 zwischen den 3 Stufen. Leichte Waffe 2,5 , Mittlere Waffe 3,5 , Schwere Waffe 4,5 . Ich hoffe es kommt rüber was ich meine. :D

    Gehe ich denn richtig mit der Annahme, dass Waffenlos W3 dann 1,75 macht oder sind es dann 1,5 oder was völlig anderes?^^
     
  10. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Grundsätzllich zum Schadenswürfeln: Mehr als EINEN Würfel zu werfen, finde ich zu umständlich und unangebracht. - Bei einer Handlung ist es noch spannend mit einem Schwäche- oder Gaben-Würfel zu werfen. Aber beim Schaden ist es einfach zuviel der Würfelei.

    Leichte Waffen wie Dolche machen halt W3 = W6 halbe.
    Ansonsten W6-1, W6, W6+1, W6+2 - mehr braucht es nicht.

    Ich halte von Regeländerungen, die NOCH MEHR Würfelei einführen, grundsätzlich erst einmal recht wenig.
     
  11. Und schon hat man wieder zig unterschiedliche Waffenwerte für ein und dieselbe Kategorie. Dann hat man da ein W6+1 da ein W6-1 und hier wieder einen W6 usw. Das finde ich viel umständlicher als einfach 3 Waffenkategorien zu haben.
    Die neue Regelung empfinde ich als eine deutliche Vereinfachung zum Guten hin. Einfach, leicht zu verstehen und intuitiv.

    Naja ein Schadenswurf ist ein Schadenswurf egal wie viele Würfel dabei gleichzeitig gewürfelt werden. Aber ich weiß was du meinst.^^

    @Arashi: Ich hätte das Dokument gerne nochmal ohne den 3W6 Vorschlag, damit wir es dann zusätzlich zu den kommenden BoL Sachen packen können. Wenn du damit einverstanden bist.
     
  12. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Das Problem mit den Gaben- und Schwäche-Würfeln im Schadenswurf tritt ja auch bei den STARKEN Monstern auf: Diese haben 2W6 oder 3W6 Schaden (bisher). Das ist im Rahmen der Progression von 1W2 (Waffenlos), 1W3 (Dolch), 1W6-1, 1W6, 1W6+1, 1W6+2, 1W6+3 schon passend.
     
  13. Der Kreaturenschaden wurde ja auch angepasst.
     
  14. Arashi

    Arashi Gott

    Ehrlich gesagt verstehe ich nicht mal ansatzweise was du damit sagen willst :cautious: Ausser es hat sich mit "Stärke sollte wichtiger sein als die Waffe, aber die sollte trotzdem einen Unterschied machen" erschöpft?

    1W3 würde ich mit durchschnittlich 2 Schaden ansetzen. Wie kommst du da auf was anderes?
    Wie viel Schaden macht waffenlos eigentlich den neuen Regeln nach?


    Generell finde ich mehr Würfel auch eher wenig begrüßenswert. Alle Waffen in drei Klassen aufzuteilen vereinfacht das ganze aber soweit (gerade für den SL, der ja auch mal viele Leute mit vielen verschiedenen Waffen an der Hand hat), dass ich denke das kann sich echt lohnen. Ohne Spielerfahrung ist das natürlich schwer zu beurteilen.

    Klar bin ich einverstanden :) Als .docx oder .pdf? Bis wann brauchst du es denn? Ich versuche gerade noch einzubauen wie sich verschiedene Anzahlen von Bonus-/Maluswürfeln auswirken. Vor Allem aber muss ich erst noch mal eine Qualitätskontrolle machen ob sich nicht Fehler eingeschlichen haben in meinen Berechnungsvorschriften.
     
  15. Eben jene W3 Schaden. Daher wär es ja noch interessant den Unterschied davon zu den Waffenkategorien zu sehen.

    Vorher waren es ja ein W2 für Fäuste und ein W3 für Tritte. Wer da mit der Faust gehauen hat war selber Schuld... Daher begrüße ich die nun einheitlichen Schadenswerte. Jeder kann die Waffe wählen, die ihm besser ins Konzept passen oder situativ bedingt zu einer Anderen greifen ohne größere Einbußen deswegen zu bekommen.

    Was das Dokument angeht, ein pdf genügt völlig. Wir könnten es natürlich noch mit dem Fanware Logo und Layout verschönern. Oder du wartest noch ein wenig bis wir die Sachen auf dem Blog posten und machst es dann selber.^^
     
  16. Arashi

    Arashi Gott

    Wo bekommt man das Logo und die Layoutvorlage denn? Dann bastel ich das noch dazu :)
     
  17. Wenn Du bis zum 1. August warten kannst wirst Du das Layout auf dem BoL Blog finden. Wenn Du ganz ungeduldig bist kannst Du mir auch eine PM mit deiner Email Adresse schicken. Dann könnten wir das Dokument auch mit ins Startensemble aufnehmen.
     
  18. Arashi

    Arashi Gott

    Nee, so eilig isses nicht ^^
    Dann mache ich das wenn es im BoL-Blog erscheint :)
     
    Taysal gefällt das.
  19. Arashi

    Arashi Gott

    Wie stehts eigentlich mit der Lizenz der deutschen Lemuria-Karte? Zum einen wegen der Valgard-Karten-Übersetzung die Zornhau und ich mal gemacht haben, zum Andren weil ich gerade eine farbige Version der SW-Karte erstelle und die auch gerne zum download freigeben würde wenn das kein Problem darstellt.
     

  20. Ist kein Problem. Machen, mir zuschicken und dann wird es auf den Blog gepackt. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Was wünscht Ihr Euch von einem Neuen Midgard (Umfrage) Midgard 3. September 2013
Welche Bücher wünscht ihr euch noch... A Song of Ice and Fire 19. Dezember 2012
Was für ein deutsches Setting wünscht ihr euch? Savage Worlds 23. Juni 2008
Was für Settings wünscht ihr euch? GURPS 30. Januar 2008
Welche Foren wünscht Ihr Euch? Andere RPG-Systeme 6. Juli 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden